Jose Mourinho hat Roma von einem trophäenhungrigen Team zu den Finalisten der Europa Conference League verjüngt Fußball Nachrichten

“GIBT MOU!” ist die große Schlagzeile am Freitag in Italiens größter Sportzeitung, Corriere dello Sport.

„Daje“ – ein traditioneller Roma-Schlachtruf – rief Trainer Jose Mourinho hier den Fans zu, als Zehntausende am Flughafen, im Stadion, auf dem Trainingsgelände, auf der Straße erschienen, um ihn bei seiner Ankunft zu begrüßen in der Stadt im vergangenen Juli.

Es war der 6. Juli, um genau zu sein, aber für die trophäenhungrigen Fans des in amerikanischem Besitz befindlichen Clubs fühlte es sich eher wie der 4. Juli an.

Bild:
Tammy Abraham besiegelte den Sieg der Roma über Leicester im Stadio Olimpico

„Gives“ bedeutet „Komm schon“. Die Überschrift lautet also übersetzt Komm schon Mourinho!

Vielleicht wäre eine klügere Überschrift aber „DEJA MOU“, ein Spiel mit einem Déjà-vu, weil es sich anfühlt, als wären wir schon einmal hier gewesen.

Ein weiteres großes europäisches Pokalfinale für Mourinho. Seine fünfte, bei vier verschiedenen Vereinen. Es wurde noch nie gemacht.

Donnerstag war sein 23. Karriere-Halbfinale.

Jose gab zu, dass er beim Schlusspfiff nach dem Sieg gegen Leicester eine Träne vergossen hatte. Freudentränen bei den Anhängern des Vereins. “Ein Riesenklub”, sagt er, “ohne Trophäenraum.”

Die Roma wechselten nur wenige Stunden zu Mourinho, nachdem ein anderer Verein ohne Trophäenraum, Spurs, ihn entlassen hatte – Tage vor einem Pokalfinale.

Eines der ersten Dinge, um die er seinen neuen Arbeitgeber bat, waren große Verbesserungen des Trainingsgeländes. Sie stimmten zu.

Beispielsweise wurde innerhalb eines Monats ein System namens „TILD“ – Tactic Interactive LED Screen – installiert.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Wir werfen einen Blick auf Mourinhos beste und lustigste Momente aus seiner Zeit in der Premier League.

Er hatte Daniel Levy bei Spurs um ähnliches gebeten, aber es ist nie passiert.

Das System verwendet Drohnen, um Trainingseinheiten zu filmen und Bilder auf eine riesige Leinwand zu übertragen, die in die Struktur an der Seite des Spielfelds eingebaut ist. Das bedeutet, dass die Spieler die Einheit und ihre individuelle Positionierung und Leistung sofort beurteilen können, während sie noch auf dem Platz und frisch im Kopf sind, anstatt später im Videoraum oder zu Hause.

Auch auf dem Trainingsgelände, das in der Nähe eines Freibads geparkt ist, gibt es etwas weniger Technisches. Joses Vespa. Er wurde abgebildet, wie er es benutzt, um sich fortzubewegen.

Vespa ist natürlich italienisch für Wespe. Wespen erzeugen ein Summen. Mourinho hat das in Rom sicherlich getan.

Wespen stechen auch.

Es ist kein Geheimnis, dass einige Roma-Spieler von seiner Kritik getroffen wurden, insbesondere nach einer überraschenden 1:6-Niederlage bei Bodo/Glimt in der Gruppenphase der Europa Conference League.

Eine Handvoll wird den Klub wohl im Sommer verlassen, aber nur die, die Mourinho nicht will.

Viel größer ist die Liste der Spieler, die alles für Jose geben. Tammy Abraham führt diese Liste an.

Mourinho hat Abraham zu einem starken Torjäger gemacht. Er hat in dieser Saison bisher 25 Tore in allen Wettbewerben erzielt. Er ist Torschützenkönig der Europa Conference League. Kein Spieler hat jemals in seiner ersten Saison mehr Tore für die Roma erzielt, und er ist zurück in der englischen Nationalmannschaft.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Tammy Abraham hat den Einfluss von Mourinho gelobt, nachdem er dem Verein der Serie A beigetreten war

Er sagt, Mourinho sei der beste Trainer der Welt, und es sei ein Traum, für ihn zu spielen.

Großes Lob in der Tat, auch wenn Mourinho sich konsequent weigert, das Kompliment zurückzuzahlen.

Nachdem Abrahams Kopfball den Sieg gegen Leicester sicherte, sagte Mourinho: „Tammy weiß, dass ich mich weigere, ihn hoch zu loben, weil er es besser kann, und er weiß das. Er ist ein großartiger Spieler mit dem Potenzial, noch besser zu werden.“

Abraham kostete Roma letzten Sommer 34 Millionen Pfund. Chelsea hat eine Rückkaufklausel eingefügt, die jedoch erst im Sommer 2023 greift.

Andere Premier-League-Klubs zeigen Interesse. Aber das Gefühl bei Roma ist, dass er mehr als zufrieden damit ist, zu bleiben.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Mourinho scherzte, dass er sein Geschenk für Brendan Rodgers behalten würde, nachdem der Leicester-Chef gesagt hatte, er würde sich über eine Tasse Tee freuen!

Er entwickelt sich schnell zum Liebling der Fans. Er erzielte nicht nur den Siegtreffer gegen Leicester, sondern war auch ein Cheerleader.

Jedes Mal, wenn die 65.000 Stadio Olimpico-Gläubigen ein wenig still wurden, starrte Abraham sie an, ballte seine Fäuste und wedelte mit den Armen, um sie anzuspornen, noch mehr zu geben. Sie haben jedes Mal geantwortet.

Abraham ist die Spitze dessen, was hier in Rom „Mourinhos Super Six“ genannt wird – die sechs Spieler, die er diesen Sommer definitiv behalten möchte. Es gibt einige überraschende Namen darauf.

Chris Smalling ist einer. Henrikh Mkhitaryan ist ein anderer. Keiner von beiden wurde unter Mourinho im Old Trafford als großer Erfolg angesehen, tatsächlich verkaufte er sie beide. Aber diesmal sind sie definitiv in Joses Bande.

Rui Patricio, der Hüter, ist ein Hüter.

Ebenso Kapitän und Talisman Lorenzo Pellegrini.

Und dann ist da noch Leonardo Spinazzola.

„Spina“, wie er in Italien genannt wird, war Mourinhos erster und möglicherweise größter Schlag gegen Roma.

Bei der Europameisterschaft im letzten Sommer wurde er von vielen als Spieler des Turniers gefeiert, bis er sich beim Viertelfinalsieg Italiens gegen Belgien die Achillessehne riss. Er hat in dieser Saison noch keine Sekunde für die Roma gespielt, wird aber in der nächsten Saison voll dabei sein.

Er ist zu 100 Prozent ein Jose-Spieler. Kein Linksverteidiger an sich, sondern eine Art Linksverteidiger. Solide in einer Viererkette und dennoch eine starke Angriffsbedrohung.

“Spina” zu haben, wird ein großer Teil von Mourinhos erklärtem Wunsch sein, die Roma in der nächsten Saison größer und besser zu machen.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Der Roma-Trainer war überglücklich, als er nach dem 1:1-Unentschieden der Roma gegen Leicester im Hinspiel seinen portugiesischen Lieblingswein von Rodgers erhielt

Mourinho sagte mir im Oktober, dass der aktuelle Roma-Kader in dieser Saison Schwierigkeiten haben würde, unter die ersten vier zu kommen, und er war genau richtig.

Ein violetter Formfleck in der Serie A zwischen Mitte Januar und Mitte April führte dazu, dass sie mehr Punkte sammelten als jeder der aktuellen Top-4. Sie brachten sie in greifbare Nähe zum Viertplatzierten Juventus, aber die jüngsten Unentschieden gegen Napoli und Bologna und die Niederlage bei Inter bedeuten, dass sie jetzt Kopf an Kopf mit dem großen Rivalen Lazio liegen und Fünfter werden, zwei Plätze höher als in der letzten Saison.

Diese Woche sagte Mourinho, er sei “jeden Tag bei Roma glücklich”, aber “will mehr” und “will in der nächsten Saison größer denken”.

Der Abstand zwischen Roma und der Spitze der Serie A in der vergangenen Saison betrug 29 Punkte. Der Abstand beträgt diesmal derzeit 18.

„Größer denken“ ist Mourinhos Code, um diese Lücke noch weiter zu schließen, vielleicht sogar auf Null.

Das Ziel ist es, Roma an die Spitze zu bringen. Und das würde ihm sicherlich eine weitere Träne in die Augen treiben.

Unterdessen gibt es eine europäische Trophäe zu gewinnen.

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘set’, ‘autoConfig’, ‘false’, ‘1476975859286489’);
fbq(‘init’, ‘1476975859286489’, {
em: ‘insert_email_variable,’
});
fbq(‘track’, ‘PageView’);

Leave a Reply

Your email address will not be published.