Jermain Defoe glaubt, dass Tottenham im Top-4-Rennen immer noch einen Vorteil gegenüber Arsenal hat

Jermain Defoe glaubt, dass Tottenham NOCH den Vorteil gegenüber Arsenal in den Top-4-Rennen hat, obwohl er dank „Sieger“ Antonio Conte in Brentford Punkte verloren hat … wie Jamie Redknapp darauf besteht, dass das Derby im Norden Londons im nächsten Monat „das größte seit JAHREN“ sein wird.

  • Arsenal und Spurs stehen vor einem engen Kampf um den letzten Platz in der Champions League
  • Spurs verlor am Samstag Punkte gegen Brentford, als Arsenal gewann
  • Arsenal liegt derzeit zwei Punkte vor seinem Rivalen im Norden Londons

Der frühere Stürmer von Tottenham, Jermaine Defoe, sagte, seine alte Mannschaft habe immer noch einen Vorteil gegenüber dem Rivalen Arsenal im Norden Londons, obwohl er in Brentford Punkte verloren habe.

Der Samstag war ein guter Tag für Arsenal, an dem sie Manchester United besiegten und ihre Top-4-Hoffnungen fast beendeten und Spurs später Punkte gegen Brentford verlor.

Defoe, der nach dem 0: 0-Unentschieden gegen Brentford bei Sky sprach, glaubte jedoch, dass die Spurs aufgrund von „Sieger“ Antonio Conte immer noch die Nase vorn hatten.

Jermaine Defoe glaubt, dass der Faktor Antonio Conte Spurs über die Linie bringen wird

Jermaine Defoe glaubt, dass der Faktor Antonio Conte Spurs über die Linie bringen wird

Spurs hat jetzt nur einen Punkt von den letzten verfügbaren sechs gesammelt und in den letzten beiden kein Tor erzielt

Spurs hat jetzt nur einen Punkt von den letzten verfügbaren sechs gesammelt und in den letzten beiden kein Tor erzielt

Spurs hat jetzt nur einen Punkt von den letzten verfügbaren sechs gesammelt und in den letzten beiden kein Tor erzielt

Er sagte: „Ich habe immer noch das Gefühl, dass Tottenham mit diesem Manager, mit Spielern wie Harry Kane und Son, sie wieder in Bestform bringen wird. Ich habe immer noch das Gefühl, dass Tottenham unter den ersten vier landen wird.

„Conte ist ein großer Faktor. Er ist ein Gewinner “, fügte er hinzu. „Seine Bilanz spricht für sich. ‘

„Pochettino wollte die jüngeren Spieler trainieren, mit Conte müssen alle jungen Spieler, die durchkommen, bereit sein zu spielen, weil er nur gewinnen will. Deshalb bin ich so zuversichtlich.“

Jamie Redknapp, der neben Defoe im Expertendienst war, drückte aus, wie groß der Moment für beide Vereine sein würde, die Top 4 zu erreichen.

Er sagte: “Warum es für diese beiden Vereine so groß ist, wer Vierter wird, es ist einfach ein völlig anderes Angebot für Spieler, zu kommen und in der Champions League zu spielen.”

„Wenn es Arsenal ist, kann das der nächste Schritt sein, den sie machen. Es wäre riesig für Mikel Arteta, für seine Glaubwürdigkeit, Antonio Conte zu schlagen “, fügte er hinzu.

„Es könnte so oder so sein, und deshalb wird es so interessant sein. Dieses Derby im Norden Londons wird eines der größten seit Jahren sein.

Christian Eriksen muss diesen Sommer eine Entscheidung über seine Zukunft treffen – Brentford bleiben oder gehen

Christian Eriksen muss diesen Sommer eine Entscheidung über seine Zukunft treffen – Brentford bleiben oder gehen

Christian Eriksen muss diesen Sommer eine Entscheidung über seine Zukunft treffen – Brentford bleiben oder gehen

Vorteil Arsenal bei der Jagd nach den Top 4, als sie Manchester United an einem Tag besiegten, verloren Spurs mehr Punkte und Boden

Vorteil Arsenal bei der Jagd nach den Top 4, als sie Manchester United an einem Tag besiegten, verloren Spurs mehr Punkte und Boden

Vorteil Arsenal bei der Jagd nach den Top 4, als sie Manchester United an einem Tag besiegten, verloren Spurs mehr Punkte und Boden

In der Zwischenzeit würdigte Redknapp auch den Einfluss, den Christian Eriksen in Brentford hat, und sagte, der Däne passe „wirklich gut“ zum Verein.

„Es fühlt sich einfach wie eine wirklich gute Passform an. Aus Brentfords Sicht war es ein Kinderspiel, ihn hereinzubringen, nichts zu verlieren “, sagte er.

„Er lässt das Spiel einfach so mühelos aussehen. Er sieht besser aus denn je und spielt gegen Topspieler. Jedes Spiel, das er spielt, war einfach auf einem so hohen Niveau. Er genießt jede einzelne Sekunde davon.’

Er fügte hinzu: „London ist eine enorme Anziehungskraft für ihn. Er ist sehr glücklich, wo er lebt, er hat eine junge Familie. Ich würde es gerne sehen [stay at Brentford]. Er ist ein fantastischer Fußballer, ein guter Junge. Jeder würde ihn in seinem Kader haben wollen.’

Anzeige



.

Leave a Reply

Your email address will not be published.