Rachel Zegler sagt, es sei „verletzend“, nach Ansel Elgorts Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe gefragt zu werden

Rachel Zegler hat sich gegen Personen ausgesprochen, die versucht haben, ihre Antwort auf Vorwürfe sexueller Übergriffe gegen ihren West Side Story-Co-Star Ansel Elgort zu geben.

In einem Profil für ELLE die am Dienstag veröffentlicht wurde, sagte die 20-jährige Schauspielerin, es sei „verletzend“ für Leute, sie zu diesem Thema zu fragen, zumal der mutmaßliche Angriff stattgefunden hätte, bevor sie West Side Story überhaupt gedreht hätte.

Die Anschuldigungen stammen aus dem Juni 2020, als ein Twitter-Nutzer, der sich als Gabby ausgab, behauptete, sie sei von dem 28-jährigen Tokyo Vice-Star sexuell angegriffen worden, als sie erst 17 Jahre alt waren, obwohl er die Anschuldigungen bestritt.

Sprechen: Rachel Zegler, 20, sagte, es sei “verletzend” und “wild enttäuschend”, dass sie wiederholt gebeten wurde, in einem neuen ELLE-Profil über Vorwürfe sexueller Übergriffe gegen ihren West Side Story-Co-Star Ansel Elgort zu sprechen;  gesehen am 27.03

Sprechen: Rachel Zegler, 20, sagte, es sei “verletzend” und “wild enttäuschend”, dass sie wiederholt gebeten wurde, in einem neuen ELLE-Profil über Vorwürfe sexueller Übergriffe gegen ihren West Side Story-Co-Star Ansel Elgort zu sprechen; gesehen am 27.03

Vertreter von Elgort antworteten nicht sofort auf die Bitte von DailyMail.com um einen Kommentar.

Zegler sagte, dass die wiederholte Frage nach Elgort sie daran erinnerte, als sie auf dem Höhepunkt der anhaltenden Coronavirus-Pandemie in einem negativeren Geisteszustand war, als die Anschuldigungen zum ersten Mal gemeldet wurden.

„Ich kehrte in diesen Gehirnbereich zurück, in dem ich mich befand [back in] Juni 2020, als der Vorwurf auftauchte“, sagte sie.

„Wir waren mitten in der ersten Lockdown-Welle und es gab nichts anderes zu tun als Doom-Scrolling. Diese Tage waren einige der schlimmsten Tage für psychische Gesundheit, die ich je hatte “, fuhr sie fort.

„Ich saß da, nachdem ich gerade 19 geworden war, am Abgrund dessen, was versprochen wurde, der größte Moment in meinem Leben zu werden, und wurde zur Rechenschaft gezogen [by the public] für Anschuldigungen, die nicht nur nichts mit mir zu tun hatten, sondern über eine angebliche Situation erhoben wurden [five] Jahre bevor ich diese Person kennengelernt und mit ihr gearbeitet hatte. ‘

Sie fügte hinzu, dass sich einige Leute auf sie stürzten, obwohl sie während eines Großteils der Produktion minderjährig und so jung wie die Person war, die Elgort beschuldigt hatte.

Schlechter Ort: Zegler sagte, die Fragen erinnerten sie an ihren negativen Geisteszustand, als das Neue auf dem Höhepunkt der Pandemie zum ersten Mal kaputt ging.  Sie beschwerte sich auch darüber, dass sie – wie das mutmaßliche Opfer – erst 17 Jahre alt war, als sie den Film drehte;  Standbild aus der West Side Story

Schlechter Ort: Zegler sagte, die Fragen erinnerten sie an ihren negativen Geisteszustand, als das Neue auf dem Höhepunkt der Pandemie zum ersten Mal kaputt ging.  Sie beschwerte sich auch darüber, dass sie – wie das mutmaßliche Opfer – erst 17 Jahre alt war, als sie den Film drehte;  Standbild aus der West Side Story

Schlechter Ort: Zegler sagte, die Fragen erinnerten sie an ihren negativen Geisteszustand, als das Neue auf dem Höhepunkt der Pandemie zum ersten Mal kaputt ging. Sie beschwerte sich auch darüber, dass sie – wie das mutmaßliche Opfer – erst 17 Jahre alt war, als sie den Film drehte; Standbild aus der West Side Story

Ihn anrufen: Eine Twitter-Nutzerin, die sich selbst Gabby nennt, behauptete im Juni 2020, Elgort habe sie sexuell angegriffen, als sie erst 17 Jahre alt war;  gesehen im Dezember in LA

Ihn anrufen: Eine Twitter-Nutzerin, die sich selbst Gabby nennt, behauptete im Juni 2020, Elgort habe sie sexuell angegriffen, als sie erst 17 Jahre alt war;  gesehen im Dezember in LA

Ihn anrufen: Eine Twitter-Nutzerin, die sich selbst Gabby nennt, behauptete im Juni 2020, Elgort habe sie sexuell angegriffen, als sie erst 17 Jahre alt war; gesehen im Dezember in LA

„Ohne daran zu denken, dass ich auch 17 war, als ich diese Person traf, 17, als ich mit ihr arbeitete, 17 und 18, als ich Liebesszenen machen musste“, sagte sie.

“Ich habe wirklich nichts mit diesem Gespräch zu tun und freue mich darauf, darüber hinwegzukommen.”

Die Schauspielerin, die als nächstes in Shazam zu sehen sein wird! Fury Of The Gods, sagte, es sei „zutiefst enttäuschend“ und „verletzend“, dass die Leute dachten, sie sollte für Elgorts angebliche Verbrechen verantwortlich gemacht werden.

‘[There is] angeborenes Unbehagen, das mit der Erkenntnis einhergeht, dass es Unmengen von Menschen gibt, die denken, dass man für die Taten eines erwachsenen Mannes, der für sich selbst sprechen kann, geradestehen muss. Es ist so wild enttäuschend auf Schritt und Tritt, egal wie Sie es schneiden “, sagte sie. „Egal wie oft ich versucht habe, die Besorgnis der Menschen zu rechtfertigen, wenn es um mich in meinem Kopf geht, aber dann erkannte, dass es von einem Ort kommt, an dem ich dafür verantwortlich sein muss, und es ihnen nicht wirklich wichtig ist, ob ich oder nicht war okay, war wirklich verletzend. ‘

Zegler hob auch hervor, wie andere Schauspielerinnen in West Side Story gebeten wurden, sich zu den Vorwürfen gegen Elgort zu äußern, ohne sich um ihre eigene Geschichte sexueller Gewalt zu kümmern.

Nicht beteiligt: ​​Zegler sagte, sie habe „nichts zu tun“ mit Elgorts mutmaßlichen Verbrechen, und sie verprügelte Inquisitoren, weil sie die eigenen Erfahrungen ihrer Co-Stars mit sexuellen Übergriffen ignoriert hatten;  gesehen am 3. April in Las Vegas

Nicht beteiligt: ​​Zegler sagte, sie habe „nichts zu tun“ mit Elgorts mutmaßlichen Verbrechen, und sie verprügelte Inquisitoren, weil sie die eigenen Erfahrungen ihrer Co-Stars mit sexuellen Übergriffen ignoriert hatten;  gesehen am 3. April in Las Vegas

Nicht beteiligt: ​​Zegler sagte, sie habe „nichts zu tun“ mit Elgorts mutmaßlichen Verbrechen, und sie verprügelte Inquisitoren, weil sie die eigenen Erfahrungen ihrer Co-Stars mit sexuellen Übergriffen ignoriert hatten; gesehen am 3. April in Las Vegas

„Und ich achtete auch nicht auf das Gespräch zwischen mir und diesen anderen unglaublichen Frauen in meiner Besetzung, ohne jeden Gedanken an unsere Erfahrungen als Frauen in der Branche, die sich ständig in engen Begegnungen mit Männern an der Macht befinden, und sehr ikonische Frau in Hollywood, die über ihre Erfahrungen mit sexuellen Übergriffen gesprochen hat “, fuhr sie fort und bezog sich scheinbar auf Rita Moreno.

Der legendäre Leinwandstar, der 1961 einen Oscar für die Adaption von West Side Story gewann und auch in Spielbergs Version auftrat, hatte zuvor behauptet, sie sei von ihrem Agenten vergewaltigt worden, als sie erst 16 oder 17 Jahre alt war.

Apropos Person, die Elgort beschuldigte, sagte Zegler, sie könne nie wissen, was sie „durchmachen musste“.

„In Anbetracht der großen Dinge mit dieser Frau, die diese Anschuldigungen vorgebracht hat, kann ich mir nicht vorstellen, was sie durchmachen musste. Wenn ich hier sitze und denke, dass diese Tage für mich traumatisierend waren, gebe ich nicht vor, es zu wissen. Ich könnte es nie erfahren.’

Anschuldigungen: Gabby behauptete, Elgort habe sich geweigert, mit ihr Sex zu haben, als sie Schmerzen hatte, und angeblich gesagt: „Wir müssen dich einbrechen“;  gesehen mit Zegler im Dezember in LA

Anschuldigungen: Gabby behauptete, Elgort habe sich geweigert, mit ihr Sex zu haben, als sie Schmerzen hatte, und angeblich gesagt: „Wir müssen dich einbrechen“;  gesehen mit Zegler im Dezember in LA

Anschuldigungen: Gabby behauptete, Elgort habe sich geweigert, mit ihr Sex zu haben, als sie Schmerzen hatte, und angeblich gesagt: „Wir müssen dich einbrechen“; gesehen mit Zegler im Dezember in LA

Im Juni 2020 teilte die Twitter-Nutzerin @Itsgabby ihre „Geschichte von Ansel Elgort“ und behauptete, sie sei „ein paar Tage, nachdem ich 17 geworden war, sexuell missbraucht worden“.

Sie schrieb, dass sie den aufstrebenden Hollywoodstar DMed hatte, als sie „nur ein Kind war und ein Fan von ihm war“, obwohl sie keine Antwort erwartete.

Der Benutzer behauptete, dass Elgort Sex mit ihr hatte, als sie minderjährig war, und nicht aufgehört hatte, nachdem sie eindeutig Schmerzen hatte.

„Als es passierte, anstatt mich zu fragen, ob ich mit dem Sex aufhören wollte, wusste ich, dass es mein erstes Mal war und ich vor Schmerzen schluchzte und es nicht tun wollte, die einzigen Worte, die aus seinem Mund kamen, waren: „Wir brauchen um dich einzubrechen”, schrieb sie. „Ich WAR in diesem Moment mental NICHT da. Ich distanzierte mich und hatte einfach das Gefühl, dass mein Verstand weg war, ich war geschockt. ‘

Sie postete auch DMs, die anscheinend vom Schauspieler stammten und auf 2014 datiert waren, sowie ein Foto, das angeblich von ihr mit Elgort war, obwohl ihr Gesicht teilweise von ihrer Hand verdeckt war.

Beweis: Gabby hat auch DMs gepostet, die anscheinend vom Schauspieler stammten und auf 2014 datiert waren, sowie ein Foto, das angeblich von ihr mit Elgort war;  Standbild aus der West Side Story

Beweis: Gabby hat auch DMs gepostet, die anscheinend vom Schauspieler stammten und auf 2014 datiert waren, sowie ein Foto, das angeblich von ihr mit Elgort war;  Standbild aus der West Side Story

Beweis: Gabby hat auch DMs gepostet, die anscheinend vom Schauspieler stammten und auf 2014 datiert waren, sowie ein Foto, das angeblich von ihr mit Elgort war; Standbild aus der West Side Story

Die Benutzerin fügte hinzu, dass sie zu klein sei, um Elgort abzuwehren.

„Er hat mich denken lassen, dass Sex so sein sollte. ICH WAR SO JUNG UND ER WUSSTE DAS“, fuhr sie fort. “Er sagte auch Sachen wie:” Du wirst so eine schöne junge Dame sein, wenn du älter bist. ” Ich war verdammt noch mal 17. ‘

Später im Thread behauptete sie, der Carrie-Schauspieler habe sie um Nacktfotos gebeten und sogar einen Dreier mit einer ihrer Freundinnen vorgeschlagen.

Gabby, die behauptete, nach dem mutmaßlichen Angriff an PTBS zu leiden, sagte, Elgort habe ihr gesagt, sie solle nicht über ihre Beziehung sprechen, weil dies „seine Karriere ruinieren“ könne.

Er bestritt die Anschuldigungen in einem Instagram-Post, der Tage nach den Anschuldigungen geteilt wurde, obwohl er ihn und alle anderen Posts später von seinem Konto löschte.

„Ich kann nicht behaupten, Gabbys Gefühle zu verstehen, aber ihre Beschreibung der Ereignisse ist einfach nicht das, was passiert ist“, schrieb er, bevor er behauptete, dass „Gabby und ich eine kurze, legale und vollständig einvernehmliche Beziehung hatten“.

Er entschuldigte sich jedoch für die Art und Weise, wie er mit Gabby Schluss gemacht hatte.

„Wenn ich auf meine Haltung zurückblicke, bin ich angewidert und schäme mich zutiefst für die Art und Weise, wie ich mich verhalten habe“, schrieb er.

Elgort war kürzlich auf der kleinen Leinwand zu sehen, da er in dem HBO Max-Krimi „Tokyo Vice“ mitspielt.

Arbeitet immer noch: Elgort wurde kürzlich auf dem kleinen Bildschirm gezeigt, als er in dem HBO Max-Krimi Tokyo Vice (im Bild) mitspielt.

Arbeitet immer noch: Elgort wurde kürzlich auf dem kleinen Bildschirm gezeigt, als er in dem HBO Max-Krimi Tokyo Vice (im Bild) mitspielt.

Arbeitet immer noch: Elgort wurde kürzlich auf dem kleinen Bildschirm gezeigt, als er in dem HBO Max-Krimi Tokyo Vice (im Bild) mitspielt.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.