Oldham scheidet nach 115 Jahren unter heftigen Protesten aus der Football League aus | Oldham

Oldham ist abgestiegen Liga Zwei nach einer arg unterbrochenen 1:2-Heimniederlage gegen Salford endete der 115-jährige Aufenthalt in der Football League. Der Verein ist der erste Verein, der in der Premier League gespielt hat und aus den vier besten Ligen des Spiels in England ausgeschieden ist.

Das Ergebnis wurde erst nach einer Raseninvasion im Boundary Park von Hunderten von wütenden Fans bestätigt, die ein Transparent mit der Aufschrift „Raus aus unserem Club“ hielten, das auf den Besitzer Abdallah Lemsagam gerichtet war.

Zuvor hatten Fans skandiert: „Wir wollen unseren Verein zurück“ und „Wir gehen nirgendwo hin“, während die Stewards darum kämpften, die Ordnung aufrechtzuerhalten.

Beide Spielergruppen wurden vom Schiedsrichter Bobby Madley vom Feld eskortiert, wobei der letzte der Demonstranten das Spielfeld fast eine Stunde lang nicht verließ. Das Spiel wurde dann zunächst abgebrochen, bevor die letzten 12 Minuten hinter verschlossenen Türen ausgetragen wurden, was schließlich zur vierten Niederlage der Latics in Folge führte.

Forest Green sealed promotion to League One for the first time after drawing 0-0 at Bristol Rovers. The point was enough to secure automatic promotion in the club’s fifth season in the EFL.

Exeter and Northampton are in pole position to join them in the third tier as they both won. Goals from Timothee Dieng and Matt Jay earned the Grecians a 2-0 home win against Rochdale, while Northampton raced into a 4-0 lead at Leyton Orient, going on to win 4-2.

Port Vale dropped out of the top three after losing 2-0 at Walsall, who scored through Sam Perry and Emmanuel Osadebe. Mansfield kept their faint top-three hopes alive with a 2-0 home win over Crawley, who had James Tilley sent off. Swindon boosted their play-off chances with a 3-0 win at Hartlepool, Harry McKirdy firing a double.

Sutton slipped to seventh after losing 1-0 at Barrow, with John Rooney scoring the decisive goal before Sutton’s Robert Milsom saw his penalty saved. Tranmere lost 2-0 at Stevenage, who guaranteed their safety thanks to Luke Norris’s double. Those results meant that Oldham, who lost 2-1 to Salford amid fan protests, are relegated after 115 years in the Football League.

Elsewhere, Bradford snapped a six-game winless run and registered their first home win under Mark Hughes, beating relegated Scunthorpe 2-1. Harrogate halted a run of four straight defeats as Jack Diamond’s double set up a 3-0 home win against Carlisle.

“,”credit”:””,”pillar”:2}”>

Kurzanleitung

Ergebnisse der zweiten Liga

Zeigen

Waldgrün besiegelte erstmals den Aufstieg in die League One nach einem 0:0-Unentschieden Bristol Rovers. Der Punkt reichte aus, um den automatischen Aufstieg in der fünften Saison des Vereins in der EFL zu sichern.

Exeter und Northampton sind in der Pole Position, um sich ihnen in der dritten Liga anzuschließen, da sie beide gewonnen haben. Tore von Timothee Dieng und Matt Jay brachten den Griechen einen 2:0-Heimsieg ein Rochdalewährend Northampton mit 4:0 in Führung ging Leyton Orientweiter 4-2 gewinnen.

Port Vale fiel nach einer 0:2-Niederlage aus den Top Drei aus Walsallder durch Sam Perry und Emmanuel Osadebe traf. Mansfeld hielten mit einem 2:0-Heimsieg ihre schwachen Top-3-Hoffnungen am Leben Crawleyder James Tilley vom Platz gestellt hatte. Swindon steigerten ihre Play-off-Chancen mit einem 3:0-Sieg Hartlepool, Harry McKirdy feuert einen Double ab.

Sutton rutschte nach einer 0:1-Niederlage auf den siebten Platz ab Karrenwobei John Rooney das entscheidende Tor erzielte, bevor Robert Milsom von Sutton sah, wie sein Elfmeter gehalten wurde. Trammere 0:2 verloren Stevenage, die dank des Doubles von Luke Norris für ihre Sicherheit bürgten. Das bedeuteten diese Ergebnisse Oldhamder mit 1:2 verlor Salford inmitten von Fanprotesten, steigen nach 115 Jahren ab in der Fußballliga.

Anderswo, Bradford erzielte einen sieglosen Lauf in sechs Spielen und verzeichnete seinen ersten Heimsieg unter Mark Hughes, indem er den Absteiger besiegte Scunthorpe 2-1. Harrogate stoppte eine Serie von vier Niederlagen in Folge, als Jack Diamond mit seinem Double einen 3:0-Heimsieg erzielte Carlisle.

Vielen Dank für dein Feedback.

In einer Erklärung sagte die EFL: „Trotz der früheren Ankündigung des Abbruchs des Spiels wurde nach Gesprächen mit beiden Vereinen, Spieloffiziellen und der Stadionsicherheit vereinbart, dass das Spiel heute beendet werden kann.

„Die Entscheidung wurde getroffen, um die Integrität des Wettbewerbs angesichts der Bedeutung des Spiels an beiden Enden der League Two-Tabelle zu wahren.“

Oldham, der zu Beginn der Saison Probleme mit Spielfeldinvasionen hatte, wird nun wahrscheinlich das Elend des Abstiegs sehen, gefolgt von einer Bestrafung sowohl durch den Fußballverband als auch durch die EFL.

Oldhams Nicky Adams und Christopher Missilou sprechen mit Fans, die das Spielfeld im Boundary Park überfallen haben. Foto: Charlotte Tattersall / Getty Images

Alle drei Tore des Spiels fielen in der ersten Halbzeit, wobei Matt Smith – ein ehemaliger Oldham-Spieler – und Brandon Thomas-Asante für die Gäste auf beiden Seiten von Davis Keillor-Dunns Elfmeter für die Gastgeber trafen, nachdem Jordan Turnbull als Handballer beurteilt wurde .

Die Abstiegsrivalen der Latics, Barrow und Stevenage, gewannen ihre Spiele und schlugen die Aufstiegsverfolger Sutton bzw. Tranmere und brachten beide auf 44 Punkte – der zweitletzte Oldham ist auf 37 mit nur noch zwei Spielen und sechs Punkten zu spielen.

  • Download the Guardian app from the iOS App Store on iPhones or the Google Play store on Android phones by searching for ‘The Guardian’.
  • If you already have the Guardian app, make sure you’re on the most recent version.
  • In the Guardian app, tap the yellow button at the bottom right, then go to Settings (the gear icon), then Notifications.
  • Turn on sport notifications.
  • “,”credit”:””,”pillar”:2}”>

    Kurzanleitung

    Wie melde ich mich für Benachrichtigungen über aktuelle Sportnachrichten an?

    Zeigen

    • Laden Sie die Guardian-App aus dem iOS App Store auf iPhones oder aus dem Google Play Store auf Android-Telefonen herunter, indem Sie nach „The Guardian“ suchen.
    • Wenn Sie die Guardian-App bereits haben, vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version verwenden.
    • Tippen Sie in der Guardian-App auf die gelbe Schaltfläche unten rechts, gehen Sie dann zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) und dann zu Benachrichtigungen.
    • Aktiviere Sportbenachrichtigungen.

    Vielen Dank für dein Feedback.

    Ihr Abstieg in die Divisionen begann 1994, als sie ihren Lauf von 1990 bis ins Halbfinale des FA Cups erreichten, aber nach drei Spielzeiten in der höchsten Spielklasse auf dem zweitletzten Platz landeten. Drei Jahre später, 1997, brachte die Ernennung von Neil Warnock in der späten Saison nicht die Ergebnisse, die sie brauchten, um einen weiteren Abstieg zu verhindern.

    Es folgte eine relative Stabilität mit 21 Saisons in der dritten Liga des englischen Fußballs, einschließlich Chancen in den Playoffs 2003 und 2007, die beide im Halbfinale endeten. 2018 stieg der Verein jedoch in die zweite Liga ab und vier Jahre nach seinem Niedergang bedeutet, dass er ab der nächsten Saison in der National League spielen wird.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.