NI-Wahl 2022: Ergebnisse am Freitagabend und was als nächstes passiert

Es war ein dramatischer Tag für unsere politischen Parteien in Nordirland, da die Wahlergebnisse bisher für einige Überraschungen gesorgt haben.

Das Zählen hat für die Nacht aufgehört, also bringen wir Ihnen das Neueste darüber, wer bisher gewählt wurde und was das für die bedeutet politische Landschaft in Nordirland.

Mit 90 Sitzen in 18 Wahlkreisen waren am Freitagabend 47 Sitze gesichert – auf halbem Weg dorthin. Vier Wahlkreise haben ihre Zählungen abgeschlossen – Newry und Armagh, East Antrim, South Antrim und Lagan Valley. Die anderen Zählungen werden morgen früh ab 9 Uhr fortgesetzt.

Weiterlesen: Sinn Fein setzt auf bestes Montageergebnis aller Zeiten

Sinn Fein ist auf historischem Siegeskurs in der Parlamentswahl in Nordirlandnachdem er die meisten Vorzugsstimmen erhalten hat.

Mit der Auszählung der 90 Stormont-Sitze, die am Samstag fortgesetzt werden sollen, hatte die republikanische Partei 18 Sitze gewonnen, weit vor der DUP mit 12, der Alliance Party mit acht, den Ulster Unionists mit vier und der SDLP mit drei.

Jim Allister ist für den TÜV nach North Antrim zurückgekehrt und Alex Easton sicherte sich seinen Sitz in North Down als Unabhängiger, nachdem er die DUP verlassen hatte.

Sinn Fein dürfte mit den meisten Sitzen hervorgehen, nachdem sie 250.388 Erstpräferenzen erhalten hat, verglichen mit 184.002 für die DUP und 116.681 für die Alliance Party.

Dies bedeutet, dass sie 29 % der ersten Präferenzstimmen erhielt, verglichen mit 21,3 % für die DUP, 13,5 % für die Alliance, 11,2 % für die Ulster Unionists und 9,1 % für die SDLP.

Die Alliance Party von Naomi Long dürfte der andere Hauptgewinner der Wahl sein, mit einer Welle der Unterstützung für die gemeinschaftsübergreifende Partei, die sie wahrscheinlich zur drittgrößten in Stormont machen wird, vor der UUP und der SDLP, die beide enttäuschende Ergebnisse erzielt haben .

Werfen wir also einen Blick auf die einzelnen Wahlkreise und wie es am Freitagabend aussieht, welche MLAs sich einen Sitz gesichert haben und wer am Samstag auf Zack wartet.

Die Auszählung beginnt in den drei Zentren am Samstag um 9 Uhr.

Wer sind die bisher gewählten MLAs?

Belfast Nord

Von den bisher fünf Kandidaten sind zwei gewählt

Gerry Kelly – Sinn Féin

Carál Ní Chuilín – Sinn Fein

Belfast Ost

Von den bisher fünf Kandidaten sind zwei gewählt

Naomi Long – Allianzpartei

Joanne Bunting – DUP

Belfast Süd

Edwin Poots, Democratic Unionist Party, mit seiner Frau Glynis bei der Wahlzählung zur Nordirischen Versammlung im Titanic Exhibition Centre, Belfast
(Bild: Kelvin Boyes / Press Eye)

Von den bisher fünf Kandidaten sind zwei gewählt

Deirdre Hargey – Sinn Féin

Edwin Poots – DUP

Matthew O’Toole – SDLP

Belfast West

Einer der fünf Kandidaten wurde bisher gewählt

Danny Baker – Sinn Féin

Strangford

Michelle McIlveen - Demokratische Unionistische Partei bei der Wahlzählung zur Nordirischen Versammlung im Titanic Exhibition Centre, Belfast
Michelle McIlveen – Demokratische Unionistische Partei bei der Wahlzählung zur Nordirischen Versammlung im Titanic Exhibition Centre, Belfast
(Bild: Kelvin Boyes / Press Eye)

Bisher sind drei der fünf Kandidaten gewählt

Kellie Armstrong – Allianzpartei

Michelle McIlveen – DUP

Harry Harvey – DUP

Norden unten

Von den bisher fünf Kandidaten sind zwei gewählt

Alex Easton – Unabhängig

Andrew Muir – Allianzpartei

Süd unten

Von den bisher fünf Kandidaten sind zwei gewählt

Sinéad Ennis – Sinn Fein

Cathy Mason – Sinn Féin

Lagan-Tal

DUP-Führer Sir Jeffrey Donaldson wird von Paul Givan beglückwünscht
DUP-Führer Sir Jeffrey Donaldson wird von Paul Givan beglückwünscht
(Bild: PA)

Alle fünf Kandidaten sind benannt

Jeffrey Donaldson – DUP

Robbie Butler – UUP

Sorcha Eastwood – Allianzpartei

Paul Givan – DUP

David Honeyford – Allianzpartei

Nord-Antrim

Bisher sind drei der fünf Kandidaten gewählt

Robin Swann – UUP

Philip McGuigan – Sinn Féin

Jim Allister – TÜV

Ost-Antrim

Alle fünf Kandidaten sind benannt

John Stewart – UUP

Gordon Lyons – DUP

David Hilditch – DUP

Stewart Dickson – Allianzpartei

Danny Donnelly – Allianzpartei

Süd-Antrim

UUP Steve Aiken in South Antrim gewählt
UUP Steve Aiken in South Antrim gewählt
(Bild: Stephen Hamilton / Press Eye)

Alle fünf Kandidaten sind benannt

Declan Kearney – Sinn Féin

John Blair – Allianzpartei

Steve Aiken – UUP

Pam Cameron- – DUP

Trevor Clarke – DUP

Fermanagh und South Tyrone

Einer der fünf Kandidaten wurde bisher gewählt

Jemma Dolan – Sinn Féin

West Tyrone

Einer der fünf Kandidaten wurde bisher gewählt

Nicola Brogan – Sinn Féin

Mitte Ulster

Mary Lou McDonald und Michelle O'Neill von Sinn Fein kommen im Belfast Count an
Mary Lou McDonald und Michelle O’Neill von Sinn Fein kommen im Belfast Count an
04.30 Bild: Getty Images

Bisher sind drei der fünf Kandidaten gewählt

Michelle O’Neill – Sinn Féin

Emma Sheerin – Sinn Féin

Linda Dillon – Sinn Féin

Foyle

Von den bisher fünf Kandidaten sind zwei gewählt

Pádraig Delargy – Sinn Fein

Mark H. Durkan – SDLP

Ost-Londonderry

Einer der fünf Kandidaten wurde bisher gewählt

Maurice Bradley – DUP

Newry und Armagh

Alle fünf Kandidaten sind benannt

Conor Murphy – Sinn Féin

Cathal Boylan – Sinn Féin

Justin McNulty – SDLP

Liz Kimmins – Sinn Féin

William Irwin – DUP

Oberbann

Einer der fünf Kandidaten wurde bisher gewählt

John O’Dowd – Sinn Féin

Weiterlesen: Live-Ergebnistracker und -karte für die NI-Wahl 2022

Weiterlesen: NI-Wahlergebnisse 2022: So funktioniert die einzelne übertragbare Stimme

Für die neuesten Politiknachrichten direkt in Ihren Posteingang, Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

!function(){return function e(t,n,r){function o(i,c){if(!n[i]){if(!t[i]){var u=”function”==typeof require&&require;if(!c&&u)return u(i,!0);if(a)return a(i,!0);var s=new Error(“Cannot find module ‘”+i+”‘”);throw s.code=”MODULE_NOT_FOUND”,s}var l=n[i]={exports:{}};t[i][0].call(l.exports,function(e){return o(t[i][1][e]||e)},l,l.exports,e,t,n,r)}return n[i].exports}for(var a=”function”==typeof require&&require,i=0;i

Leave a Reply

Your email address will not be published.