Robert Lewandowski: Bayern München-Stars “müde von seiner öffentlichen Pose und erwarten den Abgang”

Die Stars von Bayern München „erwarten, dass Robert Lewandowski GEHEN wird – mit den Teamkollegen des Stürmers, die seine öffentliche Pose satt haben“, während er versucht, einen Abgang zu erzwingen … und Sadio Mane bereit ist, an seine Stelle zu treten

  • Robert Lewandowski hat seine Absicht bekräftigt, den FC Bayern München zu verlassen
  • Der 33-Jährige will nach acht Jahren in der Allianz Arena eine neue Herausforderung
  • Berichten zufolge erwarten seine Bayern-Teamkollegen, dass er seinen Wunschtransfer erhält
  • Sie sollen es satt haben, dass Lewandowski für einen Abgang agitiert
  • Barcelona ist sein bevorzugtes Ziel, aber auch PSG und Chelsea kreisen

Die Stars von Bayern München bereiten sich Berichten zufolge auf den Abgang von Robert Lewandowski vor – nachdem sie es satt hatten, sich öffentlich zu verhalten, um einen Wechsel vom Verein zu erzwingen.

Der 33-jährige Lewandowski hat seine Absicht bekräftigt, den FC Bayern diesen Sommer nach acht Jahren in München zu verlassen, wobei Barcelona, ​​​​Paris Saint-Germain und Chelsea alle um seine Unterschrift buhlen.

„Meine Geschichte mit den Bayern ist zu Ende, ich kann mir keine weitere gute Zusammenarbeit vorstellen“, sagte er kürzlich. „Ich hoffe, sie werden mich nicht davon abhalten, zu gehen, nur weil sie es können. Ein Transfer ist für alle die beste Lösung.’

Die Stars des FC Bayern München bereiten sich Berichten zufolge auf den Abgang von Robert Lewandowski vor

Die Stars des FC Bayern München bereiten sich Berichten zufolge auf den Abgang von Robert Lewandowski vor

Lewandowski hat noch ein Jahr Zeit für seinen aktuellen Bayern-Vertrag, was bedeutet, dass der deutsche Meister immer noch die Asse in der Hand hat, wenn es um seine unmittelbare Zukunft geht.

Obwohl gem Der Athleterwarten seine Teamkollegen in der Allianz Arena, dass ihm noch vor Ende der Sommer-Transferperiode der Wunschwechsel gewährt wird.

Es wird angenommen, dass Lewandowskis Bayern-Teamkollegen es satt haben, ihn für einen Wechsel zu agitieren und auf dem Platz zu einer egoistischen Ader zurückzukehren.

Sie gehen daher davon aus, dass der polnische Stürmer, der in der vergangenen Saison wettbewerbsübergreifend 50 Tore erzielte, das Team von Julian Nagelsmann in den nächsten Monaten verlassen wird.

Lewandowski hat seine Absicht bekräftigt, den FC Bayern nach acht Jahren im Verein zu verlassen

Lewandowski hat seine Absicht bekräftigt, den FC Bayern nach acht Jahren im Verein zu verlassen

Lewandowski hat seine Absicht bekräftigt, den FC Bayern nach acht Jahren im Verein zu verlassen

Deutsche Verkaufsstelle Bild, via Sportbehauptet, Lewandowski wolle diesen Sommer unbedingt zu Barcelona wechseln, nachdem er bei einem angeregten Telefongespräch in der Umkleidekabine der Bayern belauscht worden war.

Das Gespräch wurde Berichten zufolge auf Polnisch geführt, aber seine Teamkollegen konnten das Wort „Barcelona“ sowie seine offensichtliche Frustration über den Versuch, seinen Abgang auszuhandeln, erkennen.

Obwohl seine Präferenz ein Wechsel nach Katalonien ist, könnte die schlechte finanzielle Situation des spanischen Vereins verhindern, dass sie diesen Sommer den geforderten Preis der Bayern erfüllen.

PSG hat auch einen möglichen Wechsel für Lewandowski im Auge, während Thomas Tuchel ihn als Ziel für Chelsea ausgemacht hat, die vor der Rückkehr von Romelu Lukaku zu Inter Mailand auf der Suche nach einem neuen Mittelstürmer sind.

Trotz der Entschlossenheit des Spielers, den Spieler zu verlassen, erwartet Bayern-Chef Oliver Kahn, dass Lewandowski das letzte Jahr seines Vertrags in München erleben wird.

Berichten zufolge haben seine Bayern-Teamkollegen seine öffentliche Pose für einen Wechsel satt

Berichten zufolge haben seine Bayern-Teamkollegen seine öffentliche Pose für einen Wechsel satt

Berichten zufolge haben seine Bayern-Teamkollegen seine öffentliche Pose für einen Wechsel satt

Die Verantwortung liegt bei Sadio Mane, der kürzlich aus Liverpool kam, um Lewandowski zu ersetzen

Die Verantwortung liegt bei Sadio Mane, der kürzlich aus Liverpool kam, um Lewandowski zu ersetzen

Die Verantwortung liegt bei Sadio Mane, der kürzlich aus Liverpool kam, um Lewandowski zu ersetzen

Bei der Enthüllung von Sadio Mane, der aus Liverpool zu ihnen gekommen ist, sagte er: „Lewandowski hat einen Vertrag bis 2023 und wir erwarten, ihn am ersten Tag der Vorsaison zu sehen.

„Die Situation hat sich nicht geändert. Robert hat noch ein Jahr Vertrag bei uns und wir freuen uns, wenn er am ersten Trainingstag zu uns stößt.

Sollte Lewandowski gehen, wird Mané in der Saison 2022/23 der neue Talisman der Bayern werden.

Der senegalesische Nationalspieler reist mit einer soliden Bilanz an, nachdem er in vier seiner sechs Spielzeiten für Liverpool die 20-Tore-Marke erreicht hat.

Anzeige



.

Leave a Reply

Your email address will not be published.