Preston North End gegen Middlesbrough: Die Playoff-Hoffnungen von Boro enden mit einer Niederlage

Middlesbrough hat sich seit dem Abstieg aus der Premier League im Jahr 2017 nur einmal für die Play-offs qualifiziert

Middlesbroughs Versuch, die Meisterschafts-Playoffs zu erreichen, endete mit einer Enttäuschung am letzten Spieltag bei Preston.

Boro startete auf dem siebten Platz, lag zwei Punkte hinter Luton und Sheffield United und musste Preston schlagen, während er hoffte, dass die Hatters oder Blades Punkte verloren, um ein Top-6-Ergebnis zu erreichen.

Aber ein Volleyschuss von Alan Browne, ein Eigentor von Dael Fry und ein Doppelpack von Emil Riis zerstörten ihre Hoffnungen trotz der Antwort von Marcus Tavernier, während Paddy McNair vom Platz gestellt wurde, weil er einen Torschuss von Cameron Archer bearbeitet hatte.

Eine erste Auswärtsniederlage in sechs Spielen ließ die Mannschaft von Chris Wilder auf dem siebten und der sechsten Saison in Folge in der zweiten Liga zurück.

Boro, der sich seit der Saison 2017/18 um einen ersten Play-off-Auftritt bewarb, hatte nur eine seiner letzten 12 Reisen nach Deepdale verloren und stand Gegnern gegenüber, bei denen nichts auf dem Spiel stand.

Aber sie waren lange Zeit überfordert, besonders in einer düsteren ersten Halbzeit, während ihre beiden Rivalen am Ende gewannen.

Browne wehrte die Flanke von Brad Potts mit der Brust ab und schoss ins lange Eck, um die Lilywhites in Führung zu bringen, und sie verdoppelten fast ihre Führung, als Torhüter Luke Daniels eine Ecke von Daniel Johnson in sein eigenes Netz fummelte, nur damit der Pfiff ertönte.

Eine Minute später verdoppelten die Gastgeber ihre Führung, als Riis sich zwischen zwei Boro-Verteidiger quetschte und einen Schuss traf, den Fry an Daniels vorbei ablenkte, und Alistair McCann lenkte dann einen Schuss nur Zentimeter am Pfosten vorbei, als Preston drohte, die Gäste zu überrennen.

Tavernier köpfte kurz nach der Pause eine tiefe Flanke von Anfernee Dijksteel ein, aber die Hoffnungen auf eine Wiederbelebung in der zweiten Halbzeit wurden nur fünf Minuten später gedämpft, als Riis’ heikler Heber einen Konter zu seinem 20. Saisontor beendete.

Daniel Iversen wehrte McNairs Kopfball mit einer großartigen Parade ab und hielt dann einen kraftvollen Schlag des eingewechselten Falorin Balogun ab, als Boro nach vorne stürmte.

Aber Riis erzielte nach McNairs illegalem Eingreifen auf der Torlinie per Elfmeter das 4:1, um einen miserablen Nachmittag für die Teesiders zu krönen.

Preston-Chef Ryan Lowe:

„Das ist wahrscheinlich die beste Leistung, die wir in der ganzen Saison hatten.

„Es war alles, wonach wir gefragt haben. Wenn irgendwelche Spielpläne nach Plan verlaufen, war es das.

„Mit zwei Siegen haben wir die Saison auf einem Höhepunkt beendet, und das kann uns in einen harten Sommer führen, von dem wir wissen, dass er in Bezug auf die Rekrutierung und alles andere hart werden wird.

„Ich habe sie in der letzten Woche oder so herausgefordert und es gibt ein oder zwei – ich werde keine Namen nennen – denen ich gesagt habe: ‚Schau, komm schon, ich brauche mehr, sonst wirst du es sein ersetzt.’

„Das sind Leute, die unter Vertrag stehen, also geben sie uns das und ich möchte, dass das für die nächste Saison so bleibt.“

Middlesbrough-Chef Chris Wilder sagte gegenüber BBC Radio Tees:

„Die Leistung war nicht gut genug. Wir haben in beiden Boxen nicht gut genug abgeschnitten und wir haben einen Mann vom Platz gestellt, also ist alles schief gelaufen, was hätte schief gehen können.

„Sie kamen heraus und dominierten das Spiel, und wir waren nie nahe daran, irgendein Ergebnis zu erzielen. Wir waren es, als Tav (Marcus Tavernier) uns wieder ins Spiel brachte, aber danach machten wir zwei oder drei wirklich schlechte Fehler.

“Die Spieler haben die Saison vom Nullpunkt weg gewendet. Wir hatten einen großartigen Pokallauf, einige großartige Tage, und ich möchte dem Fußballverein weitere großartige Tage zurückbringen.”

Aufstellungen

Preston

Formation 3-1-4-2

  • 12Iversen
  • 2van den Berg45 Minuten gebucht
  • 41DiabyErsetzt durchHuntingtonbeim 80 ‘Protokoll
  • 6Lindsay
  • 4Weißer MannErsetzt durchLedsonbeim 86 ‘Protokoll
  • 44Töpfe
  • 8Braun
  • 13McCannGebucht bei 56 Minuten
  • 11Johnson45 Minuten gebucht
  • 19Riis JakobsenErsetzt durchO’Neillbeim 82 ‘Protokoll
  • 21Bogenschütze

Ersatz

  • 3Cunningham
  • 9Evans
  • 18Ledson
  • 23Huntington
  • 24Maguire
  • 25Ripley
  • 39O’Neill

Mittelbrough

Formation 3-5-2

  • 28Daniels45 Minuten gebucht
  • 2DijksteelGebucht bei 58 MinutenErsetzt durchConnollybeim 66′Protokoll
  • 6BratenGebucht bei 66 Minuten
  • 17McNairGebucht bei 73 Minuten
  • 35JonesGebucht bei 72 Minuten
  • 25GaunerGebucht bei 84 Minuten
  • 16Howson
  • 48McGree
  • 7Tavernier
  • 18WatmoreErsetzt durchCoburnbeim 62 ‘Protokoll
  • 11SporenErsetzt durchBalogunbeim 62 ‘Protokoll

Ersatz

  • 1Lumley
  • 14Peltier
  • 22Bamba
  • 26Connolly
  • 27Es tut weh
  • 37Coburn
  • 47Balogun

Schiedsrichter:
Tim Robinson

Teilnahme:
17.691 am häufigsten

Live-Text

  1. Spiel endet, Preston North End 4, Middlesbrough 1.

  2. Die zweite Halbzeit endet, Preston North End 4, Middlesbrough 1.

  3. Ecke, Preston North End. Von Dael Fry kassiert.

  4. Foul von Josh Coburn (Middlesbrough).

  5. Brad Potts (Preston North End) bekommt in der eigenen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  6. Aaron Connolly (Middlesbrough) bekommt in der eigenen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  7. Foul von Liam Lindsay (Preston North End).

  8. Versuch verfehlt. Paul Huntington (Preston North End) versucht es per Kopf aus der Strafraummitte, doch das Leder geht zu hoch. Vorbereitet von Ryan Ledson mit einer Flanke nach einer Ecke.

  9. Spielerwechsel Preston North End. Ryan Ledson ersetzt Benjamin Whiteman.

  10. Ecke, Preston North End. Von Marcus Tavernier kassiert.

  11. Versuch blockiert. Alistair McCann (Preston North End) versucht es mit dem linken Fuß aus der Strafraummitte, der Schuss wird jedoch abgeblockt. Vorbereitet von Alan Browne.

  12. Matt Crooks (Middlesbrough) sieht eine Gelbe Karte für überhartes Einsteigen.

  13. Foul von Matt Crooks (Middlesbrough).

  14. Alistair McCann (Preston North End) bekommt in der gegnerischen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  15. Versuch gespeichert. Liam Lindsay (Preston North End) versucht es per Kopf aus der Strafraummitte, der Schuss wird links oben gehalten. Vorbereitet von Benjamin Whiteman mit einer Flanke.

  16. Spielerwechsel Preston North End. Mikey O’Neill ersetzt Emil Riis Jakobsen.

  17. Foul von Matt Crooks (Middlesbrough).

  18. Emil Riis Jakobsen (Preston North End) bekommt in der gegnerischen Hälfte einen Freistoß zugesprochen.

  19. Spielerwechsel Preston North End. Paul Huntington ersetzt Bambo Diaby.

  20. Versuch gespeichert. Aaron Connolly (Middlesbrough) versucht es mit dem rechten Fuß aus der Strafraummitte, der Schuss wird links unten gehalten. Vorbereitet von Isaiah Jones.

Morph.toInit.bundles.push(function() { Morph.versions[“bbc-morph-lx-stream-v4@3.5.30”]={“bbc-morph-app-bridge”:”2.2.0″,”bbc-morph-classnames”:”1.0.2″,”bbc-morph-cookie-config”:”3.0.1″,”bbc-morph-cs-enriched-post”:”1.3.11″,”bbc-morph-feature-toggle-manager”:”1.0.3″,”bbc-morph-gel-icons”:”5.0.7″,”bbc-morph-gnl-smp-adverts”:”1.1.0″,”bbc-morph-gnl-smp-analytics”:”1.1.0″,”bbc-morph-grandstand”:”5.5.2″,”bbc-morph-image-chef-url-transformer”:”2.1.0″,”bbc-morph-isequal”:”1.0.0″,”bbc-morph-lazysizes”:”1.0.1″,”bbc-morph-lx-adverts”:”1.0.8″,”bbc-morph-lx-commentary-data-paged”:”1.5.4″,”bbc-morph-lx-istats”:”1.1.4″,”bbc-morph-lx-reactions”:”3.0.2″,”bbc-morph-moment-ws-timezone-wrapper”:”1.0.7″,”bbc-morph-news-translations”:”2.2.4″,”bbc-morph-responsive-image-srcset”:”3.0.1″,”bbc-morph-share-tools”:”5.1.2″,”bbc-morph-smp”:”9.0.3″,”bbc-morph-ws-typography-info”:”1.0.8″,”morph-container”:”4.0.0″,”morph-require”:”3.0.17″,”react”:”0.14.7″,”react-dom”:”0.14.7″};
!function(e){function t(r){if(n[r])return n[r].exports;var o=n[r]={i:r,l:!1,exports:{}};return e[r].call(o.exports,o,o.exports,t),o.l=!0,o.exports}var n={};t.m=e,t.c=n,t.d=function(e,n,r){t.o(e,n)||Object.defineProperty(e,n,{configurable:!1,enumerable:!0,get:r})},t.n=function(e){var n=e&&e.__esModule?function(){return e.default}:function(){return e};return t.d(n,”a”,n),n},t.o=function(e,t){return Object.prototype.hasOwnProperty.call(e,t)},t.p=””,t(t.s=101)}([function(e,t){e.exports=React},function(e,t,n){“use strict”;function r(e,t,n,r,o,a,i,s){if(!e){var l;if(void 0===t)l=new Error(“Minified exception occurred; use the non-minified dev environment for the full error message and additional helpful warnings.”);else{var u=[n,r,o,a,i,s],c=0;l=new Error(t.replace(/%s/g,function(){return u[c++]})),l.name=”Invariant Violation”}throw l.framesToPop=1,l}}e.exports=r},function(e,t,n){“use strict”;var r=n(7),o=r;e.exports=o},function(e,t,n){“use strict”;function r(e,t){if(null==e)throw new TypeError(“Object.assign target cannot be null or undefined”);for(var n=Object(e),r=Object.prototype.hasOwnProperty,o=1;o

Leave a Reply

Your email address will not be published.