Die Polizei rief am Ostersonntag zu einem illegalen Lulworth-Rave auf

HUNDERTE von Menschen nahmen am Ostersonntag an einem illegalen Rave teil, und Musik war in einer Entfernung von bis zu 11 Meilen zu hören, sodass die Bewohner nicht schlafen konnten.

Mehr als 1.000 Menschen befanden sich bei einer „nicht autorisierten Versammlung“ auf dem Festland in der Nähe von East Lulworth, und Polizisten aus Dorset verbrachten Stunden am Tatort, um sie aufzulösen und die Menge zu zerstreuen.

Um mehr Bilder zu sehen, klicken Sie oben auf die interaktive Galerie

Es wird angenommen, dass die Veranstaltung am Ostersonntag kurz nach Mitternacht begonnen hat, mit Berichten über Hunderte von Autos und Fahrzeugen, die auf ihrem Weg zur Veranstaltung durch das kleine Dorf fuhren.

Es wurden auch Fahrzeuge gesehen, die am Rand geparkt waren, und die Bewohner berichteten von einer gewissen Heiterkeit in ihren Gärten und Musik, die die ganze Nacht durch die Wände vibrierte.

Eine Person sagte, dass sie Leute gesehen habe, die „in Ohnmacht gefallen“ seien, und die Leute seien in den frühen Morgenstunden gekommen und gegangen.

Ein Bewohner von East Lulworth sagte dem Daily Echo: „Das Dorf ist voll von Leuten, die offensichtlich auf dem Rave waren. Überall Autos, Menschen, die in den Labors ohnmächtig wurden.

„Ich habe wahrscheinlich gut 50-100 Leute vorbeigehen sehen.

“Meine Nachbarin hat mir erzählt, dass sie vier Leute in ihrem Garten erwischt hat.”

Weiterlesen: Live-Updates, während die Polizei von Dorset sich mit einem Rave in East Lulworth befasst

Der Rave konnte von Menschen in Wareham und sogar bis nach Lytchett Fields gehört werden, das 18 Meilen von East Lulworth entfernt liegt.

Ein Ehepaar aus Wareham, das zehn Kilometer von der Rave-Seite entfernt wohnt, sagte: „Das ist kein vages Hintergrundgeräusch, es ist drinnen deutlich zu hören, selbst wenn die Türen und Fenster geschlossen sind – und dämpft alle anderen Geräusche.

„Wir verstehen, dass Raver ihren Spaß haben, aber sie tun es zum Nachteil aller Menschen, die in einem Umkreis von 10 Meilen leben.“

Dorset-Echo:

Cherry Brooks, Stadträtin von South East Purbeck, sagte: „Es ist eine Respektlosigkeit, besonders weil es an Ostern passiert ist. Viele Menschen in der Gegend kommen, um ihre Familie zu besuchen – und viele Menschen konnten nicht schlafen. Sie weckte mich gegen 4 Uhr morgens.

“Das ist rücksichtsloses Verhalten.”

Der Polizeisprecher von Dorset sagte, sie hätten zahlreiche Anrufe von besorgten Anwohnern erhalten.

Polizeibeamte arbeiteten eng mit der Feuerwehr, dem Dorset Council, dem Verteidigungsministerium und anderen Behörden zusammen, um den Vorfall zu lösen, fügten sie hinzu.

Straßen rund um East Lulworth waren stundenlang gesperrt.

Weiterlesen: Anwohner sind verärgert über einen illegalen Rave in Lulworth

Der stellvertretende Polizeichef von Dorset, Sam de Reya, sagte: „Verständlicherweise haben wir zahlreiche Anrufe von besorgten und ängstlichen Anwohnern erhalten, die aufgrund des durch die illegale Veranstaltung verursachten Lärmpegels im Schlaf gestört wurden.

„Jeder, der versucht, das Gebiet zu betreten, wird daran gehindert und angewiesen, es sofort zu verlassen.

„Wir sind uns der Probleme und Störungen bewusst, die Anwohnern und Besuchern entstehen, von denen viele den ständigen Lärm von der Baustelle erlebt haben.

Dorset-Echo:

„Während eines geschäftigen Feiertagswochenendes wirkt sich eine solche illegale Veranstaltung negativ auf lokale Osterveranstaltungen, Unternehmen und die ländliche Gemeinde aus und verursacht Unruhen sowie Belästigungen von Vieh auf landwirtschaftlichen Flächen.“

Sie fügte hinzu: „Es wird keine Überraschung sein, dass die Rettungsdienste bereits während des schönen sonnigen Osterwochenendes beschäftigt sind und ein solches unverantwortliches Verhalten die Nachfrage erhöht.

„Wir möchten von jedem hören, der Informationen über diejenigen hat, die an der Organisation der Veranstaltung beteiligt waren oder Zeugen der Verstöße waren. Ich möchte der Öffentlichkeit dafür danken, dass sie uns gemeldet hat, und ihre Geduld schätzen, während die Angelegenheit gelöst wird.

„Noch einmal möchte ich eine direkte Nachricht an diejenigen senden, die bei der Veranstaltung anwesend sind – Sie sind in Besitz, bitte verlassen Sie sie und gehen Sie sofort nach Hause.“

Leave a Reply

Your email address will not be published.