Neueste Ergebnisse der britischen Kommunalwahlen 2022: Sinn Fein steht vor historischem Sieg in NI

Tories verlieren Wandsworth, als Boris Johnson mit Gegenreaktionen seiner eigenen Stadträte konfrontiert wird

Sinn Fein steht vor einem historischen Sieg in Nordirland, da die Stimmabgabe bei den Parlamentswahlen wieder aufgenommen werden sollte.

Die republikanische Partei hatte am Freitagabend die meisten Vorzugsstimmen erhalten, nachdem die Wähler am Vortag zur Wahl gegangen waren.

In der Zwischenzeit haben Tory-Abgeordnete in England Boris Johnson mitgeteilt, dass er das Vertrauen der Öffentlichkeit verloren habe und dass die Dynamik hinter einer Herausforderung seiner Führung nun „unaufhaltsam“ sei.

Die Warnung wurde ausgesprochen, nachdem die Konservativen mehr als 340 Stadträte und eine Reihe von Vorzeigeräten verloren hatten, darunter die Londoner Bezirke Wandsworth und Westminster. Seitdem sind ihre Verluste weiter auf fast 400 gestiegen.

Herr Johnson gab zu, dass die Tories in London und im Süden eine „harte Nacht“ erlebt hatten, bestand jedoch darauf, dass die Partei anderswo im Land „ziemlich bemerkenswerte Gewinne“ erzielt hatte, während Labour im ehemaligen Kernland der „Roten Mauer“ kein Durchbruch gelang.

Ein konservativer ehemaliger Minister, der über ein Misstrauensschreiben für den Premierminister nachdenkt, sagte Der Unabhängige dass die Verstärkung der Unterstützung im Norden Englands den Zusammenbruch traditioneller Hochburgen nicht kompensieren kann.

1651907098

Nordirland „gehört sehr stark zur Familie des Vereinigten Königreichs“, sagt der Minister

Da die Republikaner Sinn Féin bisher den größten Prozentsatz der Vorzugsstimmen stellen, könnte die britische Regierung in den kommenden Monaten mit noch größeren verfassungsrechtlichen Problemen in ihren Beziehungen zu Nordirland konfrontiert werden.

Kabinettsminister Nadhim Zahawi hat heute Morgen vor diesem Hintergrund das Nordirland-Protokoll erörtert.

„Das Wichtigste ist, sicherzustellen, dass wir mit den Parteien in Nordirland zusammenarbeiten, aber auch mit der Europäischen Kommission, um sicherzustellen, dass wir nichts unversucht lassen, um zu versuchen, es zum Laufen zu bringen“, sagte er Sky News.

„Wir müssen sicherstellen, dass uns alle unsere Optionen zur Verfügung stehen, denn letztendlich müssen wir uns daran erinnern, dass Nordirland ein großer Teil der Familie des Vereinigten Königreichs ist.“

Zoë Tidman7. Mai 2022 08:04

1651905598

Sinn Fein scheint das beste Ergebnis aller Zeiten zu erzielen

Die Auszählung soll später bei den Parlamentswahlen in Nordirland wieder aufgenommen werden, wobei Sinn Fein fest auf dem Weg ist, als größte Stormont-Partei aufzutreten.

Als die Auszählung am Freitagabend ausgesetzt wurde, waren nach einem langwierigen Verfahren nur 47 der 90 Sitze besetzt worden, wobei nur vier von 18 Wahlkreiszählungen abgeschlossen waren.

Sinn Fein war auf dem besten Weg, bei einer solchen Wahl das beste Ergebnis aller Zeiten zu erzielen, nachdem sie die meisten Vorzugsstimmen erhalten hatte.

Alastair Jamieson Gestern Abend berichtet:

Zoë Tidman7. Mai 2022 07:39

1651899627

„Großbritanniens extreme Rechte rundweg abgelehnt“ bei Kommunalwahlen

Rechtsextreme und verschwörungstheoretikerische Parteien haben diese Woche bei den Kommunalwahlen keine Sitze im Rat gewonnen.

Die gegenextremistische Gruppe Hope Not Hate bezeichnete die Ergebnisse als „katastrophal“ für Parteien – wie die Anti-Islam-Partei für Großbritannien unter der Leitung der ehemaligen Ukip-Führungskandidatin Anne Marie Waters.

Hope Not Hate fügte hinzu: „Die extreme Rechte des Vereinigten Königreichs wurde bei den Wahlen rundweg abgelehnt.“

Lesen Sie hier die ganze Geschichte von Home Affairs Editor Lizzy Dearden

Lamiat Sabin7. Mai 2022 06:00

1651896027

Die Zeitungen spritzen über ‘Beergate’-Vorwürfe gegen Starmer

Früher – wir haben die Zeitungen veröffentlicht, die sich entschieden hatten, die Kommunalwahlen auf ihren Titelseiten zu veröffentlichen.

Einige erwähnten die Kommunalwahlen nicht und griffen stattdessen die „Beergate“-Geschichte auf, in der Labour-Chef Sir Keir Starmer beschuldigt wurde, letztes Jahr gegen die Sperrregeln verstoßen zu haben.

Einige entschieden sich für einen ausgewogeneren Ansatz, indem sie beide Geschichten auf ihren Titelseiten veröffentlichten.

Lamiat Sabin7. Mai 2022 05:00

1651892427

Das Vereinigte Königreich schafft eine Ausnahmeregelung für fossile Brennstoffe, um die Hilfe für die Ukraine zu erhöhen

Das Vereinigte Königreich wird die Ukraine von ihrem Verbot ausnehmen, öffentliche Unterstützung für fossile Brennstoffe im Ausland bereitzustellen, da die Minister versuchen sicherzustellen, dass die Dienste während des langwierigen Konflikts weiter betrieben werden können.

Es kommt, als die Minister ankündigten, dass Hunderte weitere Generatoren geliefert werden sollen, um Krankenhäuser, Notunterkünfte und Telefonmasten in Betrieb zu halten, während Russland weiter bombardiert, um den Osten der Ukraine zu erobern.

Wirtschaftssekretär Kwasi Kwarteng sagte, die energiebezogenen Ankündigungen seien Teil einer Politik, die darauf abzielt, die Unterstützung für Kiew zu verstärken.

Business secretary Kwasi Kwarteng

” height=”726″ width=”982″ layout=”responsive” class=”i-amphtml-layout-responsive i-amphtml-layout-size-defined” i-amphtml-layout=”responsive”>

Wirtschaftssekretär Kwasi Kwarteng

(Victoria Jones / PA)

Beamte sagten, die Ukraine und andere Teile Osteuropas würden von zeitlich begrenzten Ausnahmen von der internationalen Politik der britischen Regierung zur Unterstützung fossiler Brennstoffe profitieren, um sicherzustellen, dass Großbritannien sich den globalen Bemühungen anschließen kann, um die Energieversorgung des umkämpften Landes aufzufüllen.

Die Politik hindert das Vereinigte Königreich daran, neue direkte finanzielle oder werbliche Unterstützung für den fossilen Energiesektor in Übersee bereitzustellen, aber die Minister argumentierten, dass eine Ausnahme der Ukraine es London ermöglichen würde, die Auswirkungen des Konflikts auf die Energiesicherheit anzugehen und schnell auf Unterstützungsersuchen zu reagieren.

Das Ministerium für Unternehmens-, Energie- und Industriestrategie sagte, die vorläufige Maßnahme könnte dazu führen, dass das Vereinigte Königreich die Ukraine unterstützt, um sicherzustellen, dass genügend Kraftstoff für Fahrzeuge zur Verfügung steht, die an der Lebensmittelproduktion und anderen grundlegenden Dienstleistungen beteiligt sind.

Die Minister könnten sich auch dafür entscheiden, beim Aufbau von Energiereserven vor dem Winter zu helfen.

Lamiat Sabin7. Mai 2022 04:00

1651888827

Zeitungen vom Samstag: Kommunalwahlen dominieren die Titelseiten

Lamiat Sabin7. Mai 2022 03:00

1651885227

Beobachten: Sir Keir sagt „kein Verstoß gegen die Regeln“ inmitten von „Beergate“ -Behauptungen

Der Gewerkschaftsführer Sir Keir Starmer wiederholte seine Verteidigung gegen die Vorwürfe, er habe letztes Jahr gegen die Sperrregeln von Covid verstoßen.

Er wurde mit einem Bier in der Hand während des Wahlkampfs seiner Partei für die Nachwahlen in Hartlepool im April 2021 abgebildet.

Sir Keir sagte der BBC: „Wie ich mehrmals erklärt habe, haben wir im Büro gearbeitet, etwas gegessen, keine Party, kein Verstoß gegen die Regeln.

„Die Polizei hat offensichtlich ihre Aufgabe zu erledigen, lassen Sie sie damit weitermachen. Aber ich bin zuversichtlich, dass keine Regeln gebrochen wurden.”

Keir Starmer verteidigt sich gegen einen Covid-Lockdown-Verstoß

Er wurde gefragt: “Was ist der Unterschied zwischen dem, was Sie getan haben, und dem, was Boris Johnson getan hat?”

Premierminister Johnson wurde wegen Teilnahme an Lockdown-Busting-Partys in der Downing Street mit einer Geldstrafe belegt.

Als Antwort wiederholte Sir Keir genau das, was er weniger als eine Minute zuvor gesagt hatte.

Lamiat Sabin7. Mai 2022 02:00

1651881627

Die Gesamtzahl der Sitzverluste im Tory-Rat schleicht sich in Richtung 500

Die BBC-Journalistin Laura Kuenssberg sagte, der Tag sei für die Konservative Partei schlechter geworden, da mehr Stimmen gezählt würden.

Die Zahl der Sitze, die die Tories in britischen Räten verloren haben, hat 480 überschritten.

Lamiat Sabin7. Mai 2022 01:00

1651878087

Labour erhöht Gesamtmehrheit im Rat von Cardiff

Labour festigte seinen Einfluss auf Cardiff, indem es 16 Gewinne erzielte, um die Zahl der Stadträte auf 31 zu erhöhen.

Die Partei hat jetzt 55 Sitze, die Konservativen 11, die Liberaldemokraten 10, Plaid Cymru zwei und Propel einen.

Lamiat Sabin7. Mai 2022 00:01

1651874400

Tory-Verluste: Die fünf größten Momente bei den Kommunalwahlen

Die heutigen Ergebnisse der Kommunalwahlen wurden von den Niederlagen der Konservativen dominiert und mit einigen ihrer Siege gespickt.

Aber – im Gegensatz zu den Tories – haben Labour, die Liberal Democrats, SNP, Plaid Cymru und Sinn Féin mehr Kommunalgebiete gewonnen als sie verloren, einschließlich einiger unerwarteter.

Nach Rory O’Sullivan für eine kurze Zusammenfassung

Lamiat Sabin6. Mai 2022 23:00 Uhr

Leave a Reply

Your email address will not be published.