Sheffield United 1:0 Cardiff City gegen Iliman Ndiaye Kopfball hält Blades Play-off-Hoffnungen am Leben

Paul Heckingbottom wurde im November 2021 nach dem Abgang von Slavisa Jokanovic zum Manager von Sheffield United ernannt

Iliman Ndiayes Kopfball in der zweiten Halbzeit sicherte alle drei Punkte für das Play-off-Verfolgungsspiel zwischen Sheffield United und Cardiff City in der Bramall Lane.

Die Bluebirds hatten die beste Chance der ersten Halbzeit, als Max Watters zahmer Versuch von Wes Foderingham gerettet wurde, obwohl er fehlerfrei aufs Tor kam.

Nur zwei Minuten nach dem Neustart fand Morgan Gibbs-White links Platz und überquerte einen nicht markierten Ndiaye, der aus sechs Metern nach Hause ging.

Sander Berge hatte die Chance, den Sieg in der Nachspielzeit zu besiegeln, aber sein Schuss mit dem rechten Fuß krachte am Pfosten zurück.

Die Blades bleiben mit dem Sieg auf dem sechsten Platz, bauen ihren Vorsprung auf die Verfolger aber auf vier Punkte aus.

Cardiff rutscht um zwei Plätze auf den 19. Platz ab, ist aber bereits sicher, in der nächsten Saison Meisterschaftsfußball zu werden; Peterborough wechselt nach der Niederlage gegen Nottingham Forest in der nächsten Saison zu Barnsley und Derby in die League One.

Die Gäste begannen stark und Sheffields Back Three sah wackelig aus, wenn die Bluebirds vorrückten.

Oliver Denhams langer Ball auf Jordan Hugill wurde beim ersten Mal geschickt zu Watters gespielt, der den letzten Verteidiger besiegte, nur um einen schwachen Schuss mit dem linken Fuß direkt auf Foderingham abzufeuern.

Der Torhüter der Blades hätte Cardiff Minuten später fast den ersten Satz beschert, sein Fehltritt traf Watters am Rand des 18-Yard-Kastens, aber der Stürmer der Bluebirds konnte den Ball nicht kontrollieren.

Sheffields erster Torblick kam nach 14 Minuten, als Ben Osborns niedriger Volleyschuss von der Oberfläche hüpfte, aber von Dillon Phillips im Tor von Cardiff gut gerettet wurde.

Berges Lauf aus der Tiefe brachte die Verteidigung der Bluebirds zum Schlafen, als die Gastgeber die Kontrolle über das Spiel übernahmen, aber Phillips war der Anstrengung erneut gewachsen.

Berge hatte Sheffields beste Chance in der ersten Halbzeit, sein ordentlicher Spin befreite ihn in den Strafraum von Cardiff, wo Cody Drameh wegen einer Verletzung behandelt wurde, aber wieder einmal war Phillips zur Stelle, um die Bemühungen um den Pfosten zu lenken.

Die Blades eröffneten das Tor zu Beginn der zweiten Halbzeit, als Perry Ng und der eingewechselte Mark McGuinness Ndiaye verloren und ihm erlaubten, in den Raum zu driften und einen Kopfball nach Hause zu bringen.

Dieses Tor spornte die Gastgeber an und hob das heimische Publikum, das in der ersten Halbzeit ruhiger als gewöhnlich gewesen war, als die Play-off-Nerven ihre Rolle spielten.

Sheffield ließ weiterhin Ringe um die Bluebirds laufen, aber trotz ihrer Dominanz hatten sie Mühe, klare Öffnungen zu finden.

Ein langer Wurf von Will Vaulks brachte Cardiff fast den Ausgleich gegen den Lauf des Spiels, als Joel Bagan sich auf das Ende stürzte, aber Foderingham stand aufrecht, um ihn zu verweigern.

Sheffield brachte Billy Sharp, den besten Torschützen der Meisterschaft aller Zeiten, als sie nach einer Sekunde suchten, und kurz nachdem er eingewechselt war, dachte der erfahrene Stürmer, er hätte einen Elfmeter gewonnen, aber Schiedsrichter Oliver Langford winkte Einsprüche ab.

Cardiff verbesserte sich im letzten Viertel des Spiels, Rubin Colwills Einführung machte Eindruck, aber die Bluebirds konnten keine klare Gelegenheit zum Ausgleich herausarbeiten.

Zwei Minuten nach der Nachspielzeit hätten die Blades die Punkte fast sicher gemacht, als Berge von Sharp freigeschickt wurde, sein Versuch, Phillips zu schlagen, aber der Pfosten kam Cardiff zu Hilfe.

Es spielte jedoch keine Rolle, da Sheffield festhielt, um wichtige drei Punkte zu sichern und die Play-off-Bestrebungen in den eigenen Händen zu behalten.

Aufstellungen

Sheff Utd

Formation 3-4-2-1

  • 18Föderingham
  • 6Basham
  • 12Egan
  • 19Robinson
  • 23Osborn
  • 16NorwoodGebucht bei 67 Minuten
  • 4Fleck
  • 3Stevens
  • 8Berge
  • 27Gibbs-White
  • 29NdiayeErsetzt durchScharfbeim 70 ‘Protokoll

Ersatz

  • 1Davies
  • 10Scharf
  • 22Davies
  • 24Hurihane
  • 25Uremović
  • 32Osula
  • 33Norrington-Davies

Cardiff

Formation 3-4-1-2

  • 1Phillips
  • 38NgGebucht bei 71 Minuten
  • 16Nelson
  • 42Denham
  • 17DramehErsetzt durchMcGuinnessbeim 45 ‘Protokoll60 Minuten gebucht
  • 15Wintle
  • 8RallyesErsetzt durchVaulksbeim 45 ‘Protokoll
  • 3BaganGebucht bei 57 Minuten
  • 22Doyle
  • 9Hugill
  • 23WatterErsetzt durchColwillbeim 66′Protokoll

Ersatz

  • 2McGuinness
  • 5Feuerstein
  • 6Vaulks
  • 10Ikpeazu
  • 27Colwill
  • 29M Harris
  • 43Luthra

Schiedsrichter:
Oliver Langford

Teilnahme:
26.802. am häufigsten

Live-Text

  1. Das Spiel endet, Sheffield United 1, Cardiff City 0.

  2. Ende der zweiten Halbzeit, Sheffield United 1, Cardiff City 0.

  3. Sander Berge (Sheffield United) trifft den linken Pfosten mit dem rechten Fuß aus der Strafraummitte. Vorbereitet von Morgan Gibbs-White nach einer schnellen Pause.

  4. Jack Robinson (Sheffield United) bekommt in der eigenen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  5. Foul von Rubin Colwill (Cardiff City).

  6. Versuch blockiert. Morgan Gibbs-White (Sheffield United) versucht es mit dem rechten Fuß aus der Strafraummitte, sein Schuss wird jedoch abgeblockt. Vorbereitet von Ben Osborn.

  7. Oliver Norwood (Sheffield United) bekommt in der eigenen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  8. Foul von Perry Ng (Cardiff City).

  9. Foul von Jack Robinson (Sheffield United).

  10. Dillon Phillips (Cardiff City) bekommt in der eigenen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  11. Ecke, Sheffield United. Von Mark McGuinness kassiert.

  12. Versuch verfehlt. Rubin Colwill (Cardiff City) versucht es mit dem rechten Fuß aus der Distanz, aber das Leder geht zu hoch. Vorbereitet von Tommy Doyle.

  13. Foul von Morgan Gibbs-White (Sheffield United).

  14. Curtis Nelson (Cardiff City) bekommt in der eigenen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  15. Abseits Sheffield United. John Egan spielt einen Pass nach vorne, aber der Schiri sieht Billy Sharp im Abseits.

  16. Foul von John Egan (Sheffield United).

  17. Will Vaulks (Cardiff City) bekommt in der eigenen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  18. Perry Ng (Cardiff City) sieht eine Gelbe Karte für überhartes Einsteigen.

  19. Jack Robinson (Sheffield United) bekommt auf dem linken Flügel einen Freistoß zugesprochen.

  20. Foul von Perry Ng (Cardiff City).

Morph.toInit.bundles.push(function() { Morph.versions[“bbc-morph-lx-stream-v4@3.5.30”]={“bbc-morph-app-bridge”:”2.2.0″,”bbc-morph-classnames”:”1.0.2″,”bbc-morph-cookie-config”:”3.0.1″,”bbc-morph-cs-enriched-post”:”1.3.11″,”bbc-morph-feature-toggle-manager”:”1.0.3″,”bbc-morph-gel-icons”:”5.0.7″,”bbc-morph-gnl-smp-adverts”:”1.1.0″,”bbc-morph-gnl-smp-analytics”:”1.1.0″,”bbc-morph-grandstand”:”5.5.2″,”bbc-morph-image-chef-url-transformer”:”2.1.0″,”bbc-morph-isequal”:”1.0.0″,”bbc-morph-lazysizes”:”1.0.1″,”bbc-morph-lx-adverts”:”1.0.8″,”bbc-morph-lx-commentary-data-paged”:”1.5.4″,”bbc-morph-lx-istats”:”1.1.4″,”bbc-morph-lx-reactions”:”3.0.2″,”bbc-morph-moment-ws-timezone-wrapper”:”1.0.7″,”bbc-morph-news-translations”:”2.2.4″,”bbc-morph-responsive-image-srcset”:”3.0.1″,”bbc-morph-share-tools”:”5.1.2″,”bbc-morph-smp”:”9.0.3″,”bbc-morph-ws-typography-info”:”1.0.8″,”morph-container”:”4.0.0″,”morph-require”:”3.0.17″,”react”:”0.14.7″,”react-dom”:”0.14.7″};
!function(e){function t(r){if(n[r])return n[r].exports;var o=n[r]={i:r,l:!1,exports:{}};return e[r].call(o.exports,o,o.exports,t),o.l=!0,o.exports}var n={};t.m=e,t.c=n,t.d=function(e,n,r){t.o(e,n)||Object.defineProperty(e,n,{configurable:!1,enumerable:!0,get:r})},t.n=function(e){var n=e&&e.__esModule?function(){return e.default}:function(){return e};return t.d(n,”a”,n),n},t.o=function(e,t){return Object.prototype.hasOwnProperty.call(e,t)},t.p=””,t(t.s=101)}([function(e,t){e.exports=React},function(e,t,n){“use strict”;function r(e,t,n,r,o,a,i,s){if(!e){var l;if(void 0===t)l=new Error(“Minified exception occurred; use the non-minified dev environment for the full error message and additional helpful warnings.”);else{var u=[n,r,o,a,i,s],c=0;l=new Error(t.replace(/%s/g,function(){return u[c++]})),l.name=”Invariant Violation”}throw l.framesToPop=1,l}}e.exports=r},function(e,t,n){“use strict”;var r=n(7),o=r;e.exports=o},function(e,t,n){“use strict”;function r(e,t){if(null==e)throw new TypeError(“Object.assign target cannot be null or undefined”);for(var n=Object(e),r=Object.prototype.hasOwnProperty,o=1;o

Leave a Reply

Your email address will not be published.