Tom Grennan besteht darauf, dass er sich von seinen Angreifern nach einem unprovozierten Angriff nicht „entgleisen“ lässt

Tom Grennan hat darauf bestanden, dass er sich nicht von seinen Angreifern „entgleisen“ lassen wird, nachdem er Anfang dieser Woche vor einer Bar in New York angegriffen wurde.

Der 26-jährige Sänger ging am Samstag auf Instagram, um den Fans für ihre Unterstützung nach dem Vorfall zu danken, der ihm eine Gehirnerschütterung und einen Trommelfellbruch bescherte.

Popstar Tom, der am Freitag in einem separaten Social-Media-Video darauf bestand, dass er einfach zur falschen Zeit am falschen Ort war, ging zu seinen Instagram Stories, um ein weiteres Update mit den Fans zu teilen, als er nach dem Training einen Clip von sich aufnahm das Fitnesscenter.

Stark bleiben: Tom Grennan, 26, hat darauf bestanden, dass er sich nicht von seinen Angreifern „entgleisen“ lassen wird, nachdem er diese Woche vor einer Bar in New York war

Stark bleiben: Tom Grennan, 26, hat darauf bestanden, dass er sich nicht von seinen Angreifern „entgleisen“ lassen wird, nachdem er diese Woche vor einer Bar in New York war

Er sagte: „Ich möchte mich nur noch einmal für all die Unterstützung bedanken. Es war überwältigend und es war einfach verrückt zu sehen, wie viel Liebe da draußen ist, also danke, ich versuche, so vielen Menschen wie möglich zu antworten, aber ehrlich gesagt bedeutet es mir die Welt.

„Ich bin heute im Fitnessstudio. Ich wollte nicht hier sein, ich wollte Trübsal blasen, mich selbst bemitleiden, aber hör zu, ich lasse mich von niemandem entgleisen. Mein Fokus ist, was in Sicht ist und was mein Ziel ist, komm schon! Auf keinen Fall!

„Mein Ohr ist f ** ked, ich bin ein bisschen aus dem Gleichgewicht, aber ich halte meine Stimmung hoch, Boston heute Abend. Hier gehen wir, komm schon. ‘

Verletzt: Der Sänger, der wegen des Angriffs am Freitag einen Auftritt in Washington DC abgesagt hatte, bedankte sich am Samstag auf Instagram bei den Fans für ihre Unterstützung nach dem Vorfall

Verletzt: Der Sänger, der wegen des Angriffs am Freitag einen Auftritt in Washington DC abgesagt hatte, bedankte sich am Samstag auf Instagram bei den Fans für ihre Unterstützung nach dem Vorfall

Verletzt: Der Sänger, der wegen des Angriffs am Freitag einen Auftritt in Washington DC abgesagt hatte, bedankte sich am Samstag auf Instagram bei den Fans für ihre Unterstützung nach dem Vorfall

Tom, der am Freitag einen Auftritt in Washington DC aufgrund des Angriffs abgesagt hatte, sagte an diesem Tag, dass er einen Polizeibericht eingereicht habe und für den Rest seiner Tour trotzdem auf die Bühne gehen werde.

Dem Darsteller wurde sein Ohr gesagt Die Heilung wird einige Wochen dauern, aber er gab bekannt, dass er Medikamente einnimmt, um die Schmerzen zu lindern.

Er sagte am Freitag: „Hey Leute, was ist los. Ich dachte, ich komme hierher und sage Ihnen, dass es mir gut geht und die Unterstützung, die ich erlebt habe, unglaublich und sehr überwältigend ist.

“Ich kann es nicht glauben, also vielen Dank.”

Trainieren: Tom ging zu seinen Instagram-Geschichten, um ein weiteres Update mit den Fans zu teilen, als er nach dem Training im Fitnessstudio einen Clip von sich selbst aufzeichnete

Trainieren: Tom ging zu seinen Instagram-Geschichten, um ein weiteres Update mit den Fans zu teilen, als er nach dem Training im Fitnessstudio einen Clip von sich selbst aufzeichnete

Trainieren: Tom ging zu seinen Instagram-Geschichten, um ein weiteres Update mit den Fans zu teilen, als er nach dem Training im Fitnessstudio einen Clip von sich selbst aufzeichnete

Er fuhr fort: „Vierundzwanzig Stunden waren verrückt. Es war ein bisschen verrückt, um ehrlich zu sein, aber ich dachte, ich komme hierher und lasse Sie einfach wissen, was tatsächlich passiert ist.

„Es war einfach zur falschen Zeit am falschen Ort und ich wurde geschlagen, bewusstlos geschlagen und ich wachte auf und war wie das, was passiert ist.

„Ich habe ein gerissenes Trommelfell. Zum Glück ist mein Kiefer in Ordnung. Ich habe eine leichte Gehirnerschütterung, aber ich nehme im Moment Medikamente und das lindert irgendwie die Schmerzen. ‘

Tom, der ein Kapuzenoberteil und eine Baseballkappe trug, berührte beim Sprechen sein linkes Ohr und seinen Kiefer und fuhr fort: „Ich habe den Polizeibericht eingereicht. Die NYPD waren großartig, sie waren brillant.

Videobotschaft: Er sagte am Freitag, dass sein Trommelfell, das bei dem Angriff gerissen war, voraussichtlich einige Wochen brauchen werde, um zu heilen, aber er nehme Medikamente, die ihm helfen, mit den Schmerzen fertig zu werden

Videobotschaft: Er sagte am Freitag, dass sein Trommelfell, das bei dem Angriff gerissen war, voraussichtlich einige Wochen brauchen werde, um zu heilen, aber er nehme Medikamente, die ihm helfen, mit den Schmerzen fertig zu werden

Videobotschaft: Er sagte am Freitag, dass sein Trommelfell, das bei dem Angriff gerissen war, voraussichtlich einige Wochen brauchen werde, um zu heilen, aber er nehme Medikamente, die ihm helfen, mit den Schmerzen fertig zu werden

„Also ja, falscher Ort, falsche Zeit, aber nur verrückte 24 Stunden, aber ihr alle seid meine Hauptpriorität und ich möchte niemanden im Stich lassen und ich möchte nicht, dass diese US-Tour abgesagt wird.

„Also mussten wir die Show heute in Washington leider abbrechen, aber die Show muss weitergehen, aber ich werde einfach alles tun, was ich kann, um nach Boston zur Show zu kommen und die Tour zu machen und euch viel zu sehen.

„Aber vielen Dank. Es war unglaublich zu sehen, wie viele Menschen Liebe und Unterstützung zeigen, und ich verspreche Ihnen, mir geht es gut.

Angegriffen: Tom trat am Mittwoch im Bowery Ballroom in New York auf und gab am Donnerstag auf Twitter und Instagram bekannt, dass er nach der Show ohne Grund angegriffen wurde

Angegriffen: Tom trat am Mittwoch im Bowery Ballroom in New York auf und gab am Donnerstag auf Twitter und Instagram bekannt, dass er nach der Show ohne Grund angegriffen wurde

Angegriffen: Tom trat am Mittwoch im Bowery Ballroom in New York auf und gab am Donnerstag auf Twitter und Instagram bekannt, dass er nach der Show ohne Grund angegriffen wurde

„Es wird hoffentlich ein paar Wochen dauern, bis das Ohr auf dem Weg der Besserung ist, aber wir werden sehen.

„Wir müssen die Show einfach am Laufen halten und ja, das bin ich, vorbei und vorbei. Ich liebe dich sehr und bis bald. ‘

Der gebürtige Brite trat am Mittwoch im The Bowery Ballroom in New York City auf und gab am Donnerstag auf Twitter und Instagram bekannt, dass er nach der Show ohne Grund angegriffen wurde.

Frühe Morgenstunden: “In den frühen Morgenstunden nach Toms Show in New York wurde er Opfer eines nicht provozierten Angriffs und Raubüberfalls vor einer Bar in Manhattan”, begann die Erklärung

Toms Manager, John Hawkins, veröffentlichte eine Erklärung auf dem Instagram des Sängers, in der er verriet, dass er in „guter Stimmung“ sei, aber auch, dass er seinen Auftritt am Freitagabend in Washington DC absagen würde

„In den frühen Morgenstunden nach Toms Show in New York wurde er Opfer eines nicht provozierten Angriffs und Raubüberfalls vor einer Bar in Manhattan“, begann die Erklärung.

„Tom befindet sich derzeit im Krankenhaus und wird von Ärzten auf seine Verletzungen untersucht, darunter ein gebrochenes Ohr, ein zerrissenes Trommelfell und Probleme mit seinem zuvor gebrochenen Kiefer“, fuhr die Erklärung fort.

“Trotzdem ist Tom in guter Stimmung, muss sich aber vorübergehend erholen, während die Ärzte seine Fähigkeit beurteilen, seine Tournee fortzusetzen.”

„Tom möchte unbedingt niemanden im Stich lassen, aber wir haben die vorsorgliche Entscheidung getroffen, die Show in Washington morgen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, Details folgen“, fügt die Erklärung hinzu.

Die Erklärung bezog sich auf seine Show am Freitagabend im Miracle Theatre in Washington DC

Angegriffen: Der Singer-Songwriter Tom Grennan gab bekannt, dass er am Mittwochabend nach einem Auftritt in New York City angegriffen und ausgeraubt wurde

Angegriffen: Der Singer-Songwriter Tom Grennan gab bekannt, dass er am Mittwochabend nach einem Auftritt in New York City angegriffen und ausgeraubt wurde

Angegriffen: Der Singer-Songwriter Tom Grennan gab bekannt, dass er am Mittwochabend nach einem Auftritt in New York City angegriffen und ausgeraubt wurde

„Wir werden zukünftige Shows aktualisieren, falls Änderungen vorgenommen werden müssen. Wir möchten Toms unglaublichen US-Fans für ihre Unterstützung und ihr Verständnis danken “, schloss die Erklärung.

Nach dem nun abgesagten Auftritt in Washington DC hat Tom nur noch drei geplante Stopps auf seiner US-Tournee.

Er wird am Samstag, den 23. April, in der Brighton Music Hall in Boston, am Dienstag, den 26. April, in der Rickshaw Stop in San Francisco und am Mittwoch, den 27. April, im The Troubador in Los Angeles auftreten.

Nach dem Stopp in Los Angeles hat er etwas mehr als einen Monat Pause, bevor er am 31. Mai im The Marquee in Cork, Irland, die UK-Etappe seiner Tour beginnt.

Verschieben: “Tom möchte unbedingt niemanden im Stich lassen, aber wir haben die vorsorgliche Entscheidung getroffen, die Show in Washington morgen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, Details folgen”, fügte die Erklärung hinzu

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.