Fußballwoche der Pitch-Invasion-Schande: FA-Startsonde und Top-Cop sagen die Rückkehr von BARRIERS voraus

Eddie Howe befürchtet, dass der Fußball auf eine Tragödie zusteuern könnte, wenn er nicht hart wird und hart gegen Fans vorgeht, die das Spielfeld beschämen.

Der Newcastle-Manager sprach die deutliche Warnung nach einer Woche hässlicher Szenen aus, die Spiele im ganzen Land beeinträchtigt hatten, und gipfelte in einer Auseinandersetzung nach dem Spiel, als Crystal Palace-Manager Patrick Vieira am Donnerstag von einem Everton-unterstützenden Yob konfrontiert und zu einer wütenden Reaktion provoziert wurde .

Nach einer Reihe unappetitlicher Zwischenfälle in letzter Zeit Sportmail kann berichten:

Newcastle-Chef Eddie Howe hat „sehr schnell“ zum Handeln aufgerufen, um „eine mögliche Tragödie abzuwenden“.

Newcastle-Chef Eddie Howe hat „sehr schnell“ zum Handeln aufgerufen, um „eine mögliche Tragödie abzuwenden“.

  • Polizeichef Mark Roberts warnte die Vereine, dass sie jetzt möglicherweise Barrieren errichten müssen, um zu verhindern, dass Fans das Spielfeld betreten;
  • Vieira sieht sich einer FA-Anklage gegenüber, inmitten der Wut von Palace über das Verhalten von Everton-Fans und den Umgang mit der ersten Pitch-Invasion;
  • Everton sitzt ebenfalls auf der Anklagebank und wird einer umfassenden Untersuchung des Verhaltens seiner Anhänger unterzogen;
  • Die FA versprach, ihre Regeln zu überprüfen, um die wachsende Krise zu bewältigen, und forderte die Clubs auf, ihre Bemühungen im Kampf gegen die eskalierende Krise zu verstärken.
  • Spieler und Manager äußerten Befürchtungen über ihre Sicherheit, mangelnde Sicherheit auf dem Gelände und Bedenken darüber, was Fans sonst noch einschmuggeln und Fackeln einschmuggeln könnten;
  • Ein Mann wurde festgenommen und interviewt, nachdem der Stürmer von Sheffield United, Oli McBurnie, während der Play-off-Pitch-Invasion auf einen Unterstützer getreten zu sein schien.

ENGLISH FOOTBALL’S WEEK OF SHAME

Montag

Huddersfield-Fans rennen auf das Spielfeld im John Smith’s Stadium, nachdem sie Luton besiegt haben, um das Play-off-Finale der Meisterschaft zu erreichen. Luton-Chef Nathan Jones nennt einige von ihnen „eine absolute Schande“, nachdem er und sein Team von Terrier-Anhängern missbraucht und angestachelt wurden.

Dienstag

Tausende Fans von Nottingham Forest stürmen das Spielfeld des City Ground nach ihrem Play-off-Halbfinalsieg gegen Sheffield United im Elfmeterschießen. Billy Sharp von United wird von einem Forest-Fan mit dem Kopf gestoßen, der später wegen Körperverletzung inhaftiert wird.

Mittwoch

Zwei Northampton-Fans rennen auf das Spielfeld, werfen eine Fackel und konfrontieren den Stürmer von Mansfield Town, Jordan Bowery, während ihrer Play-off-Halbfinalniederlage bei Sixfields.

Donnerstag

Everton sichert seinen Premier-League-Status mit einem Comeback-Sieg über Crystal Palace. Tausende Fans strömen auf das Spielfeld. Einer geht auf den Palastmanager Patrick Vieira zu und verspottet ihn, der ihn dann mit den Füßen tritt.

Nach ihrem Halbfinal-Sieg im Play-off stürmen Port Vale-Fans das Spielfeld und scheinen die Spieler von Swindon Town körperlich und verbal zu misshandeln. Swindon-Manager Ben Garner sagt: “Ich weiß nicht, wohin wir als Land gehen, es ist absolut widerlich.”

In Spielen dieser Woche stürmten Fans das Spielfeld mit überkochenden Emotionen.

Neben dem Vorfall im Goodison Park endete auch der Play-off-Sieg von Nottingham Forest gegen Sheffield United mit einer Invasion des Spielfelds – und ein Kopfstoß eines Forest-Fans während des Handgemenges ließ Blades-Stürmer Billy Sharp genäht werden.

Howe ist besorgt um seine eigene Sicherheit, als er sich darauf vorbereitet, Newcastle zu seinem ehemaligen Verein Burnley zu bringen, der am Sonntag von seinem Abstiegsschicksal erfahren wird und von Clarets-Fans erwartet wird, dass sie unabhängig vom Ergebnis das Spielfeld betreten.

Howe und Newcastle wissen, dass sich die Unterstände auf der dem Tunnel gegenüberliegenden Seite des Stadions befinden, und bitten dringend um Bestätigung der Sicherheitsvorkehrungen.

Howe sagte: „Wir müssen sehr schnell handeln, weil wir eine mögliche Tragödie abwenden wollen. Wir müssen einen Weg finden, diese Sicherheit zu gewährleisten, um eine potenzielle Katastrophe abzuwenden.

“Wir begeben uns auf gefährliches Terrain, wo in einem Spiel etwas passieren könnte, das schreckliche Folgen hat.”

„Die Szenen in Nottingham Forest waren schockierend, und auch in Everton. Ich dachte, es (der Vorfall mit Vieira) war sehr besorgniserregend. Ich werde nicht liegen und auf dem Zaun sitzen und es abbürsten. Ich dachte, es war ein besorgniserregender Moment für alle, die mit Fußball zu tun haben.

Mark Roberts, Chief Constable von Cheshire und nationaler Leiter der Fußballpolizei, stellte die Errichtung von Barrieren als eine vorbeugende Maßnahme in Aussicht.

“Es obliegt uns allen, eine Reihe von Maßnahmen zu prüfen, und einige könnten physische Barrieren sein”, sagte er.

Es tauchten Aufnahmen auf, die einen klareren Vorfall darüber lieferten, was Vieiras Wut auslöste, als er versuchte, nach der 2: 3-Niederlage seiner Mannschaft am Donnerstag im Goodison Park vom Platz zu gehen.

Ein Unterstützer filmte sich dabei, wie er den Palastmanager anstachelte, der zunächst versuchte, weiter an ihm vorbeizugehen, bevor er auf eine obszöne Geste reagierte, die dem Franzosen ins Gesicht gewunken wurde.

Nottingham Forest-Fan Robert Biggs griff Billy Sharp an, nachdem Forest Sheffield United besiegt hatte

Nottingham Forest-Fan Robert Biggs griff Billy Sharp an, nachdem Forest Sheffield United besiegt hatte

Nottingham Forest-Fan Robert Biggs griff Billy Sharp an, nachdem Forest Sheffield United besiegt hatte

Everton ist Gegenstand einer umfassenden Untersuchung des Verhaltens seiner Anhänger

Everton ist Gegenstand einer umfassenden Untersuchung des Verhaltens seiner Anhänger

Everton ist Gegenstand einer umfassenden Untersuchung des Verhaltens seiner Anhänger

Patrick Vieira steht vor einer möglichen FA-Anklage, nachdem er einen Everton-Fan auf dem Spielfeld getreten hat

Patrick Vieira steht vor einer möglichen FA-Anklage, nachdem er einen Everton-Fan auf dem Spielfeld getreten hat

Patrick Vieira steht vor einer möglichen FA-Anklage, nachdem er einen Everton-Fan auf dem Spielfeld getreten hat

Palace wird Vieira zur Seite stehen, der wahrscheinlich von der FA angeklagt wird, obwohl unklar ist, wie genau mit dem Vorfall umgegangen wird.

Der FA wird Beobachtungen von Palace und Vieira einholen, und der Londoner Club, der am Freitag das Filmmaterial überprüft hat, wird als Reaktion darauf eine Reihe von Bedenken hervorheben. West Ham-Manager David Moyes sagte am Freitag, auch er habe „schlecht reagiert“, als er von einem Anhänger angesprochen wurde, und gab zu, dass er besorgt sei, dass Stewards im Fußball nicht richtig ausgebildet seien.

»Ich hatte Zwischenfälle«, sagte Moyes. “Die Leute haben mich angestachelt und ich habe einige falsche Entscheidungen getroffen und zugeschlagen und ich wünschte, ich hätte mich vielleicht abgewandt.”

Evertons Spiel mit Palace war bereits wegen einer früheren Pitch-Invasion nach Dominic Calvert-Lewins spätem Sieger unterbrochen worden – bei der Palace-Stürmer Christian Benteke geschlagen und andere Spieler gestoßen und gestoßen wurden, als Fans auf das Spielfeld strömten.

Es tauchte auch ein Bild auf, in dem Wilfried Zaha beschimpft wurde, während Joachim Andersen einmal von einem weiblichen Fan geschlagen und misshandelt wurde, als er versuchte, den Ball zu holen.

Es tauchte ein Bild auf, auf dem Wilfried Zaha nach dem Siegtor von Everton am Donnerstag beschimpft wurde

Es tauchte ein Bild auf, auf dem Wilfried Zaha nach dem Siegtor von Everton am Donnerstag beschimpft wurde

Es tauchte ein Bild auf, auf dem Wilfried Zaha nach dem Siegtor von Everton am Donnerstag beschimpft wurde

David Moyes hat zugegeben, dass er besorgt ist, dass Stewards nicht richtig ausgebildet werden

David Moyes hat zugegeben, dass er besorgt ist, dass Stewards nicht richtig ausgebildet werden

David Moyes hat zugegeben, dass er besorgt ist, dass Stewards nicht richtig ausgebildet werden

Palace plant, zu hinterfragen, warum das Spiel ohne eine richtige Pause fortgesetzt werden konnte, um die Situation nach der ersten Invasion zu beruhigen.

Sie sind auch besorgt, dass die verursachte Unterbrechung das Spiel beeinflusst haben könnte.

Everton ist Gegenstand einer FA-Untersuchung, einschließlich der Umstände der Pitch-Invasionen, aber auch anderer Vorfälle, einschließlich Vorschlägen, dass Fackeln in den Palastbereich geworfen wurden. Die Polizei von Merseyside untersucht Vieiras Fan-Streit.

Drei Männer wurden auch wegen des Verdachts festgenommen, den Boden betreten oder versucht zu haben, im Besitz einer Leuchtrakete, einer Rauchbombe oder eines Feuerwerkskörpers zu sein, während ein weiterer wegen Landfriedensbruchs festgenommen wurde.

Chief Inspector Andy Rankine sagte: „Ein Beamter wurde wegen Rauchvergiftung behandelt, nachdem eine Pyrotechnik in der Nähe seines Gesichts gezündet worden war.

“Diejenigen, die Rauchbomben, Fackeln oder Feuerwerkskörper in den Goodison Park gebracht haben, werden von der Polizei, dem Club und den Gerichten streng behandelt.”

Ein Mann wurde festgenommen, nachdem Oli McBurnie offenbar auf einen Fan von Nottingham Forest getreten war

Ein Mann wurde festgenommen, nachdem Oli McBurnie offenbar auf einen Fan von Nottingham Forest getreten war

Ein Mann wurde festgenommen, nachdem Oli McBurnie offenbar auf einen Fan von Nottingham Forest getreten war

Weitere sieben Festnahmen wurden wegen Vorfällen außerhalb des Stadions nach dem Spiel vorgenommen, bei denen eine Gruppe Ziegelsteine ​​und Flaschen auf ein Polizeiauto warf – von der Truppe als „verabscheuungswürdiges Verhalten“ bezeichnet.

Die FA hat den Clubs die Pflicht auferlegt, Invasionen auf dem Spielfeld zu verhindern, aber auch zugesagt, ihre eigenen Regeln zu überprüfen, um asoziales Verhalten auszumerzen. Vor dem letzten Spieltag am Sonntag erinnerte die Premier League die Vereine an ihre Protokolle.

Unterdessen wurde am Donnerstag ein Mann festgenommen und wegen des Verdachts auf Körperverletzung festgehalten, bevor er freigelassen wurde, nachdem ein Video von Blades-Stürmer McBurnie aufgetaucht war, der während der Pitch-Invasion nach der Niederlage gegen Forest auf einen Fan zu treten schien.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.