PIF könnte jetzt eine Unterzeichnung von 60 Millionen Pfund im St. James’ Park “erwägen”.

Newcastle United Laut einem Transfer-Insider könnte es schwierig sein, diesen Sommer Everton-Stürmer Dominic Calvert-Lewin zu verpflichten Dekan Jones.

Calvert-Lewin hatte eine enttäuschende Saison im Goodison Park, ist aber immer noch mit mehreren Vereinen verbunden, nachdem er zuvor für die Toffees beeindruckt hatte.

Was gibt es Neues in Bezug auf Calvert-Lewin?

Calvert-Lewin traf nur fünf Tore in dieser Saison, als er mit einer Reihe von Verletzungsrückschlägen zu kämpfen hatte und der 25-Jährige offen über seine war psychische Probleme Montags.

Er tauchte jedoch auf, um im vorletzten Spiel der Saison gegen Crystal Palace ein wichtiges Tor zu erzielen, um sicherzustellen, dass Everton ein weiteres Jahr in der höchsten Spielklasse bleibt, und bewies, dass er immer noch in großen Momenten für sein Team aufsteigen kann.

Dies erklärt vielleicht, warum er ein gefragter Stürmer ist, der in das Sommer-Transferfenster geht. Fußball-Insider hat behauptet, dass Newcastle Calvert-Lewin unter Vertrag nehmen will und Gespräche mit ihm geführt hat, aber der englische Nationalspieler würde es vorziehen, zu diesem Zeitpunkt zu Arsenal zu wechseln. Es wird angenommen, dass Everton Calvert-Lewin mit ungefähr bewertet £ 60 Millionen.

KDB ist BESSER ALS POGBA! Bester Mittelfeldspieler der Welt? Hören Sie mehr auf Die Fußballterrasse

Was hat Jones über Calvert-Lewin gesagt?

Die Eigentümer von Newcastle, die vom Public Investment Fund (PIF) von Saudi-Arabien unterstützt werden, sind die reichste im Weltfußball, aber Arsenal ist ihnen auf ihrem Weg im Moment weiter voraus, da sie in der Tabelle sechs Plätze und 20 Punkte Vorsprung auf die Magpies haben.

Vor diesem Hintergrund hat Jones angedeutet, dass die Gunners im Rennen um die Verpflichtung von Calvert-Lewin die Nase vorn haben könnten, glaubt aber immer noch, dass Newcastle erwägen könnte, sein Interesse an dem zu verstärken £ 72.000 pro Woche Premier-League-Star.

Auf die Frage nach den Chancen von Newcastle, Calvert-Lewin zu holen, sagte Jones zu GIVEMESPORT: „Wir müssen sehen, ob es realistisch ist, weil er mit anderen Vereinen wie Arsenal in Verbindung gebracht wurde, die wahrscheinlich eher an diesem Top-6-Gespräch beteiligt sind. Und dann Newcastle, egal wie ehrgeizig sie sind, es ist immer noch ein großer Schritt, um tatsächlich dorthin zu gelangen. Aber sicherlich ist es eine, die man in Betracht ziehen sollte.“

Alan Shearer, der beste Torschütze aller Zeiten der Premier League und von Newcastle United, ist eine wahre Legende des Fußballs, aber wann hat er ihren Verein verlassen?




Wird Calvert-Lewin Everton diesen Sommer definitiv verlassen?

Auf dem Weg in die letzten Wochen der Saison gab Jones zu, dass dies der Fall war Sehr wahrscheinlich dass Calvert-Lewin Everton diesen Sommer zusammen mit seinem Teamkollegen Richarlison verlassen würde.

Der Merseyside-Club hat einige gut dokumentierte finanzielle Probleme und muss möglicherweise Gelder aufbringen. Daher ist es möglicherweise ein kluger Schachzug, den Stürmer zu entlassen.

Everton ist jetzt jedoch in der Premier League geblieben, und Calvert-Lewin möchte möglicherweise die Zweifler auf Unrecht überprüfen, indem er dem Verein treu bleibt und sie nächstes Jahr an den Tisch feuert, bevor er vielleicht 2023 abreist.

Daher wäre es keine völlige Überraschung, ihn noch weitere 12 Monate im Goodison Park zu sehen.

Wenn er jedoch von einem Umzug in Versuchung geführt wird, könnte Newcastle in den Startlöchern warten, um ihm einen lukrativen Deal anzubieten, um in den St. James ‘Park zu kommen.


News Now – Sportnachrichten

Leave a Reply

Your email address will not be published.