Sollten Rangers Spieler in der Premiership vor dem Europa League Finale schonen? Samstagsjury – Rekordsport online

Wo rangiert der Sieg über RB Leipzig unter den europäischen Erfolgen der Rangers?

Andy Newport: Es ist eine riesige Feder in den Ibrox-Mützen, aber es wird nur dann seinen Platz neben der Creme de la Creme einnehmen, die von Seiten aus unserer kleinen Nation gezaubert wird, wenn sie weitermachen und in Spanien triumphieren.

Scott Burns: Es muss in Bezug auf einmalige Spiele und Leistungen da oben sein. Aber es würde noch mehr bedeuten, wenn die Rangers weitermachen und den Pokal holen würden.

Michael Gannon: Es passt zu den Besten von ihnen, besonders wenn man bedenkt, woher die Rangers in den letzten zehn Jahren gekommen sind. Es ist eine der größten Geschichten in der Geschichte des europäischen Fußballs, ganz zu schweigen von der schottischen.

Können die Rangers die Europa League gewinnen?

Andy Newport: Sie haben eine unglaubliche Chance. Sie haben das Beste ausgegeben, was die Bundesliga bieten kann, nachdem sie Dortmund und Leipzig aus dem Rennen geworfen haben, und sollten nichts von einer Mannschaft befürchten müssen, die in Deutschland auf dem 11. Platz liegt.

Erhalten Sie jeden Tag die neuesten Rangers-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Wir decken alle Informationen über Ihren Lieblingsclub in Form von Artikeln, Videos und Podcasts.

Der Newsletter kommt jeden Tag um 12:00 Uhr und gibt Ihnen eine Zusammenfassung der besten Geschichten, die wir in den letzten 24 Stunden behandelt haben.

Um sich anzumelden, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in den Link ein hier.

Und wenn Sie es noch nicht sind, nehmen Sie an der Unterhaltung bei uns teil Rangers-Facebook-Gruppe und Nehmen Sie Sport Instagram auf.

Scott Burns: Es steht außer Frage, dass sie es können. Sie haben schon bessere Mannschaften geschlagen, obwohl Eintracht Frankfurt immer noch eine sehr gute Mannschaft ist. Auch die Bundesliga-Tabelle deutet auf stärkere Dortmunder und Leipziger hin.

Michael Gannon: Ohne Zweifel. Die Eintracht liegt in der Bundesliga hinter Borussia Dortmund und Leipzig – aber sie hat Barcelona und West Ham auf dem Weg ins Finale besiegt. Ranger sollten keine Angst haben und es könnte nur in den Sternen stehen.

Sollte Gio van Bronckhorst die Spieler vor dem Finale schonen?

Andy Newport: Es ist hart, da Gers den Schwung aufrechterhalten muss, aber er will keine weiteren Verletzungen riskieren, da er ohne Alfredo Morelos und Kemar Roofe gezwungen ist, mit einer Hand hinter seinem Rücken zu operieren. Er muss nur Spieler ein- und ausschalten.

Scott Burns: Ich denke, er muss gehen und versuchen, jedes Spiel zu gewinnen. Sie können immer noch die Liga gewinnen, und obwohl es unwahrscheinlich erscheint, müssen sie so lange weitermachen, bis es mathematisch unmöglich ist.

Michael Gannon: Ignorieren Sie es praktisch. Die Liga ist vorbei, also ist dies eine Chance für GVB, einige müde Glieder auszuruhen und Spielern, die es brauchten, ein paar Minuten zu geben. Es dreht sich alles um Sevilla.

Was sollten Celtic-Fans von Mark Lawwells Ernennung zu Parkhead halten?

Andy Newport: Die Schreie der Vetternwirtschaft würden immer kommen, aber Lawwell Jnr hat einen ziemlich anständigen Lebenslauf. Im Moment bekommt er, was Ange Postecoglou will, und wenn der Chef mit der Ernennung einverstanden ist, sollten es die Freier auch sein.

(Bild: SNS-Gruppe)

Scott Burns: Wegen des Familiennamens wird viel daraus gemacht. Unter dem Strich war er hoch angesehen und hat gute Arbeit bei der Identifizierung von Talenten innerhalb der CIty-Gruppe geleistet. Sie müssen etwas an sich haben, um in solchen Top-Clubs zu arbeiten.

Michael Gannon: Optimistisch. Einige Fans sehen den Namen und gehen davon aus, dass es sich um einen Gefallen der Familie handelt, aber sie würden sich irren. Der Lebenslauf von Mark Lawwell spricht für Celtic und er hat bereits eine Beziehung mit Ange Postecoglou.

!function(){return function e(t,n,r){function o(i,c){if(!n[i]){if(!t[i]){var u=”function”==typeof require&&require;if(!c&&u)return u(i,!0);if(a)return a(i,!0);var s=new Error(“Cannot find module ‘”+i+”‘”);throw s.code=”MODULE_NOT_FOUND”,s}var l=n[i]={exports:{}};t[i][0].call(l.exports,function(e){return o(t[i][1][e]||e)},l,l.exports,e,t,n,r)}return n[i].exports}for(var a=”function”==typeof require&&require,i=0;i

Leave a Reply

Your email address will not be published.