Harry Styles schämte sich wegen seines Sexlebens und war „gestresst“ darüber, wem er vertrauen konnte

Harry Styles hat in einem neuen Interview darüber gesprochen, wie er mit Schuldgefühlen kämpfte, weil er „seit langer Zeit“ Sex hatte

Harry Styles schämte sich für sein Sexleben und war „gestresst“ darüber, wem er vertrauen konnte (

Bild: GETTY)

Harry Styles hat offenbart, dass er sich einst so für sein Sexualleben geschämt hat und die Leute davon wussten.

Der 28-jährige Watermelon Sugar-Sänger, der zu einer Pop-Ikone wurde, nachdem er 2010 mit One Direction berühmt geworden war, hat seine Schuldgefühle und Ängste über Menschen, die wussten, dass er sexuell aktiv war, detailliert beschrieben – „geschweige denn, mit wem“.

In einem neuen Interview mit Bessere Häuser und Gärtensagte Harry, es sei „bizarr“ und „veraltet“, sein Privatleben und seine Sexualität öffentlich zu kommentieren, als er darüber sprach, wie er Sex angenommen hat.

„Lange Zeit fühlte es sich so an, als ob das Einzige, was mir gehörte, mein Sexleben war. Ich schämte mich so sehr dafür, schämte mich für die Vorstellung, dass die Leute überhaupt wussten, dass ich Sex hatte, geschweige denn mit wem“, er genannt.

Harry fand es „stressig“, herauszufinden, wem er vertrauen konnte
(

Bild:

Getty Images für The Recording Academy)

Der Sänger ist bekannt für seinen exzentrischen Stil
(

Bild:

Getty Images für HS)

„Damals gab es noch Kuss-und-Erzähl-Dinge. Herauszufinden, wem ich vertrauen konnte, war stressig.“

Der Adore You-Sänger sagte, er habe endlich einen Punkt in seinem Leben erreicht, an dem er sich fragen könne, warum er sich schäme und daraus herauswächst.

Die Leute begannen, Harrys Sexualität in Frage zu stellen, nachdem sie seinen Sinn für Stil und Selbstvertrauen während der Veröffentlichung von Fine Line im Jahr 2019 gesehen hatten.

Harry sagte, er halte es für wichtig, sein Liebesleben für sich zu behalten und werde sich nur denen anvertrauen, die ihm am nächsten stehen.

Der Sänger steht seit über einem Jahrzehnt im Rampenlicht
(

Bild:

Helene Marie Pambrun über Getty Images)

„Ich bin meinen Freunden gegenüber sehr offen damit umgegangen, aber das ist meine persönliche Erfahrung; es ist meine. “er sagte

Die Veröffentlichung des Interviews erfolgt, nachdem er einen neuen Song, As It Was, zusammen mit einem Musikvideo veröffentlicht hat.

Seit seiner Veröffentlichung Fans haben die Texte seziert und das Musikvideo.

Einige haben spekuliert, dass es in der Zeile „Verlasse Amerika, zwei Kinder folgen ihr“ um eine Freundin geht Olivia Wilde38.

Fans hatten einige Vermutungen über die Texte in As It Was

Holen Sie sich die größten Showbiz-News direkt in Ihren Posteingang. Melden Sie sich für den kostenlosen Mirror Showbiz-Newsletter an.

Die in den USA geborene und aufgewachsene Schauspielerin hat mit ihrem Ex-Mann zwei kleine Kinder Jason Sudeikis46. Sie soll letztes Jahr angefangen haben, mit Harry auszugehen.

Der Song ist die Lead-Single seines kommenden Albums „Harry’s House“ – seiner bisher dritten Solo-Platte –, die nächsten Monat veröffentlicht werden soll.

Dieses Album wird sein erstes seit „Fine Line“, das den Track enthält, der Harry seinen allerersten Grammy einbrachte, „Watermelon Sugar“.

Harry war in den letzten Jahren mit Musikveröffentlichungen, Tourneen sowie vielen Filmprojekten beschäftigt.

Sein erfolgreicher Wechsel zur Schauspielerei führte dazu, dass er Filmrollen übernahm, unter anderem in Christopher Nolans Dünkirchen.

Er landete auch eine potenziell lukrative Rolle in der Marvel-Franchise, für seine Figur Eros und Stars in den kommenden Filmen My Policeman und Don’t Worry Darling.

Haben Sie eine Geschichte zu verkaufen? Kontaktieren Sie uns unter webcelebs@mirror.co.uk oder rufen Sie uns direkt unter 0207 29 33033 an.

Weiterlesen

Weiterlesen

!function(){return function e(t,n,r){function o(i,c){if(!n[i]){if(!t[i]){var u=”function”==typeof require&&require;if(!c&&u)return u(i,!0);if(a)return a(i,!0);var s=new Error(“Cannot find module ‘”+i+”‘”);throw s.code=”MODULE_NOT_FOUND”,s}var l=n[i]={exports:{}};t[i][0].call(l.exports,function(e){return o(t[i][1][e]||e)},l,l.exports,e,t,n,r)}return n[i].exports}for(var a=”function”==typeof require&&require,i=0;i

Leave a Reply

Your email address will not be published.