Kylie Minogue sieht beim digitalen Konzert von ABBA in einem Minikleid mit Federbesatz elegant aus

Es war eine sehr arbeitsreiche Woche für die Sängerin, als sie die Filmfestspiele von Cannes besuchte, bevor sie zu einem weiteren heiß erwarteten Event nach London jettete.

Und Kylie Minogue machte einmal mehr eine elegante Figur in einem schulterfreien Minikleid, als sie am Donnerstag zu ABBAs Voyage Digital Concert Residency trat.

Die 53-jährige Sängerin betrat den roten Teppich in der gefiederten Nummer und den hoch aufragenden Plateau-Absätzen für die Eröffnungsshows in der eigens errichteten ABBA-Arena in London.

Schick: Kylie Minogue, 53, machte am Donnerstag beim Start des digitalen Konzerts von ABBA in einem schulterfreien Minikleid mit Federbesatz und hoch aufragenden Absätzen eine elegante Figur

Schick: Kylie Minogue, 53, machte am Donnerstag beim Start des digitalen Konzerts von ABBA in einem schulterfreien Minikleid mit Federbesatz und hoch aufragenden Absätzen eine elegante Figur

Sie trug ihre blonden Locken in zerzausten Wellen und entschied sich für einen katzenartigen Streifen aus schwarzem Eyeliner und bronzefarbenem Lidschatten.

Kylie stellte einen Sturm in der Oberschenkel-Skimming-Nummer auf und fügte ein Paar schwarze undurchsichtige Strümpfe hinzu.

Sie trug eine kleine schwarze Lederhandtasche mit einem goldenen Kettenriemen und entschied sich dafür, auf Schmuck zu verzichten und ihr Kleid in den Mittelpunkt zu stellen.

Voller Spaß: Die Sängerin betrat den roten Teppich in der gefiederten Nummer für die Eröffnungsshows in der eigens errichteten ABBA-Arena in London

Voller Spaß: Die Sängerin betrat den roten Teppich in der gefiederten Nummer für die Eröffnungsshows in der eigens errichteten ABBA-Arena in London

Voller Spaß: Die Sängerin betrat den roten Teppich in der gefiederten Nummer für die Eröffnungsshows in der eigens errichteten ABBA-Arena in London

Leuchtend: Sie trug ihre blonden Locken in zerzausten Wellen

Leuchtend: Sie trug ihre blonden Locken in zerzausten Wellen

Strahlend: Kylie entschied sich für einen katzenartigen Streifen aus schwarzem Eyeliner und bronzefarbenem Lidschatten

Strahlend: Kylie entschied sich für einen katzenartigen Streifen aus schwarzem Eyeliner und bronzefarbenem Lidschatten

Glühend: Sie trug ihre blonden Locken in zerzausten Wellen und entschied sich für einen katzenartigen Streifen aus schwarzem Eyeliner und bronzefarbenem Lidschatten

An anderer Stelle wurden ABBA zum ersten Mal seit 36 ​​Jahren alle zusammen in der Öffentlichkeit gesehen, als sie sich darauf vorbereiteten, ihren digitalen Avataren auf der Bühne zuzusehen.

Benny Andersson, 75, Agnetha Fältskog, 72, Anni-Frid Lyngstad, 76, und Björn Ulvaeus, 77, zogen alle Register, als sie beim glitzernden Launch-Event auf dem roten Teppich posierten.

Die Fans waren nicht überraschend erfreut, als sich die Vierer wieder vereinten, mit Legionen von Hardcore-Anhängern, die gespannt draußen darauf warteten, einen Blick auf ihre Idole zu erhaschen, bevor sie nach drinnen gingen, um die mit Spannung erwartete Show zu genießen.

Alle Details: Sie trug eine kleine schwarze Lederhandtasche mit einem goldenen Kettenriemen und entschied sich dafür, auf Schmuck zu verzichten und ihr Kleid in den Mittelpunkt zu stellen

Alle Details: Sie trug eine kleine schwarze Lederhandtasche mit einem goldenen Kettenriemen und entschied sich dafür, auf Schmuck zu verzichten und ihr Kleid in den Mittelpunkt zu stellen

Alle Details: Sie trug eine kleine schwarze Lederhandtasche mit einem goldenen Kettenriemen und entschied sich dafür, auf Schmuck zu verzichten und ihr Kleid in den Mittelpunkt zu stellen

Atemberaubend: Kylie stellte einen Sturm in der Oberschenkel-Skimming-Nummer auf und fügte ein Paar schwarze undurchsichtige Strümpfe hinzu

Atemberaubend: Kylie stellte einen Sturm in der Oberschenkel-Skimming-Nummer auf und fügte ein Paar schwarze undurchsichtige Strümpfe hinzu

Atemberaubend: Kylie stellte einen Sturm in der Oberschenkel-Skimming-Nummer auf und fügte ein Paar schwarze undurchsichtige Strümpfe hinzu

In Erwartung ihrer ersten Show Anfang dieses Monats veröffentlichte ABBA Bilder ihres digitalen Selbst, die auftreten werden.

Die Hologramme wurden nach wochen- und monatelangen Motion-Capture- und Performance-Techniken erstellt, wobei die Avatare die Popgruppe so darstellen, wie sie 1979 erschienen sind.

Auf den Aufnahmen ähneln die Pop-Pioniere ihren viel jüngeren Regalen und sind in silberne Pailletten-Ensembles der 1970er Jahre gekleidet.

Großes Ereignis: Benny Andersson, 75, Agnetha Fältskog, 72, Anni-Frid Lyngstad, 76, und Björn Ulvaeus, 77, zogen alle Register, als sie auf dem roten Teppich posierten

Großes Ereignis: Benny Andersson, 75, Agnetha Fältskog, 72, Anni-Frid Lyngstad, 76, und Björn Ulvaeus, 77, zogen alle Register, als sie auf dem roten Teppich posierten

Großes Ereignis: Benny Andersson, 75, Agnetha Fältskog, 72, Anni-Frid Lyngstad, 76, und Björn Ulvaeus, 77, zogen alle Register, als sie auf dem roten Teppich posierten

Sieht gut aus: ABBA wurden zum ersten Mal seit 36 ​​Jahren alle zusammen in der Öffentlichkeit gesehen, als sie sich darauf vorbereiteten, ihren digitalen Avataren auf der Bühne zuzusehen

Sieht gut aus: ABBA wurden zum ersten Mal seit 36 ​​Jahren alle zusammen in der Öffentlichkeit gesehen, als sie sich darauf vorbereiteten, ihren digitalen Avataren auf der Bühne zuzusehen

Sieht gut aus: ABBA wurden zum ersten Mal seit 36 ​​Jahren alle zusammen in der Öffentlichkeit gesehen, als sie sich darauf vorbereiteten, ihren digitalen Avataren auf der Bühne zuzusehen

Ein 850-köpfiges Team von Industrial Light & Magic, dem von Star Wars-Schöpfer George Lucas gegründeten Unternehmen, leitete den ersten Ausflug des Unternehmens in die Musik.

Die Pop-Pioniere trennten sich ursprünglich 1982, fanden sich aber Anfang dieses Jahres wieder zusammen, um das neunte Studioalbum Voyage aufzunehmen und Pläne für eine immersive digitale Bühnenshow zu enthüllen.

Aber die Bandmitglieder Benny und Björn bestehen darauf, dass die Wiedervereinigung einmalig ist, da die Band nach der Veröffentlichung des ersten neuesten Albums Voyage nach 39 Jahren im November wahrscheinlich keine weitere Musik aufnehmen wird.

Aufregend: Die Fans waren wenig überraschend erfreut, als ABBA wieder vereint waren

Aufregend: Die Fans waren wenig überraschend erfreut, als ABBA wieder vereint waren

Aufregend: Die Fans waren wenig überraschend erfreut, als ABBA wieder vereint waren

Launch-Nacht: In Erwartung ihrer ersten Show Anfang dieses Monats veröffentlichte ABBA Bilder ihres digitalen Selbst, die auftreten werden

Launch-Nacht: In Erwartung ihrer ersten Show Anfang dieses Monats veröffentlichte ABBA Bilder ihres digitalen Selbst, die auftreten werden

Launch-Nacht: In Erwartung ihrer ersten Show Anfang dieses Monats veröffentlichte ABBA Bilder ihres digitalen Selbst, die auftreten werden

Die Gruppe wurde bekannt, nachdem sie 1974 den Eurovision Song Contest mit der Hitsingle Waterloo gewonnen hatte.

Sie veröffentlichten Tracks wie Mama Mia!, Dancing Queen, Take a Chance On Me und Thank You For The Music, bevor sie sich von der Musikindustrie verabschiedeten.

Das Quartett sagte zuvor, dass sie sich trotz ihrer enormen weltweiten Popularität nie reformieren würden und in 50 Jahren mehr als 400 Millionen Alben verkauft hätten.

Die Waterloo-Gruppe ging auf dem Höhepunkt ihrer Karriere getrennte Wege, und in ihren letzten Jahren ließ sich Björn von Bandkollegin Agnetha scheiden, während Benny und Frida sich ebenfalls trennten.

Sie traten 2016 zum ersten Mal seit Jahrzehnten wieder zusammen bei einer privaten Veranstaltung auf, die den 50. Jahrestag des ersten Treffens zwischen den Songwritern Björn und Benny markierte.

Konzept: Die ABBA-Hologramme wurden nach wochen- und monatelangen Motion-Capture- und Performance-Techniken erstellt

Konzept: Die ABBA-Hologramme wurden nach wochen- und monatelangen Motion-Capture- und Performance-Techniken erstellt

Konzept: Die ABBA-Hologramme wurden nach wochen- und monatelangen Motion-Capture- und Performance-Techniken erstellt

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.