Manchester United hat eine offensichtliche Antwort, um den Transferfehler von Aaron Wan-Bissaka in Höhe von 50 Millionen Pfund zu korrigieren – George Smith

Zu erkennen, welche Position bei Manchester United in diesem Sommer am meisten gestärkt werden muss, könnte so schwierig sein wie der Versuch, eine Nadel im Heuhaufen zu finden.

Zu viele Spieler auf viel zu vielen Positionen haben in dieser Saison in Old Trafford den geforderten Standard und die Größe der Herausforderung, die auf einen neuen Manager wartet, nicht erfüllt Erik ten Hag Dieser Sommer ist ein riesiger. Der Niederländer muss versuchen, den Transfermarkt voll auszunutzen, um sowohl Neuzugänge zu finden als auch Spieler zu entlassen, die in seinen Plänen für die Zukunft keine Rolle spielen.

Während die defensive Seite des Mittelfeldbetriebs für United eine Grauzone ist, was bedeutet, dass viel Aufmerksamkeit auf diese bestimmte Abteilung gerichtet werden muss, muss auch der Liegeplatz des Rechtsverteidigers genau überwacht werden. Trotz Erstellung einer Liste mit 804 Rechtsverteidigern vor der Unterzeichnung Aaron Wan-Bissaka Im Sommer 2019 ist der ehemalige Crystal Palace-Mann der Rechnung nicht gerecht geworden und hat es nicht geschafft, die Position vor Diogo Dalot festzunageln und zu seiner eigenen zu machen.

WEITERLESEN: Erik ten Hags erste Ajax-Transferfenster beweisen, dass er perfekt für Manchester United ist

Wan-Bissaka und Dalot haben seitdem häufig als Rechtsverteidiger gewechselt Ralf Rangnik übernahm im Dezember die Führung und betonte Uniteds Bedarf an einer neuen Option der ersten Wahl. Wan-Bissaka hat acht Mal in allen Wettbewerben unter dem Deutschen gestartet, wo Dalot während Rangnicks Amtszeit 19 Mal gestartet ist, was das Bedürfnis der Roten nach Stabilität in diesem Bereich des Spielfelds unterstreicht.

Heutzutage wird von modernen Außenverteidigern erwartet, dass sie die gleichen Qualitäten wie Flügelspieler vorweisen – Vorlagen und Tore. Chelsea-Ass Reece James und Liverpools Trent Alexander-Arnold beispielsweise produzieren im Angriffssinn weitaus bessere Zahlen als Wan-Bissaka und Dalot.

Deshalb sollte die Stärkung des rechten Verteidigers dazu gehören Vereinigte Prioritäten in diesem Sommer in einem Transferfenster, das dem Verein vor Beginn der nächsten Saison voraussichtlich ein ganz anderes Aussehen verleihen wird. Wan-Bissaka hat es versäumt, seine Ablösesumme von 50 Millionen Pfund zu rechtfertigen und konnte nicht einsteigen, während Dalot, obwohl er sein Spiel in den letzten Monaten gesteigert hat, nicht die langfristige Lösung ist.

Wenn man bedenkt, dass Dalot Einblicke in das gegeben hat, was er als Rechtsverteidiger bieten kann, auch ohne in dieser Saison eine einzige Vorlage zu verzeichnen, ist es klar, dass United in einen Rechtsverteidiger investieren muss, der bequem nach vorne bombardiert, in der Lage ist, Flanken zu liefern und zu prahlen eine echte Bedrohung am oberen Ende des Platzes weit draußen. Daher sollten sie nicht weiter suchen, als zu versuchen, Inter Mailands Rechtsverteidiger Denzel Dumfries zu locken Old Trafford.

Der niederländische Nationalspieler, der im vergangenen Sommer bei der Europameisterschaft eine Ausnahmeerscheinung war und dabei zwei Tore erzielte, bietet alles, was man sich von einem modernen Außenverteidiger wünschen kann, so sehr, dass er einen Großteil dieser Saison damit verbracht hat, auf dieser Höhe zu spielen Auf dem Platz wurde er oft als rechter Mittelfeldspieler eingesetzt. In seiner Debütsaison für Inter hat er fünf Tore erzielt und sieben Vorlagen gegeben, was bedeutet, dass er allein in dieser Saison die gleiche Anzahl direkter Torbeiträge verzeichnet hat wie Wan-Bissaka hat es in seiner gesamten United-Karriere geschafft.

Dumfries kam letzten Sommer zu Inter, nachdem er drei Jahre lang bei der Euro und für den PSV Eindhoven beeindruckt hatte. Er hat sich in dieser Zeit als bester Rechtsverteidiger der Eredivisie etabliert und im letzten Sommer sein Spiel auf der internationalen Bühne gesteigert.

Denzel Dumfries war bei der Europameisterschaft im vergangenen Sommer überragend.
(Bild: John Thys / Pool / AFP über Getty Images.)

Für nur 12,5 Millionen Euro unterschrieben, schien es damals wie ein Schnäppchen zu sein und umso mehr jetzt mit den Zahlen, die er in seiner ersten Saison in Italien produziert hat. Die Chancen, dass United ihn für eine ähnlich bescheidene Gebühr verpflichtet, sind nicht vorhanden.

Sobald ein Premier-League-Klub Interesse an einem Spieler bekundet, insbesondere einer der größeren Klubs, erhöht sich die Gebühr sofort. Aber solange Inter nicht in die Gefilde anspruchsvoller Dummköpfe vordringt, ist er eine Neuverpflichtung, die United ernsthaft in Betracht ziehen sollte, da er eine gewisse Aufwertung ihrer derzeitigen Rechtsverteidiger-Optionen wäre und die Gefahr von Rechts- zurück, nach der sie sich gesehnt haben, und es wird behauptet, dass sie es sind.

Laut einem Bericht von Die Sonne, Dumfries scheint bereit zu sein, in die Premier League zu wechseln und sich Ten Hag anzuschließen. Obwohl er nie für Ajax gespielt hat, wird sich Ten Hague der Qualitäten bewusst sein, die der 25-Jährige mitbringt, nicht zuletzt seine Kraft und sein Tempo, aus seiner Erfahrung, gegen ihn anzutreten.

In seiner Zeit beim PSV erzielte er in 124 Spielen 36 direkte Tore, was für einen Rechtsverteidiger eine hervorragende Leistung ist. Abhängig von den Forderungen von Inter sollte United nicht viel Überzeugungsarbeit brauchen, um sich an ihn zu wenden, um das Rätsel um den Rechtsverteidiger zu lösen, nachdem er mit seinem 50-Millionen-Pfund-Glücksspiel gescheitert ist.

Melden Sie sich für unseren United-Newsletter an, damit Sie in dieser Saison kein Update aus Old Trafford verpassen.

!function(){return function e(t,n,r){function o(i,c){if(!n[i]){if(!t[i]){var u=”function”==typeof require&&require;if(!c&&u)return u(i,!0);if(a)return a(i,!0);var s=new Error(“Cannot find module ‘”+i+”‘”);throw s.code=”MODULE_NOT_FOUND”,s}var l=n[i]={exports:{}};t[i][0].call(l.exports,function(e){return o(t[i][1][e]||e)},l,l.exports,e,t,n,r)}return n[i].exports}for(var a=”function”==typeof require&&require,i=0;i

Leave a Reply

Your email address will not be published.