Kim Kardashians Met-Gala-Crash-Diät, bei der sie in drei Wochen 16 Pfund abgenommen hat, könnte Sie dazu bringen, an Gewicht ZUzunehmen

Kim Kardashians Met-Gala-Crash-Diät, bei der sie in drei Wochen 16 Pfund abgenommen hat, indem sie Zucker und Kohlenhydrate weggelassen hat, könnte dazu führen, dass Sie an Gewicht ZUNEHMEN, warnt Ernährungswissenschaftlerin

  • Dr. Deborah Salvatore von der Long Island University warnte vor dem Diätplan
  • Sie sagte, es könnte aufgrund schlechter Essgewohnheiten zu einer schnellen Erholung führen
  • Es könnte auch den Stoffwechsel verlangsamen, was bedeutet, dass der Körper weniger Kalorien verbrennt
  • Menschen auf der Diät können auch reizbar sein oder sich benommen und müde fühlen

Wenn Sie Kim Kardashians Crash-Diät ausprobieren, um 16 Pfund in drei Wochen zu verlieren, indem Sie Zucker und Kohlenhydrate streichen, könnten Sie tatsächlich an Gewicht zunehmen, warnen Diätassistenten.

Der 41-jährige Reality-Star reduzierte ihre Kalorienzufuhr und ging diese Woche täglich auf einem Laufband laufen, um in Marilyn Munroes Kleid für die Met Gala zu passen.

Aber Dr. Deborah Salvatore von der Long Island University in New York warnte davor, dass der Plan dazu führen könnte, das gesamte verlorene Gewicht wiederzuerlangen, da jemand einfach zu seiner alten Ernährung zurückkehren würde, anstatt eine gesündere zu übernehmen.

Ihre Kollegin Dr. Laura Feldman sagte, dass ein schneller Gewichtsverlust auch den Stoffwechsel verlangsamen könnte, was es schwieriger macht, Gewicht zu verlieren, da der Körper jetzt jeden Tag weniger Kalorien verbrennt.

Ernährungswissenschaftler fügten hinzu, dass Menschen auf der Diät dem Risiko einer Austrocknung ausgesetzt sein könnten und sich gereizt, benommen oder müde fühlen könnten.

Kim Kardashian reduzierte ihre Kalorienaufnahme und ging täglich laufen, damit sie in Marilyn Munroes Kleid für die Met Gala passte (im Bild).  Ernährungsberater haben vor dem Plan gewarnt

Kim Kardashian reduzierte ihre Kalorienaufnahme und ging täglich laufen, damit sie in Marilyn Munroes Kleid für die Met Gala passte (im Bild). Ernährungsberater haben vor dem Plan gewarnt

Gesundheitsexperten sagen, dass der beste Weg zum Abnehmen darin besteht, die Kalorienaufnahme schrittweise einzuschränken und einen aktiveren Lebensstil anzunehmen.

Sie warnen davor, dass Diäten zur schnellen Gewichtsabnahme nur für übergewichtige Menschen empfohlen werden, sagen jedoch, dass niemand länger als 12 Wochen auf diesen Diäten bleiben sollte.

Dr. Laura Feldman sagte, es könne den Stoffwechsel verlangsamen, was bedeutet, dass der Körper weniger Kalorien verbrennt als zuvor

Dr. Laura Feldman sagte, es könne den Stoffwechsel verlangsamen, was bedeutet, dass der Körper weniger Kalorien verbrennt als zuvor

Dr. Laura Feldman sagte, es könne den Stoffwechsel verlangsamen, was bedeutet, dass der Körper weniger Kalorien verbrennt als zuvor

Auf die Frage nach dem schnellen Gewichtsverlust von Frau Kardashian sagte Dr. Salvatore Fox News: ‘Oft ist schneller Gewichtsverlust Wassergewicht durch Dehydrierung, [but] Es könnte auch von einer drastischen Einschränkung herrühren, die zu Essstörungen führen könnte.

„Diese Art von Diätpraktiken sind nicht nachhaltig und könnten dazu führen, dass das Gewicht zurückkommt und ein paar zusätzliche Pfunde hinzukommen.

„Wir sollten wirklich nicht an eine Diät denken; Es sollten Änderungen des Lebensstils sein, die Sie aufrechterhalten können.

“Das Weglassen ganzer Lebensmittelgruppen ist nicht nachhaltig und kann zu Gewichtsverlust und anschließender Gewichtszunahme sowie zusätzlichen Pfunden führen, da die Praktiken zu extrem sind.”

Dr. Feldman warnte die Nachrichtenveröffentlichung, dass der Ernährung nicht nur der Stoffwechsel verlangsamt, sondern auch alle erforderlichen Nährstoffe fehlen könnten.

Sie sagte: „Die Eliminierung von Kohlenhydraten kann oft dazu führen, dass sich Menschen benommen fühlen, müde sind und Konzentrationsschwierigkeiten haben.

‘[This is because sugar] ist die Energiequelle für Ihr Gehirn und die unmittelbare Energiequelle für Ihre Muskeln und Körperzellen.

Andere Prominente haben zuvor Crash-Diäten verwendet, um Gewicht zu verlieren, darunter Sängerin Jessica Simpson, die 2019 in sechs Monaten 100 Pfund abgenommen hat.

Menschen werden generell davor gewarnt, wegen der damit verbundenen Gesundheitsrisiken eine Diät zur schnellen Gewichtsabnahme zu machen.

Aber denen, die hungrig sind, kann eine sehr kalorienarme Diät empfohlen werden – weniger als 800 Kalorien pro Tag – um ihnen zu helfen, die Pfunde loszuwerden.

Ärzte sagen, obwohl diese Diäten zu einem schnellen Gewichtsverlust führen können, sind sie „keine geeignete oder sichere Methode für alle“.

Jeder, der die Pläne verwendet, sollte nur 12 Wochen lang auf ihnen bleiben und von einem Vorgesetzten überwacht werden.

WIE SOLLTE EINE AUSGEWOGENE ERNÄHRUNG AUSSEHEN?

Mahlzeiten sollten laut NHS auf Kartoffeln, Brot, Reis, Nudeln oder anderen stärkehaltigen Kohlenhydraten basieren, idealerweise Vollkorn

Mahlzeiten sollten laut NHS auf Kartoffeln, Brot, Reis, Nudeln oder anderen stärkehaltigen Kohlenhydraten basieren, idealerweise Vollkorn

Mahlzeiten sollten laut NHS auf Kartoffeln, Brot, Reis, Nudeln oder anderen stärkehaltigen Kohlenhydraten basieren, idealerweise Vollkorn

• Essen Sie jeden Tag mindestens 5 Portionen verschiedener Obst- und Gemüsesorten. Alle frischen, gefrorenen, getrockneten und konservierten Obst- und Gemüsesorten zählen

• Basismahlzeiten auf Kartoffeln, Brot, Reis, Nudeln oder anderen stärkehaltigen Kohlenhydraten, idealerweise Vollkorn

• 30 Gramm Ballaststoffe pro Tag: Dies entspricht dem Verzehr von allem Folgenden: 5 Portionen Obst und Gemüse, 2 Vollkornkekse, 2 dicke Scheiben Vollkornbrot und eine große Ofenkartoffel mit Schale

• Haben Sie einige Milchprodukte oder Milchalternativen (wie Sojagetränke) und wählen Sie Optionen mit weniger Fett und weniger Zucker

• Essen Sie etwas Bohnen, Hülsenfrüchte, Fisch, Eier, Fleisch und andere Proteine ​​(einschließlich 2 Portionen Fisch pro Woche, von denen eine ölig sein sollte)

• Wählen Sie ungesättigte Öle und Aufstriche und konsumieren Sie sie in kleinen Mengen

• Trinken Sie täglich 6-8 Tassen / Gläser Wasser

• Erwachsene sollten weniger als 6 g Salz und 20 g gesättigte Fettsäuren für Frauen oder 30 g für Männer pro Tag zu sich nehmen

Quelle: NHS Eatwell-Leitfaden

Anzeige

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.