Women’s Super League: West Ham erholt sich von der Niederlage im FA Cup mit einem Sieg in Reading

West Ham erholte sich von der Niederlage im Halbfinale des FA Women’s Cup gegen Manchester City mit einem Sieg über Reading in der Women’s Super League.

Emma Snerle eröffnete mit ihrem ersten Tor seit ihrem Wechsel von Fortuna Hjorring im Januar den ersten Treffer, bevor Yui Hasegawa spät für den Sieg sorgte.

Reading rettete zwar in der Nachspielzeit einen Trost durch Faye Bryson, kam aber letztendlich zu spät.

Der sechstplatzierte West Ham liegt drei Punkte vor den Royals, die auf dem achten Platz liegen.

Die Hammers wollten sich von ihrer 1:4-Niederlage gegen City erholen und starteten in Berkshire glänzend und hätten sogar noch früher in Führung gehen können, aber Snerles Versuch wurde gut geblockt.

Der Auftakt kam schließlich eine Minute nach der Pause, als der dänische Nationalspieler ein paar Verteidigern von Reading auswich, bevor er an Grace Moloney vorbei schoss.

Hasegawa zeigte große Gelassenheit, um die Verteidigung der Royals zum zweiten Mal zu runden, wodurch das Spiel für die Gastgeber außer Reichweite war.

Brysons kraftvoller Versuch, das Defizit spät zu reduzieren, aber West Ham war ein würdiger Gewinner, als sie sich in der WSL-Tabelle über Brighton bewegten.

Aufstellungen

Frauen lesen

Formation 3-4-3

  • 1Moloney
  • 14CooperErsetzt durchBeispielbeim 82 ‘Protokoll
  • 11Harding12 Minuten gebucht
  • 5Evans
  • 2BrysonGebucht bei 41 Minuten
  • 27Vanhaevermaet
  • 9Eiland
  • 28Woodham
  • 51TroelsgaardErsetzt durchDowiebeim 63′Protokoll
  • 23Rowe
  • 6Rose

Ersatz

  • 10Dowie
  • 21Steward
  • 31Roberts
  • 37Beispiel
  • 41Geflügel

Westham-Frauen

Formation 3-5-2

  • 1Arnold
  • 22Fisch
  • 23Cissoko
  • 12Longhurst
  • 2WyneErsetzt durchJoelbeim 88 ‘Protokoll
  • 14HasegawaErsetzt durchStringerbeim 88 ‘Protokoll
  • 32Brynjarsdóttir
  • 8SnerleErsetzt durchGehhilfebeim 79′Protokoll
  • 10Scrollen
  • 7EvansErsetzt durchFilisbeim 88 ‘Protokoll
  • 19LeonErsetzt durchYallopbeim 68′Protokoll

Ersatz

  • 4Stringer
  • 9Gehhilfe
  • 13Yallop
  • 17Filis
  • 20Joel
  • 24Steinhaufen
  • 25Garard
  • 26Moore
  • 33Houssein

Live-Text

  1. Das Spiel endet, Reading – Frauen 1, West Ham United – Frauen 2.

  2. Die zweite Halbzeit endet, Reading Women 1, West Ham United Women 2.

  3. Versuch gespeichert. Faye Bryson (Reading Women) versucht es mit dem rechten Fuß aus der Distanz, der Schuss wird aber in der Tormitte gehalten. Vorbereitet von Deanne Rose.

  4. Foul von Claudia Walker (West Ham United Women).

  5. Deanne Rose (Reading Women) bekommt auf dem linken Flügel einen Freistoß zugesprochen.

  6. Tor! 1. Reading – Frauen, 2. West Ham United – Frauen. Faye Bryson (Reading – Frauen) trifft mit dem rechten Fuß aus der Strafraummitte, unten rechts. Vorbereitet von Rachel Rowe.

  7. Versuch gespeichert. Natasha Dowie (Reading Women) versucht es per Kopf aus der Strafraummitte, gehalten wird es links unten. Vorbereitet von Faye Bryson mit einer Flanke.

  8. Auswechslung West Ham United Frauen. Abbey-Leigh Stringer ersetzt Yui Hasegawa.

  9. Auswechslung West Ham United Frauen. Melisa Filis ersetzt Lisa Evans.

  10. Auswechslung West Ham United Frauen. Lois Kathleen Joel ersetzt Zaneta Wyne.

  11. Tor! Reading – Frauen 0, West Ham United – Frauen 2. Yui Hasegawa (West Ham United – Frauen) trifft mit dem rechten Fuß aus der Strafraummitte, oben links. Vorbereitet von Lisa Evans.

  12. Tameka Yallop (West Ham United Women) bekommt in der gegnerischen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  13. Foul von Tia Primmer (Reading Women).

  14. Versuch gespeichert. Deanne Rose (Reading Women) versucht es mit dem linken Fuß links im Strafraum, der Schuss wird links unten gehalten. Vorbereitet von Rachel Rowe.

  15. Claudia Walker (West Ham United Women) bekommt in der gegnerischen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  16. Foul von Gemma Evans (Reading Women).

  17. Substitution, lesende Frauen. Tia Primer ersetzt Deanna Cooper wegen einer Verletzung.

  18. Versuch gespeichert. Amalie Eikeland (Reading Women) versucht es mit dem rechten Fuß aus der Strafraummitte, der Schuss wird jedoch in der Tormitte gehalten. Vorbereitet von Deanna Cooper.

  19. Ecke, lesende Frauen. Von Grace Fisk kassiert.

  20. Versuch blockiert. Deanne Rose (Reading Women) versucht es mit dem linken Fuß aus der Distanz, der Schuss wird jedoch abgeblockt.

Morph.toInit.bundles.push(function() { Morph.versions[“bbc-morph-lx-stream-v4@3.5.30”]={“bbc-morph-app-bridge”:”2.2.0″,”bbc-morph-classnames”:”1.0.2″,”bbc-morph-cookie-config”:”3.0.1″,”bbc-morph-cs-enriched-post”:”1.3.11″,”bbc-morph-feature-toggle-manager”:”1.0.3″,”bbc-morph-gel-icons”:”5.0.7″,”bbc-morph-gnl-smp-adverts”:”1.1.0″,”bbc-morph-gnl-smp-analytics”:”1.1.0″,”bbc-morph-grandstand”:”5.5.2″,”bbc-morph-image-chef-url-transformer”:”2.1.0″,”bbc-morph-isequal”:”1.0.0″,”bbc-morph-lazysizes”:”1.0.1″,”bbc-morph-lx-adverts”:”1.0.8″,”bbc-morph-lx-commentary-data-paged”:”1.5.4″,”bbc-morph-lx-istats”:”1.1.4″,”bbc-morph-lx-reactions”:”3.0.2″,”bbc-morph-moment-ws-timezone-wrapper”:”1.0.7″,”bbc-morph-news-translations”:”2.2.4″,”bbc-morph-responsive-image-srcset”:”3.0.1″,”bbc-morph-share-tools”:”5.1.2″,”bbc-morph-smp”:”9.0.3″,”bbc-morph-ws-typography-info”:”1.0.8″,”morph-container”:”4.0.0″,”morph-require”:”3.0.17″,”react”:”0.14.7″,”react-dom”:”0.14.7″};
!function(e){function t(r){if(n[r])return n[r].exports;var o=n[r]={i:r,l:!1,exports:{}};return e[r].call(o.exports,o,o.exports,t),o.l=!0,o.exports}var n={};t.m=e,t.c=n,t.d=function(e,n,r){t.o(e,n)||Object.defineProperty(e,n,{configurable:!1,enumerable:!0,get:r})},t.n=function(e){var n=e&&e.__esModule?function(){return e.default}:function(){return e};return t.d(n,”a”,n),n},t.o=function(e,t){return Object.prototype.hasOwnProperty.call(e,t)},t.p=””,t(t.s=101)}([function(e,t){e.exports=React},function(e,t,n){“use strict”;function r(e,t,n,r,o,a,i,s){if(!e){var l;if(void 0===t)l=new Error(“Minified exception occurred; use the non-minified dev environment for the full error message and additional helpful warnings.”);else{var u=[n,r,o,a,i,s],c=0;l=new Error(t.replace(/%s/g,function(){return u[c++]})),l.name=”Invariant Violation”}throw l.framesToPop=1,l}}e.exports=r},function(e,t,n){“use strict”;var r=n(7),o=r;e.exports=o},function(e,t,n){“use strict”;function r(e,t){if(null==e)throw new TypeError(“Object.assign target cannot be null or undefined”);for(var n=Object(e),r=Object.prototype.hasOwnProperty,o=1;o

Leave a Reply

Your email address will not be published.