Niedergeschlagene Spieler von Manchester City verlassen nach dem Zusammenbruch der Champions League das Hotel in Madrid

Niedergeschlagene Spieler von Manchester City verlassen ihr Hotel in Spanien, um nach Hause zurückzukehren, nachdem ihnen nach dem erstaunlichen Comeback von Real Madrid im Rückspiel der Platz im Champions-League-Finale entrissen wurde

  • Manchester City ist in letzter Minute aus der Champions League ausgeschieden
  • Die Mannschaft von Pep Guardiola war in greifbarer Nähe eines Endspiels gegen Liverpool
  • Real Madrid ging mit einem späten Doppelpack von Rodrygo und einem Elfmeter von Karim Benzema weiter
  • City-Spieler sahen niedergeschlagen aus, als sie ihr Hotel in Spanien verließen, um nach Hause zurückzukehren
  • Sie müssen schnell zurücksetzen, wenn sie versuchen, Liverpool in der Liga abzuwehren

Niedergeschlagene Spieler von Manchester City haben ihr Hotel in Spanien verlassen, als sie nach ihrer schmerzhaften Niederlage in der Champions League gegen Real Madrid nach Hause zurückkehren.

Ein Platz im Finale gegen den Premier-League-Rivalen Liverpool schien eingepackt zu sein, bevor Madrid ihn ihnen mit einem unglaublich späten Comeback im Santiago Bernabeu aus den Händen riss und einen berühmten 6: 5-Gesamtsieg errang.

Ein Doppelpack von Rodrygo und eine Strafe in der Verlängerung von Karim Benzema beendeten ihre Reise in die Champions League, während das Warten auf den ersten Gewinn der berühmten Trophäe weitergeht.

Die Spieler und Mitarbeiter von Manchester City wurden beim Verlassen ihres Hotels in Spanien abgebildet

Die Spieler und Mitarbeiter von Manchester City wurden beim Verlassen ihres Hotels in Spanien abgebildet

Spieler wie Gabriel Jesus sahen nach ihrem Ausscheiden aus der Champions League niedergeschlagen aus

Spieler wie Gabriel Jesus sahen nach ihrem Ausscheiden aus der Champions League niedergeschlagen aus

Spieler wie Gabriel Jesus sahen nach ihrem Ausscheiden aus der Champions League niedergeschlagen aus

Bernardo Silva sah sehr nachdenklich aus, als er in den Mannschaftsbus stieg, um zum Flughafen zu fahren

Bernardo Silva sah sehr nachdenklich aus, als er in den Mannschaftsbus stieg, um zum Flughafen zu fahren

Bernardo Silva sah sehr nachdenklich aus, als er in den Mannschaftsbus stieg, um zum Flughafen zu fahren

Auch Ruben Dias, der den Elfmeter für Madrids entscheidendes drittes Tor vergab, wirkte nachdenklich

Auch Ruben Dias, der den Elfmeter für Madrids entscheidendes drittes Tor vergab, wirkte nachdenklich

Auch Ruben Dias, der den Elfmeter für Madrids entscheidendes drittes Tor vergab, wirkte nachdenklich

Die Spieler und Manager Pep Guardiola wurden mit ihren Taschen beim Verlassen des Hotels abgebildet, wobei sie sich schnell auf das Aufeinandertreffen der Premier League an diesem Wochenende mit Newcastle konzentrieren müssen.

Guardiola wurde gesehen, wie er beim Verlassen des Hotels seinen Arm ausstreckte, um jemandem die Hand zu schütteln, während sein persönliches Warten auf den Gewinn der Champions League außerhalb von Barcelona weitergeht.

Gabriel Jesus konnte seine Niedergeschlagenheit nicht verbergen, als er seinen Koffer mit sich zog und auf den Boden blickte, als er auf den Mannschaftsbus zuging.

Die Mannschaft von Pep Guardiola war beim Endspiel in Paris gegen Liverpool zum Greifen nah

Die Mannschaft von Pep Guardiola war beim Endspiel in Paris gegen Liverpool zum Greifen nah

Die Mannschaft von Pep Guardiola war beim Endspiel in Paris gegen Liverpool zum Greifen nah

Ein Doppelpack von Rodrygo und ein Elfmeter von Karim Benzema brachen das Herz des City-Spielers

Ein Doppelpack von Rodrygo und ein Elfmeter von Karim Benzema brachen das Herz des City-Spielers

Ein Doppelpack von Rodrygo und ein Elfmeter von Karim Benzema brachen das Herz des City-Spielers

Bernado Silva, einer der besten Spieler der Stadt im Santiago Bernabeu, sah ebenfalls nachdenklich aus, als er zum Trainer ging.

Ruben Dias, der Karim Benzema den kostspieligen Zweikampf versetzte, der dazu führte, dass der Franzose den entscheidenden Elfmeter erzielte, um Madrid ins Finale zu schicken, sah ebenfalls bedrückt aus, als er das Gebäude verließ.

Der derzeitige Tabellenführer der Premier League schien sicher in sein zweites Champions-League-Finale in Folge einziehen zu können, nachdem Riyad Mahrez ihnen eine 5:3-Gesamtführung beschert hatte.

Guardiola wird versuchen, seine Mannschaft im Kampf um den Titel in der Premier League wieder nach oben zu bringen

Guardiola wird versuchen, seine Mannschaft im Kampf um den Titel in der Premier League wieder nach oben zu bringen

Guardiola wird versuchen, seine Mannschaft im Kampf um den Titel in der Premier League wieder nach oben zu bringen

Der eingewechselte Rodrygo erzielte zwei späte Tore, um das Spiel in die Verlängerung zu schicken, bevor Benzema einen fassungslosen City aus der Champions League schickte.

Es ist das jüngste in einer Reihe schmerzhafter Ausstiege aus der Champions League für Guardiolas Mannschaft, zu der im letztjährigen Finale Niederlagen gegen Monaco, Liverpool, Tottenham, Lyon und dann gegen Chelsea gehörten.

Sie müssen sich schnell erholen, wobei sie und Liverpool in der Premier League nur einen Punkt trennen.

Guardiola wird entschlossen sein, dabei zu helfen, seine Seite zu heben, um sicherzustellen, dass sie die Saison nicht ohne Trophäe verlassen.

Anzeige



.

Leave a Reply

Your email address will not be published.