Zeitform-Highlights und Bewertungen für Mittwoch

Timeform hebt seine besten Wetten in Punchestown am Mittwoch in Form von Banker-Ratings, einem großen Aufsteiger und einer Flagge hervor, die es zu beachten gilt.


Der Rating-Banker

Allaho – 17:55 Punchestown

Allah unterstrich seinen Status als eines der besten Pferde im Training mit einem nachdrücklichen Erfolg beim Ryanair Chase beim Cheltenham Festival beim letzten Mal, als er Stallgefährte Janidil um 14 Längen schlug. Es war eine Leistung, die genauso destruktiv war wie beim Sieg des gleichen Rennens vor 12 Monaten, wieder einmal einen unerbittlichen Galopp zu zeigen und obendrein hervorragend zu springen, um einige hochklassige Rivalen in den Boden zu jagen.

Es besteht kein Zweifel, dass Allaho das Pferd mit den meisten Fähigkeiten beim diesjährigen Punchestown Gold Cup ist – er liegt 7 Pfund vor Minella Indo in den gewichtsbereinigten Bewertungen von Timeform – aber die große Frage heute ist, ob er seine Ryanair-Form jetzt wiederholen kann Sichern Sie sich in Reise zu drei Meilen. Es ist sicherlich keine Selbstverständlichkeit, gemessen an seinen fünf vorherigen Versuchen auf der Reise, die nur einen Sieg bei einer Nachrichtenhürde der dritten Klasse in Clonmel im Februar 2019 erbracht haben.

Das allein ist jedoch kein schlüssiger Beweis dafür, dass Allaho keine drei Meilen bleibt, und es sei daran erinnert, dass er bei dieser Reise als Dritter in der RSA Chase beim Cheltenham Festival 2020 eine erstklassige Leistung bei der Niederlage erbrachte. In der Zwischenzeit hat er seine Form um ein oder zwei Stufen verbessert, und seine Verbindungen hoffen, dass seine Klasse ihn durchbringen kann, während er den vierten Erfolg der ersten Klasse seiner Karriere anstrebt.


Der große Verbesserer

Minella Cocooner – 17:20 Punchestown

Nachdem er im Dezember in Navan über Hürden ins Schwarze getroffen hatte, Minella Cocooner machte dann einen großen Schritt nach vorne, um im Nathaniel Lacy & Partners Solicitors Novice Hurdle beim Dublin Racing Festival weiterzumachen, und profitierte von einer aggressiven Fahrt nach vorne, um Minella Crooner um zwei und drei Viertel Längen zu schlagen.

Minella Cocooner konnte den Hattrick nicht vollenden, als er beim Albert Bartlett Novices’ Hurdle beim Cheltenham Festival zum ersten Mal drei Meilen in Angriff nahm, aber er zeigte dennoch eine vielversprechende Leistung, um den zweiten Platz hinter seinem Stallgefährten The Nice zu belegen Kerl. In einem Rennlauf in einem heftigen Galopp war Minella Cocooner viel mehr an der Spitze der Angelegenheiten beteiligt als der Sieger, und es war sein immenses Verdienst, dass er immer noch nur fünf Längen geschlagen wurde und seinen Lauf unter den gegebenen Umständen nach dem Kicken extrem gut durchhielt am vorletzten.

Zwischen den ersten beiden liegt mit ziemlicher Sicherheit nicht so viel, wie die bloße Form vermuten lässt, insofern, als der Minella Cocooner hier preislich ansprechend ist. Es liegt auf der Hand, dass wir im Albert Bartlett nicht das Beste von ihm gesehen haben, wenn man bedenkt, wie sich die Dinge entwickelt haben, und er hat, immer noch unbelichtet bei drei Meilen, das kleine „p“ an seiner Timeform-Bewertung, um zu unterstreichen, dass er offen ist zu mehr Verbesserung.


Das Zeitform-Flag

Das vorbildliche Königreich – 19:45 Punchestown

Pferd im Fokus, Timeform am besten bewertet

Ein leichter Debütsieger in Galway im Oktober, Das Musterreich sah erneut sehr aussichtsreich aus, als sie im darauffolgenden Monat in Navan den zweiten von zwei Punkten in den Stoßstangen schaffte und mit einem weiteren bemerkenswerten Erfolg den Schritt auf die gelistete Ebene im Handumdrehen schaffte.

In der Anfangsphase in der Mittelklasse angesiedelt, machte The Model Kingdom einen reibungslosen Fortschritt, um in die letzten beiden Furlongs einzutreten, und das Rennen war als bedeutungsvoller Wettbewerb beendet, als sie kurz darauf deutlich schneller wurde. Zugegeben, die Verfolger schlossen auf, als sie auf den letzten 100 Yards im Leerlauf lag, und der offizielle Gewinnvorsprung betrug nur anderthalb Längen, aber das verschleiert nicht die Tatsache, dass sie an diesem Tag bei weitem die Beste war.

Es könnte durchaus eine ähnliche Geschichte in dieser dritten Klasse sein, wenn man bedenkt, dass The Model Kingdom bei den gewichtsbereinigten Bewertungen an der Spitze steht und verspricht, dass noch mehr kommen wird. Ihre fünfmonatige Abwesenheit ist ein wenig besorgniserregend, aber die Art und Weise, wie sich das Navan-Rennen in der Zwischenzeit entwickelt hat, gibt sicherlich Anlass zu Optimismus – der Zweitplatzierte gewann beim nächsten Mal und der Dritte schlug sich in einer Klasse Zwei beim Dublin Racing Festival.



Mehr von Sporting Life

Sicherer spielen

Wir setzen uns für sichereres Glücksspiel ein. Empfohlene Wetten werden Personen über 18 Jahren empfohlen, und wir empfehlen den Lesern dringend, nur das zu setzen, was sie sich leisten können, zu verlieren. Wenn Sie sich Sorgen um Ihr Glücksspiel machen, wenden Sie sich bitte an die National Gambling Helpline / GamCare unter 0808 8020 133.

Leave a Reply

Your email address will not be published.