Helen Skelton bricht das Schweigen, nachdem sie sich schockiert von ihrem achtjährigen Ehemann Richie Myler getrennt hat

Helen Skelton hat ihr Schweigen gebrochen, als sie zum ersten Mal seit der Ankündigung, dass sie sich nach acht Jahren Ehe von ihrem Ehemann Richie Myler getrennt hat, in die sozialen Medien zurückkehrte.

Die 38-jährige Moderatorin teilte am Mittwoch in ihren Instagram-Geschichten ein amüsantes Bild eines Fans, der Helens Gesicht auf einer Anzeige in einem Schaufenster entdeckte.

Im Handumdrehen war das Baby ihrer Anhängerin im Kinderwagen schlafend zu sehen, mit Helens Gesicht hinter ihm.

Wieder aufgetaucht: Am Mittwoch brach Helen Skelton, 38, ihr Schweigen, nachdem sie sich von ihrem Ehemann Richie Myler getrennt hatte, und teilte ein Bild von einem Fan, der ihr Gesicht in einem Schaufenster entdeckte

Sie betitelte das Bild: “Matteo war begeistert, dich heute zu sehen @helenskelton.”

Helen teilte das Bild in ihren Stories zusammen mit einem Gesicht mit Freudentränen-Emoji.

Die ehemalige Gastgeberin von Blue Peter gab kürzlich bekannt, dass sie und ihr Partner Richie sich getrennt hatten und dass er „das Haus der Familie verlassen“ hatte, nur vier Monate nachdem er ihr drittes Kind, Elsie Kate, willkommen geheißen hatte.

Ende der Straße: Der ehemalige Gastgeber von Blue Peter gab kürzlich bekannt, dass sie und ihr Partner Richie sich getrennt hatten und dass er „das Haus der Familie verlassen“ hatte.

Ende der Straße: Der ehemalige Gastgeber von Blue Peter gab kürzlich bekannt, dass sie und ihr Partner Richie sich getrennt hatten und dass er „das Haus der Familie verlassen“ hatte.

Ende der Straße: Der ehemalige Gastgeber von Blue Peter gab kürzlich bekannt, dass sie und ihr Partner Richie sich getrennt hatten und dass er „das Haus der Familie verlassen“ hatte.

In der an ihre 281.000 Follower geposteten Erklärung schrieb sie: „Sehr traurig zu sagen, dass Richie und ich kein Paar mehr sind. Er hat das Elternhaus verlassen. Wir werden unser Bestes tun, um unsere kleinen Kinder zu erziehen. ‘

Nur wenige Stunden nach der Aussage am Montag wurde Helen mit ihrer Tochter Elsie gesichtet – ohne ihren Ehering.

Helen und der Rugbyspieler haben im Dezember 2013 den Bund fürs Leben geschlossen, nachdem sie sich zwei Jahre zuvor getroffen hatten.

Am Mittwoch tauchte ein ausgegrabenes Interview auf, in dem sie sich daran erinnerte, wie sie ihren zweiten Sohn auf dem Küchenboden ohne ihren Mann an ihrer Seite zur Welt gebracht hatte.

Tortur: Helen erinnerte sich kürzlich in einem ausgegrabenen Interview daran, ihren zweiten Sohn auf dem Küchenboden ohne ihren Ehemann an ihrer Seite zur Welt gebracht zu haben

Tortur: Helen erinnerte sich kürzlich in einem ausgegrabenen Interview daran, ihren zweiten Sohn auf dem Küchenboden ohne ihren Ehemann an ihrer Seite zur Welt gebracht zu haben

Tortur: Helen erinnerte sich kürzlich in einem ausgegrabenen Interview daran, ihren zweiten Sohn auf dem Küchenboden ohne ihren Ehemann an ihrer Seite zur Welt gebracht zu haben

Sprechen mit Der Spiegel Drei Jahre vor der Schock-Trennung erzählte Helen, wie ihr Ex-Rugbyspieler, 31, nicht bei ihr war, als sie mit Sohn Louis in die Wehen ging, während sie in Frankreich lebte, und erklärte: „Niemand hat es rechtzeitig zu mir geschafft.“

Helen und Richie zogen zusammen mit ihrem ältesten Kind Ernie im September 2015 nach Perpignan, Frankreich, nachdem der Sportler zu den Catalan Dragons gewechselt war.

Der Star hatte Wehen, während Richie in England war, und Helen musste sich auf Feuerwehrleute verlassen, die eingetroffen waren, aber keine Erfahrung mit der Geburt eines Babys hatten, zusammen mit zwei Frauen von Richies Teamkollegen.

Helen beschrieb die Geburt von Louis 2017 als eines der „gruseligsten“ Dinge, die sie jemals ertragen musste: „Ich war in Frankreich und mein Mann war in England, und niemand hat es rechtzeitig zu mir geschafft.

Erfahrung: Vor ihrer Trennung erzählte Helen, wie ihr Ex-Rugbyspieler nicht bei ihr war, als sie mit Sohn Louis in die Wehen ging, während sie in Frankreich lebte, und erklärte: „Niemand hat es rechtzeitig zu mir geschafft.“ [pictured with Richie and sons Louis and Ernie]

Erfahrung: Vor ihrer Trennung erzählte Helen, wie ihr Ex-Rugbyspieler nicht bei ihr war, als sie mit Sohn Louis in die Wehen ging, während sie in Frankreich lebte, und erklärte: „Niemand hat es rechtzeitig zu mir geschafft.“ [pictured with Richie and sons Louis and Ernie]

Erfahrung: Vor ihrer Trennung erzählte Helen, wie ihr Ex-Rugbyspieler nicht bei ihr war, als sie mit Sohn Louis in die Wehen ging, während sie in Frankreich lebte, und erklärte: „Niemand hat es rechtzeitig zu mir geschafft.“ [pictured with Richie and sons Louis and Ernie]

“Also habe ich nur mit meinem Dreijährigen neben mir geboren und mich wiederholt mit einem Plastikschwert auf den Kopf geschlagen, weil er dachte, wir würden Dinosaurier spielen.”

Sie fügte hinzu: „Erschreckend. Aber ich hatte keine Wahl, ich musste einfach weitermachen.

Das Paar kehrte nur wenige Monate nach der Geburt im Juni nach Großbritannien zurück, als Richie einen Dreijahresvertrag bei Leeds Rhinos unterschrieb.

Trennung: Helen kündigte am Montag die Trennung von ihr und Richie über Instagram an – und gab zu, dass er „das Haus der Familie verlassen“ hat.

Trennung: Helen kündigte am Montag die Trennung von ihr und Richie über Instagram an – und gab zu, dass er „das Haus der Familie verlassen“ hat.

Trennung: Helen kündigte am Montag die Trennung von ihr und Richie über Instagram an – und gab zu, dass er „das Haus der Familie verlassen“ hat.

Vermisst: Nur wenige Stunden nach der Aussage am Montag wurde Helen mit ihrer Tochter Elsie gesichtet – ohne ihren Ehering

Vermisst: Nur wenige Stunden nach der Aussage am Montag wurde Helen mit ihrer Tochter Elsie gesichtet – ohne ihren Ehering

Da ist es: Helens Ehe- und Verlobungsringe waren während ihres Auftritts beim Cheltenham Literature Festival im Oktober 2019 zu sehen

Da ist es: Helens Ehe- und Verlobungsringe waren während ihres Auftritts beim Cheltenham Literature Festival im Oktober 2019 zu sehen

Vermisst: Nur wenige Stunden nach der Aussage am Montag wurde Helen mit ihrer Tochter Elsie gesichtet – ohne ihren Ehering

Vorbei: In der Erklärung, die an ihre 281.000 Follower gesendet wurde, sagte die TV-Persönlichkeit, dass ihr Ehemann „das Haus der Familie verlassen“ habe (Bild 2018).

Vorbei: In der Erklärung, die an ihre 281.000 Follower gesendet wurde, sagte die TV-Persönlichkeit, dass ihr Ehemann „das Haus der Familie verlassen“ habe (Bild 2018).

Vorbei: In der Erklärung, die an ihre 281.000 Follower gesendet wurde, sagte die TV-Persönlichkeit, dass ihr Ehemann „das Haus der Familie verlassen“ habe (Bild 2018).

Sie fuhren fort, drei Kinder willkommen zu heißen; Ernie, sechs, Louis, fünf, und die vier Monate alte Elsie – wohnhaft in Leeds.

Das letzte Foto, das sie mit ihrem Mann teilte, war im Februar, auf dem das Paar in einem süßen Selfie vor dem Valentinstag gemütlich aussah.

Es kommt, nachdem Helen während der Osterferien letzte Woche allein mit ihren drei Kindern an den Strand von Dorada auf Lanzarote geflogen ist, nur wenige Tage bevor sie die Trennung von ihrem Ehemann Richie bekannt gab.

Die Fernsehmoderatorin hatte erst im Dezember letzten Jahres ihr drittes Kind zur Welt gebracht und zeigte ihren unglaublichen Post-Baby-Body in einem schwarzen Zweiteiler, während sie ergreifend feststellte, dass es kein Urlaub für sie ist, da sie drei kleine Kinder zu versorgen hat .

Raus aus dem Alltag: Helen war gezwungen, allein in den Urlaub zu fahren, wo sie sich nur wenige Tage vor der Bekanntgabe der Trennung von ihrem Ehemann Richie um ihre drei Kinder kümmerte

Raus aus dem Alltag: Helen war gezwungen, allein in den Urlaub zu fahren, wo sie sich nur wenige Tage vor der Bekanntgabe der Trennung von ihrem Ehemann Richie um ihre drei Kinder kümmerte

Raus aus dem Alltag: Helen war gezwungen, allein in den Urlaub zu fahren, wo sie sich nur wenige Tage vor der Bekanntgabe der Trennung von ihrem Ehemann Richie um ihre drei Kinder kümmerte

Fassade: Neben dem atemberaubenden Schnappschuss am Pool schrieb sie: „In Wirklichkeit in einem Pool.  Im Fernsehen in einem Lämmerstall.  @ onthefarmc5 20 Uhr heute Abend '

Fassade: Neben dem atemberaubenden Schnappschuss am Pool schrieb sie: „In Wirklichkeit in einem Pool.  Im Fernsehen in einem Lämmerstall.  @ onthefarmc5 20 Uhr heute Abend '

Fassade: Neben dem atemberaubenden Schnappschuss am Pool schrieb sie: „In Wirklichkeit in einem Pool. Im Fernsehen in einem Lämmerstall. @ onthefarmc5 20 Uhr heute Abend ‘

Währenddessen teilte der Rugbyspieler während einer Trainingseinheit in Leeds ein Foto von sich mit der Überschrift „Licht am Ende des Tunnels“.

In ihrer Bikini-Snap-Bildunterschrift bat der ehemalige CBBC-Star die Fans, „ihre missgestalteten Teile zu entschuldigen“, und fügte hinzu, dass dies auf ihre Babys zurückzuführen sei.

Neben dem atemberaubenden Schnappschuss am Pool schrieb sie: „In Wirklichkeit in einem Pool. Im Fernsehen in einem Lämmerstall. @ onthefarmc5 20 Uhr heute Abend ❤️❤️ (Entschuldigen Sie die unförmigen Teile, die Babys mit Ihnen machen) #Ferien #Lammen #Frühling #Ferien #Pooltag #Bikini #Osterferien #Familienzeit.

Sie schrieb: „Vacay vibes…. 3 Monate altes Nickerchen. 6 Jahre Fußball spielen. 5-jähriger braucht mutter. Es sind Ferien [serious, playful, heart-eyed emojis] ☀️ #ferien #braucht #karfreitag #diesesinddietage.’

Beschäftigt: In der Zwischenzeit hat der 31-jährige Rugbyspieler während einer Trainingseinheit ein Foto von sich geteilt und dabei die Überschrift „Licht am Ende des Tunnels“ geteilt.

Beschäftigt: In der Zwischenzeit hat der 31-jährige Rugbyspieler während einer Trainingseinheit ein Foto von sich geteilt und dabei die Überschrift „Licht am Ende des Tunnels“ geteilt.

Beschäftigt: In der Zwischenzeit hat der 31-jährige Rugbyspieler während einer Trainingseinheit ein Foto von sich geteilt und dabei die Überschrift „Licht am Ende des Tunnels“ geteilt.

Zur gleichen Zeit, als Helen Urlaubsschnappschüsse veröffentlichte, teilte Richie vor einer Woche ein Foto von sich in einer Trainingseinheit für Leeds Rhinos mit der Überschrift: „Licht am Ende des Tunnels“.

Der Rugby-Star bezog sich auf seine Rückkehr auf den Platz nach wochenlanger Verletzungspause. Der englische Nationalspieler riss sich in den ersten Minuten des ersten Saisonspiels seines Klubs Leeds Rhinos gegen die Warrington Wolves im Februar den Abduktorenmuskel.

Helen schien von der Trennung überrascht zu sein, als sie nur wenige Tage nach den Urlaubsfotos das Ende ihrer achtjährigen Ehe mit Richie bestätigte und die Neuigkeiten am Montagabend auf Instagram Stories enthüllte.

So traurig: Helen und der Rugbyspieler haben 2013 den Bund fürs Leben geschlossen. Sie haben drei Kinder willkommen geheißen;  Ernie, sechs, Louis, fünf, und die vier Monate alte Elsie Kate

So traurig: Helen und der Rugbyspieler haben 2013 den Bund fürs Leben geschlossen. Sie haben drei Kinder willkommen geheißen;  Ernie, sechs, Louis, fünf, und die vier Monate alte Elsie Kate

So traurig: Helen und der Rugbyspieler haben 2013 den Bund fürs Leben geschlossen. Sie haben drei Kinder willkommen geheißen; Ernie, sechs, Louis, fünf, und die vier Monate alte Elsie Kate

Helen und der Rugbyspieler heirateten im Dezember 2013, nachdem sie sich zwei Jahre zuvor kennengelernt hatten, als Richie gerade 21 Jahre alt war. Sie nahmen drei Kinder auf; Ernie (sechs), Louis (fünf) und die vier Monate alte Elsie Kate teilen sich ein gemeinsames Haus in Leeds.

Helens Split-Enthüllung kam nur wenige Stunden, nachdem sie einen Beitrag über den Stress der Mutterschaft geteilt hatte, der auf ihre persönlichen Probleme anspielte.

Darin heißt es: „Eine Mama ist immer voller Emotionen, voller Liebe, voller Angst und Sorgen, voller Erschöpfung und Energielosigkeit, voller Mutterschuld und Zweifel, voller Stolz auf ihre Kinder, voller purer Freude.

„Sie fühlt alles, das ist das Schöne an ihr, sie trägt es auch, und doch steht sie jeden Tag auf und tut es noch einmal.

Langfristige Liebe: Helen und Richie trafen sich 2011, als der Rugby-Star gerade 21 Jahre alt war. Sie heirateten zwei Jahre später im Kindheitsdorf des ehemaligen Blue Peter-Stars in der Nähe von Penrith

Langfristige Liebe: Helen und Richie trafen sich 2011, als der Rugby-Star gerade 21 Jahre alt war. Sie heirateten zwei Jahre später im Kindheitsdorf des ehemaligen Blue Peter-Stars in der Nähe von Penrith

Langfristige Liebe: Helen und Richie trafen sich 2011, als der Rugby-Star gerade 21 Jahre alt war. Sie heirateten zwei Jahre später im Kindheitsdorf des ehemaligen Blue Peter-Stars in der Nähe von Penrith

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.