So zeigen Sie den SECRET WhatsApp-Bericht über IHRE SMS-Gewohnheiten an – einschließlich der Frage, ob Sie einer umstrittenen Regel zugestimmt haben

WHATSAPP kann einen Bericht über Ihre Aktivität in der App erstellen – und die Anforderung dauert nur Sekunden.

Es kann kostenlos heruntergeladen werden, also erwägen Sie, herauszufinden, was WhatsApp gerade über Sie weiß.

1

Es gibt einen speziellen WhatsApp-Bericht, den Sie sich ansehen müssenKredit: WhatsApp / Die Sonne.

Was steht in meinem WhatsApp-Bericht?

Dein Whatsapp Der Bericht enthält Ihre Kontoinformationen und -einstellungen.

Wichtig ist, dass WhatsApp Ihre Nachrichten nicht preisgibt.

Das ist möglich, und wir erklären weiter unten, wie.

Sieben versteckte iPhone-Funktionen, die Ihnen bei alltäglichen Aufgaben helfen
Ich bin ein iPhone-Experte – Top-Hack, den Sie vor Ihrem nächsten Urlaub kennen müssen

Aber es wird viele Informationen über Ihren Verlauf auf WhatsApp enthalten.

Dazu gehören Ihr Name und Ihre Telefonnummer sowie die Nummern Ihrer Kontakte.

Sie können alle WhatsApp-Gruppen sehen, denen Sie jemals beigetreten sind, Ihren Gerätetyp, Ihre Verbindungs-IP-Adressen, Profilbilder, wann Sie Ihren Profilbereich geändert haben und mehr.

Es enthält auch den genauen Zeitpunkt, zu dem Sie Ihr Profilbild bearbeitet haben, die Nummern, die Sie blockiert haben, und Ihre Datenschutzeinstellungen.

Und es erklärt, ob Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von 2016 akzeptiert haben, die erstmals die gemeinsame Nutzung von Daten mit Facebook ermöglichten.

Es gibt viele technische Informationen darüber, wie Sie WhatsApp im Verlauf verwendet haben.

Und es ist diese Art von Informationen, die WhatsApp an die Polizei weitergeben könnte, wenn Sie jemals mit dem Gesetz in Konflikt geraten sollten.

So fordern Sie Ihren WhatsApp-Bericht an

Um Ihre Kontoinformationen anzufordern, laden Sie WhatsApp.

Sie müssen die mobile App verwenden – sie funktioniert nicht auf WhatsApp Desktop oder WhatsApp Web.

Gehen Sie dann zu Einstellungen> Konto> Kontoinformationen anfordern.

Tippen Sie von dort aus auf Bericht anfordern, und bald sehen Sie Anforderung gesendet.

Es dauert ungefähr drei Tage, bis der Bericht fertiggestellt ist und erscheint.

Es sollte ein Fertig-bis-Datum geben, das Sie darüber informiert, wie lange es dauern könnte.

Beachten Sie, dass Sie die Anfrage nicht rückgängig machen oder ändern können, nachdem Sie einen Bericht angefordert haben.

Wenn Sie jedoch Ihre Telefonnummer ändern oder Ihr Konto löschen, wird die Anfrage “ungültig”, sagt WhatsApp.

Das bedeutet, dass Sie einen weiteren Bericht anfordern müssen.

Wenn der Bericht endlich zum Download verfügbar ist, erhalten Sie eine WhatsApp-Benachrichtigung auf Ihrem Telefon.

Dort steht: „Ihr Kontoinfobericht ist jetzt verfügbar.“

Der Bildschirm Kontoinformationen anfordern in WhatsApp gibt Ihnen ein Zeitlimit, wie lange Sie den Bericht herunterladen müssen.

Diese Berichte werden irgendwann von den WhatsApp-Servern gelöscht, also vergessen Sie das nicht.

Sobald der Bericht fertig ist, tippen Sie auf Bericht herunterladen.

Sie können den Bericht dann an einen anderen Ort exportieren, einschließlich Kopieren in Ihre E-Mail.

Es ist dann auch möglich, den Bericht zu löschen.

So exportieren Sie den WhatsApp-Chatverlauf

Wenn Sie suchen Laden Sie Ihre WhatsApp-Nachrichten herunter Stattdessen müssen Sie eine andere Methode verwenden.

Gehen Sie in einen Einzel- oder Gruppenchat und tippen Sie dann auf Weitere Optionen.

Wählen Sie dann Mehr und dann Chat exportieren.

Sie können dann Ihren Chat-Verlauf für diese Konversation exportieren – einschließlich mit oder ohne Medien.

Es wird eine E-Mail erstellt, an die Ihr Chatverlauf als Textdatei angehängt ist.

Harry & Meghan sollten von der Queen die Titel aberkannt werden, sagt Donald Trump
Russland von ZWEI gewaltigen Explosionen bei mutmaßlichem ukrainischen Raketenangriff getroffen

Bei Medien sind Sie auf einen Export von 10.000 Nachrichten begrenzt.

Und ohne Medien steigt die Obergrenze auf 40.000 Texte.

Die besten Tipps und Hacks für Telefone und Gadgets

Suchen Sie nach Tipps und Hacks für Ihr Telefon? Möchten Sie diese geheimen Funktionen in Social-Media-Apps finden? Wir haben Sie abgedeckt …


Wir zahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das The Sun Online Tech & Science Team? Senden Sie uns eine E-Mail an tech@the-sun.co.uk


!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘752905198150451’);
fbq(‘track’, “PageView”);

Leave a Reply

Your email address will not be published.