Gary Neville stimmt mit Jürgen Klopp über die Behauptungen von Antonio Conte überein

Gary Neville besteht darauf, dass Tottenhams Ansatz in Anfield den „klaren Grund“ zeigt, warum Antonio Conte NICHT der Richtige für Manchester United WAR … aber Jamie Carragher erinnert ihn daran, dass er den „brutalen“ Diego Simeone für den Job in Old Trafford unterstützt hat!

  • Jürgen Klopp sagte, er mochte Antonio Contes Fußball am Samstag nicht
  • Es folgte Tottenhams 1:1-Unentschieden an der Anfield Road, das Liverpools Titelhoffnungen zunichte machte
  • Gary Neville stimmte Klopp zu und sagte, Conte sei nicht richtig für Man United geeignet
  • Der Italiener war mit dem Job in Old Trafford in Verbindung gebracht worden, bevor Solskjaer entlassen wurde
  • Aber Jamie Carragher erinnerte Neville daran, dass er schon früher Diego Simeone bevorzugt hatte
  • Neville verdoppelte sich, indem er argumentierte, Simeones Aggression würde United begünstigen

Jamie Carragher hat Gary Neville daran erinnert, dass er Diego Simeone als Manager von Manchester United unterstützt hat – nachdem die Legende von Old Trafford behauptet hatte, Antonio Conte sei nicht der Richtige für den Job.

Obwohl Conte Tottenham verbessert hat, ist seine Art von Fußball nicht immer die angenehmste für das Auge.

Der Italiener wurde letztes Jahr mit United in Verbindung gebracht, und Neville glaubt, dass sein Spielstil nicht zu den Fans gepasst hätte, die einen fließenden und offensiven Fußball erwarten.

Die Tottenham-Mannschaft von Antonio Conte erzielte am Samstagabend in Liverpool ein 1: 1-Unentschieden – aber sein Ansatz gewann nicht die Gunst von Jürgen Klopp

Die Tottenham-Mannschaft von Antonio Conte erzielte am Samstagabend in Liverpool ein 1: 1-Unentschieden – aber sein Ansatz gewann nicht die Gunst von Jürgen Klopp

Klopp sagte hinterher, dass er Tottenhams „Art von Fußball“ unter dem Italiener nicht mochte

Klopp sagte hinterher, dass er Tottenhams „Art von Fußball“ unter dem Italiener nicht mochte

Klopp sagte hinterher, dass er Tottenhams „Art von Fußball“ unter dem Italiener nicht mochte

Gary Neville stimmte Klopp zu und sagte, Conte hätte nicht gut zu Man United gepasst

Gary Neville stimmte Klopp zu und sagte, Conte hätte nicht gut zu Man United gepasst

Gary Neville stimmte Klopp zu und sagte, Conte hätte nicht gut zu Man United gepasst

Neville sprach sich auf Twitter aus, nachdem Liverpool-Manager Jürgen Klopp zugegeben hatte, dass er nach dem 1: 1-Unentschieden seines Teams gegen Tottenham am Samstagabend kein Fan von Contes Ansatz war.

Klopp sagte: „Es tut mir leid, dass ich dafür die falsche Person bin, ich mag diese Art von Fußball nicht. Aber das ist mein persönliches Problem.

„Ich denke, sie sind Weltklasse, und ich denke, sie sollten mehr für das Spiel tun. Ich denke, im Spiel gegen Liverpool hatten sie 36, 38 Prozent Ballbesitz.

„Aber es ist mein Problem. Ich kann es nicht coachen. Deshalb kann ich das nicht.

„Also ja, Weltklassespieler blockieren alle Bälle, wirklich schwierig. Atlético Madrid macht es vor. Gut, sie haben was auch immer gewonnen.

„Gut, absolut in Ordnung. Ich kann einfach nicht. Ich respektiere alles, was sie tun, aber ich bin es nicht. ‘

Neville zitierte einen Videoclip von Klopp, der diese Bemerkungen machte, und schrieb: “Ich respektiere Conte und seinen Fußball enorm, aber dieses Klopp-Interview gibt den klaren Grund, warum er nicht der Richtige für United war.”

Zitieren Sie Klopps Kommentare auf Twitter, sagte Neville, Conte wäre nicht der Richtige für United gewesen

Zitieren Sie Klopps Kommentare auf Twitter, sagte Neville, Conte wäre nicht der Richtige für United gewesen

Zitieren Sie Klopps Kommentare auf Twitter, sagte Neville, Conte wäre nicht der Richtige für United gewesen

Nevilles Sky-Sparringspartner Jamie Carragher schlug zurück und erinnerte ihn daran, dass er Diego Simeone für den Job bei United unterstützt hatte.  Aber Neville bestand darauf, dass Simeone gut gepasst hätte

Nevilles Sky-Sparringspartner Jamie Carragher schlug zurück und erinnerte ihn daran, dass er Diego Simeone für den Job bei United unterstützt hatte.  Aber Neville bestand darauf, dass Simeone gut gepasst hätte

Nevilles Sky-Sparringspartner Jamie Carragher schlug zurück und erinnerte ihn daran, dass er Diego Simeone für den Job bei United unterstützt hatte. Aber Neville bestand darauf, dass Simeone gut gepasst hätte

Nevilles Sky-Sports-Kollege Carragher antwortete daraufhin mit einem Screenshot einer Überschrift, die lautete: „Gary Neville fordert, dass ‚Brutal‘ Diego Simeone als nächster Manager von Manchester United in Betracht gezogen wird.“

Aber Neville verdoppelte seine ursprünglichen Bemerkungen, indem er antwortete: „Simeone 4-4-2 aggressiver Stil. Richtig United das. Conte Flügelverteidiger ?? Nein. ‘

United verweilte zu lange bei der Entlassung von Ole Gunnar Solskjaer im November und gab Tottenham die Chance, Conte zu ernennen.

Als United später in diesem Monat auf Solskjaer verzichtete, entschieden sie sich dafür, Ralf Rangnick als Interimstrainer zu holen, bevor sie letzten Monat Erik ten Haag zu ihrem nächsten ständigen Manager ernannten.

Der argentinische Trainer Simeone ist für seinen aggressiven Spielstil bei Atletico Madrid bekannt

Der argentinische Trainer Simeone ist für seinen aggressiven Spielstil bei Atletico Madrid bekannt

Der argentinische Trainer Simeone ist für seinen aggressiven Spielstil bei Atletico Madrid bekannt

United hat den holländischen Trainer Erik ten Haag verpflichtet, dessen Fußball eine Augenweide ist

United hat den holländischen Trainer Erik ten Haag verpflichtet, dessen Fußball eine Augenweide ist

United hat den holländischen Trainer Erik ten Haag verpflichtet, dessen Fußball eine Augenweide ist

Ten Hags Engagement für augenfreundlichen Fußball bei Ajax wird Neville zweifellos gefallen, da United nach einer schrecklichen Saison wieder aufbauen will.

Sie werden mindestens einen Platz hinter Tottenham abschließen, nachdem die 0: 4-Niederlage am Samstag gegen Brighton einen neuen Tiefpunkt in einer Saison voller ihnen darstellte.

Die Mannschaft von Conte, die Liverpools Titelambitionen durch einen Punkt von Anfield beeinträchtigte, fordert den Rivalen Arsenal aus dem Norden Londons um den letzten Platz in der Champions League heraus.

Anzeige



.

Leave a Reply

Your email address will not be published.