PETER CROUCH: Liverpool aufgepasst – Unai Emery ist der König des KO-Fußballs

Sieht gut aus für Liverpool diese Woche, nicht wahr? Anstelle von Manchester City oder Real Madrid spielen sie gegen Villarreal, eine Stadt, deren Bevölkerung Anfield nicht füllen würde.

Aber ich habe dieses Jahr ziemlich viel Villarreal gesehen und war Zeuge von Meisterkursen von Unai Emery, als er Bayern München und Juventus vor ihnen ausschaltete. Der KO-König Emery, ein in England verspotteter Mann.

Owen Hargreaves und ich haben kürzlich die Statistiken recherchiert und es gibt nur eine Person, Zinedine Zidane, die eine bessere Bilanz in europäischen Ko-Spielen vorweisen kann. Emery steht vor Jürgen Klopp und Pep Guardiola.

Villarreal hat Juventus und Bayern München geschlagen und das Halbfinale der Champions League erreicht

Villarreal hat Juventus und Bayern München geschlagen und das Halbfinale der Champions League erreicht

Die Spanier treten als nächstes gegen Liverpool an, das als klarer Favorit auf das Weiterkommen in die Partie gehen wird

Die Spanier treten als nächstes gegen Liverpool an, das als klarer Favorit auf das Weiterkommen in die Partie gehen wird

Die Spanier treten als nächstes gegen Liverpool an, das als klarer Favorit auf das Weiterkommen in die Partie gehen wird

Mir war klar, dass die meisten dieser Spiele in der Europa League stattfanden – er hat das Ding viermal gewonnen, zuletzt durch den Sieg gegen Manchester United im vergangenen Jahr – aber einige Manager haben ein Händchen für Pokalfußball.

Rafa Benitez hatte diese Fähigkeit, mit einem UEFA-Pokal in Valencia, einem Champions-League-Finale mit Liverpool und einem Europa League-Sieg bei Chelsea. Man wusste immer, dass er auf zwei Legs sein Gegenüber übertrumpfen würde, während wir in der Liga manchmal überwältigt waren.

Ich sehe jetzt Ähnlichkeiten mit Villarreal, der in La Liga auf dem siebten Platz liegt und sich in der nächsten Saison möglicherweise nicht einmal für Europa qualifiziert.

Diese Manager haben etwas an sich. Entweder man hat es oder man hat es nicht. Emery hat es. Aus dieser Gruppe herauszuholen, was er hat, ist geradezu erstaunlich.

Aber er hat hier drüben nicht so viel Respekt vor der Sache mit dem „guten Ebening“. Wir müssen es erwähnen. Emerys Aussprache von „Abend“ war eine Quelle großer Belustigung, während er Manager von Arsenal war.

Unai Emerys Erfahrung im Knockout-Fußball könnte seiner Mannschaft eine Chance auf das Weiterkommen geben

Unai Emerys Erfahrung im Knockout-Fußball könnte seiner Mannschaft eine Chance auf das Weiterkommen geben

Emery wurde bei Arsenal (im Bild) verspottet, hat aber bei Villarreal seine Klasse bewiesen

Emery wurde bei Arsenal (im Bild) verspottet, hat aber bei Villarreal seine Klasse bewiesen

Unai Emerys Erfahrung im K.-o.-Fußball könnte seiner Mannschaft eine Chance geben, weiterzukommen; Der Boss wurde bei Arsenal (rechts) belächelt, hat aber bei Villarreal seine Klasse bewiesen

Hier ist ein Mann, der sich in einem fremden Land anstrengt. Er denkt: „Das wird höflich sein, ich werde das sagen“, und wird am Ende verspottet. Ich will nicht sagen, dass ich nicht gelächelt habe, aber er bemühte sich bewusst, höfliche Beziehungen zu pflegen. Wenn ich in Spanien spielen würde und mir jemand sagen würde, dass es eine nette Idee wäre, in einer Pressekonferenz „buenas noches“ zu sagen, würde ich es tun.

Die Leute, die ihn wirklich ins Visier genommen haben, können wahrscheinlich kein Wort einer anderen Sprache sprechen, und hier hatte Emery es mit Müll zu tun. Er hat für den größten Klub in Frankreich gearbeitet, einen der größten in England und war in Spanien sehr erfolgreich – ich bin mir sicher, dass er etwas richtig macht.

Newcastle United wollte ihn, denken Sie daran. Er lehnte ab, und Sie fragen sich, ob ein Teil der Entscheidung von einigen schlechten Erinnerungen an das Management in England herrührt.

Er hat bei Sevilla einen unglaublichen Job gemacht und war bei Paris Saint-Germain stark – meiner Meinung nach zu Unrecht entlassen – bevor er 18 Monate in London spielte. Arsenal war eine Enttäuschung und einige seiner Anhänger haben mir gesagt, dass sie nicht glauben können, was er erreicht und wie er es mit einem soliden Verteidigungsplan macht.

Es wäre albern zu schreiben, dass es bei den Emiraten gut läuft oder dass Arsenal ihm mehr Zeit hätte geben sollen.

Sie fielen weit zurück und Emery hatte eine große Rolle dabei zu spielen, da er massiv kämpfte. Jetzt hat er sich bei Villarreal wiedergefunden und diese Leistungen gegen die Bayern waren einfach unglaublich.

Jürgen Klopp wird seine Seite brauchen, um eingeschaltet zu bleiben, aber sie sollten trotzdem den Job machen

Jürgen Klopp wird seine Seite brauchen, um eingeschaltet zu bleiben, aber sie sollten trotzdem den Job machen

Jürgen Klopp wird seine Seite brauchen, um eingeschaltet zu bleiben, aber sie sollten trotzdem den Job machen

Sie verteidigten sich, als ob ihr Leben davon abhinge, aber dieser Sieg war nicht nur das Ergebnis einer Nachhutaktion. Ich habe echtes Nachhut-Zeug gesehen, bei dem jeder Mann hinter dem Ball ist, sehr selten versucht hat und sich auf eine Standardsituation verlassen hat.

Das ist nicht Villarreal. Sie behalten ein Element der Gefahr bei, brechen mit rasender Geschwindigkeit und mit Torgefahr bei Gerard Moreno und Arnaut Danjuma. Das brauchst du wirklich. Es hat wenig Sinn, gegen Mannschaften wie Bayern und jetzt gegen Liverpool nur auf zwei Beinen zu sitzen und zu bleiben, weil es in 99 von 100 Fällen nur ein Ergebnis gibt.

Sie haben in der Allianz Arena so eng gehalten, und ich habe noch nie gesehen, dass Bayern so viele Flanken probiert hat und ständig Bälle hineingeschmissen hat. Villarreal verteidigte glänzend. Knapp bleiben war mutig gegen Robert Lewandowski, der so gut in der Luft ist und im Schlaf punktet. Villarreal vertraute sich.

Pau Torres und Raul Albiol, ehemals Real Madrid, haben sich um alles gekümmert. Torres ist eng mit Mannschaften der Premier League verbunden, einschließlich Arsenal, und verfügt über alle Werkzeuge, um hier erfolgreich zu sein.

Denken Sie für eine Minute an ihr Team – Etienne Capoue, Francis Coquelin, Serge Aurier und Juan Foyth. Diese Jungs sind keine „Abgelehnten“ aus der Premier League, weil sie eine gute Karriere hinter sich haben, aber es sind keine Namen, von denen man erwarten würde, dass sie unter den letzten vier des größten Wettbewerbs des Sports stehen.

Alle haben ihren Teil dazu beigetragen. Ich bewundere wirklich, wie sie an ihrem Spielplan festhielten und eine Bedrohung für die Zukunft bewahrten, anstatt nur festzuhalten.

Liverpool wird sicher vorsichtig sein. Ehrlich gesagt, und mir ist klar, dass ich diese Kolonne gerade damit verbracht habe, Villarreal aufzubauen, aber ich kann nicht sehen, dass die Roten ausrutschen, und das hat mehr mit ihren eigenen Standards als mit der Opposition zu tun.

Wir sehen uns zum Finale in Paris!

Scherere Dämpfe, wenn Kane näher kommt!

Ich hatte ungefähr eine Stunde mit Alan Shearer in der Woche für einen Podcast. Wir unterhielten uns über alles Mögliche und insbesondere über die Möglichkeit, dass er von Harry Kane als Rekordtorschütze aller Zeiten der Premier League erwischt wird.

Wir haben uns damit befasst und Sie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass er über die Aussicht wütend ist! Was er gerne erwähnte, waren seine drei schweren Kreuzbandverletzungen, die man vergisst.

Kane braucht 82 Tore, um ihn zu fangen. Es ist möglich.

Alan Shearer ist nicht glücklich darüber, dass Harry Kane auf dem Weg ist, seinen Torrekord zu brechen

Alan Shearer ist nicht glücklich darüber, dass Harry Kane auf dem Weg ist, seinen Torrekord zu brechen

Kane könnte der beste Torschütze aller Zeiten in der Premier League werden

Kane könnte der beste Torschütze aller Zeiten in der Premier League werden

Alan Shearer ist nicht glücklich darüber, dass Harry Kane (rechts) auf dem Weg ist, seinen Torrekord zu brechen

TEN HAG V DIE BACKSTABBERS

Ich war in Umkleidekabinen wie der von Manchester United und es endet sehr selten gut. Ihre Egos werden stärker und United fühlt sich ein bisschen giftig an.

Einstellungen und Fraktionen hinter den Kulissen sorgen für eine Spirale der Teams, und Sie müssen kein Raketenwissenschaftler sein, um zu sehen, was in Old Trafford passiert ist.

Die Körpersprache, das Armwerfen, das Stürmen vom Platz und die Wut auf Teamkollegen, man sieht es meilenweit. Aus meiner eigenen Erfahrung in schwierigen Umkleidekabinen habe ich gesehen, wie kleine Gruppen von Spielern tuschelten und andere beschuldigten.

Sie zeigten mit dem Finger auf uns und sagten, bestimmte Personen würden uns jede Woche im Stich lassen, mit viel Hinterlist und nicht genug Blick in den Spiegel.

Dann fehlt dem Manager oft auch das Vertrauen. Also Erik ten Haag – viel Glück, Kumpel!

Erik ten Hag wird diesen Sommer bei Manchester United eine giftige Umkleidekabine betreten

Erik ten Hag wird diesen Sommer bei Manchester United eine giftige Umkleidekabine betreten

Erik ten Hag wird diesen Sommer bei Manchester United eine giftige Umkleidekabine betreten

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.