Wahl in Nordirland: Was als nächstes passiert, wenn die Wahllokale schließen und die Auszählung beginnt

Wahllokale, in denen die Öffentlichkeit wählen kann Wahlen zur Stormont-Versammlung 2022 haben jetzt geschlossen, wie geht es weiter?

Die Überprüfung und Auszählung der Stimmzettel beginnt am Freitag um 8 Uhr.

Die Zählung findet in drei Zählzentren statt: dem Titanic Exhibition Centre in Belfast, der Ulster University in Jordanstown und der Meadowbank Sports Arena in Magherafelt.

Weiterlesen:BBC NI-Wahldebatte: Bewertung der Leistungen der Stormont-Führer im Kampf um Stimmen

Die Ergebnisse werden den ganzen Tag über rollen, während die Zählung fortschreitet. Es wird viele Stunden dauern – und vielleicht sogar Samstag oder darüber hinaus – bevor wir das endgültige Ergebnis kennen.

Bei den letzten Parlamentswahlen im Jahr 2017 begann die Auszählung an einem Freitag, und das Endergebnis, das abgeschlossen werden musste, war der Wahlkreis South Belfast am Samstag gegen 3 Uhr morgens.

Beamte des Wahlbüros werden am späten Freitag entscheiden, ob das Zählen bis in die frühen Morgenstunden fortgesetzt wird, um das Ende zu erreichen, oder ob eine Pause eingelegt und am Samstagmorgen neu gestartet wird.

Es bedeutet, dass es ein gespanntes Warten auf die geben wird 239 Kandidaten Anfechtung der Wahl in den 18 Wahlkreisen Nordirlands.

In jedem Wahlkreis werden fünf MLAs gewählt – insgesamt 90 Sitze in der Versammlung zu vergeben.

Wie die Stimmen gezählt werden

Bei den Parlamentswahlen wird ein System namens Single Transferrable Vote (STV) verwendet, das es den Wählern ermöglicht, Kandidaten in andere ihrer Präferenzen einzustufen. Es ist ein System, um sicherzustellen, dass wir in Stormont eine Reihe von Stimmen hören können.

Wie bestimmen wir also, wer gewählt wird?

In jedem Wahlkreis wird anhand einer mathematischen Formel auf der Grundlage der Zahl der Sitze und der abgegebenen Stimmen eine „Quote“ berechnet.

Die Erststimmen (Nummer 1 auf den Stimmzetteln) werden alle gezählt, und jeder Kandidat, der die Quote erfüllt, wird gewählt.

Wenn ein Kandidat mehr Stimmen als die Quote hat, was als „Überschuss“ bezeichnet wird, wird seine Stimme auf die anderen Kandidaten umverteilt. Der Kandidat, der auf diesen Stimmzetteln mit ‘2’ markiert ist, bekommt diese Stimmen also zu seiner Zählung hinzugefügt.

Während die Abstimmung verschiedene Phasen durchläuft, werden die Kandidaten mit den wenigsten Stimmen aus dem Rennen geworfen und ihre Zweitpräferenzen werden auf die anderen Kandidaten übertragen.

Runde für Runde wird dieser Prozess fortgesetzt, bis wir die fünf Kandidaten haben, die über oder am nächsten an der Quote liegen, die als gewählt gelten.

Belfast Live wird das Neueste haben Ergebnisse, Reaktion und Analyse wie die Stimmen gezählt werden.

Welches sind die wichtigsten Plätze, die es zu beobachten gilt?

Von den 18 Wahlkreisen gelten mehrere als wichtige Schlachtfelder. Schauen Sie sich an unser Abriss wo Gewinne erzielt oder verloren werden könnten.

Die Wahl ist ein großer Moment für die Stormont-Parteien, die haben Tausende von Pfund ausgegeben auf Social-Media-Anzeigen während des Parlamentswahlkampfs.

Glaubt man Meinungsumfragen, so lautet das Ergebnis a Kampf zwischen der DUP und Sinn Féin um die wenigsten Sitze und damit als größte Partei hervorgehen.

Es stellt sich auch die Frage, ob der „Bündnisschub“ während der Wahlen 2019 anhalten wird, was möglich wäre sofortige Änderungen an Stormonts System der Machtteilung.

Weiterlesen:BBC NI-Wahldebatte: Bewertung der Leistungen der Stormont-Führer im Kampf um Stimmen

Weiterlesen:Rückblick auf die Übertragungen der Parlamentswahlen der Stormont-Parteien

Für die neuesten Politiknachrichten direkt in Ihren Posteingang, Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

!function(){return function e(t,n,r){function o(i,c){if(!n[i]){if(!t[i]){var u=”function”==typeof require&&require;if(!c&&u)return u(i,!0);if(a)return a(i,!0);var s=new Error(“Cannot find module ‘”+i+”‘”);throw s.code=”MODULE_NOT_FOUND”,s}var l=n[i]={exports:{}};t[i][0].call(l.exports,function(e){return o(t[i][1][e]||e)},l,l.exports,e,t,n,r)}return n[i].exports}for(var a=”function”==typeof require&&require,i=0;i

Leave a Reply

Your email address will not be published.