Der Kader von Man Utd fliegt nach Brighton, als Harry Maguire und Jesse Lingard mit dem jungen Star dabei sind

Ralf Rangnick wird Harry Maguire erneut zur Auswahl haben, da seine Mannschaft von Manchester United bereit für ein Spiel in Brighton ist, wo ein weiterer Youngster seinen ersten Einsatz machen könnte

Video wird geladen

Video nicht verfügbar

Rangnick bestätigt Pläne, Gespräche mit dem neuen Chef ten Haag zu führen

Manchester United begeben Sie sich an die Südküste, um es anzugehen Brighton und Hove Albion an diesem Wochenende und begrüßen Skipper Harry Maguire zurück.

Die roten Teufel gewannen Anfang der Woche ihr letztes Heimspiel der Saison und werden ihre Kampagne nun mit aufeinanderfolgenden Auswärtstagen beenden. Die Interimszeit von Ralf Rangnick ist bald zu Ende und mit Alvaro Fernandez könnte er einem weiteren Teenager seinen ersten Auftritt bescheren.

Der Linksverteidiger stand in den letzten drei Spielen im Kader des Spieltags, hat aber miterlebt, wie Spieler wie Alejandro Garnacho Chancen vor sich hatten. Beim Spiel am Samstag im Amex-Stadion könnte Fernandez endlich seinen Schuss bekommen, während United die letzten Spiele eines enttäuschenden Jahres sieht.

Maguire gehörte zu denen, die die Mehrheit der Kritik einstecken mussten. Die Innenverteidigerin, die jetzt in ihrem dritten Jahr in Old Trafford ist, hat bei dieser Euro 2020 einen Kater erlitten und die letzten vier Spiele verpasst, wobei ihr letztes Spiel am 16. April beim Sieg gegen Norwich City stattfand.

Rangnick bestätigte, dass der Engländer Teil des Kaders sein wird, weigerte sich jedoch zu sagen, ob er seine Stammrolle wieder übernehmen würde. Der Deutsche sagte: „Harry ist wieder im Training. Er hat die ganze Woche seit dem zweiten Tag nach dem Brentford-Spiel trainiert, also wird er morgen zur Verfügung stehen und Teil der Gruppe sein.

Zur Startmöglichkeit fügte er hinzu: “Das ist eine Entscheidung, die ich heute nach dem Training treffen muss. Ich möchte unseren Gegnern nicht die Startaufstellung mitteilen.” Rangnick hat bestätigt, dass Rashford, ein weiterer Spieler, der während der gesamten Kampagne zu kämpfen hatte, fehlen wird. Eric Bailly ist derweil zweifelhaft.

Harry Maguire wird nach mehreren Spielen in den Kader zurückkehren
Jesse Lingard wird diesen Sommer gehen

Jesse Lingard wird ebenfalls Teil des Kaders sein, obwohl er am Montag einen Abschied von Old Trafford verpasst hat. Der Spieler wird diesen Sommer kostenlos abreisen, und Rangnicks Entscheidung, dem Akademieabsolventen keinen endgültigen Heimauftritt zu geben, führte dazu, dass sein Bruder in den sozialen Medien um sich schlug.

Rangnick hat behauptet, der Verein sei „klassenlos“ und sagte: „Zunächst einmal hat er in den letzten Wochen unter meiner Amtszeit weit mehr Spiele bestritten als früher.

“Nummer zwei, am Spieltag gegen Chelsea, bat er mich, ihn aus familiären Gründen am nächsten Tag vom Spiel und Training freizustellen. Ich traf die Entscheidung, Edinson hinzuzuziehen. Hätte ich ihn nicht mitgebracht, hätte vielleicht jemand gefragt, ob es klassenlos sei, Cavani oder Garnacho nicht mitzubringen. Nach zwei Auswechslungen muss man sich entscheiden und das wird nicht jedem gefallen. Das ist Teil des Spiels.“

Phil Jones steht im Old Trafford vor einer ungewissen Zukunft

WERDEN SIE MITMACHEN! Wird Man Utd in Brighton gewinnen? Lass es uns in den Kommentaren wissen

Der Deutsche war von der Art und Weise seiner Leistung gegen Brentford beeindruckt und hofft, dass die Spieler, obwohl sie wenig zu spielen haben, genauso vergeblich weitermachen können.

Er sagte: „Ich bin sicher, dass das Team morgen gegen Brighton und in zwei Wochen gegen Brighton versuchen wird, auf dem gleichen Niveau zu spielen Kristallpalast. Das ist wieder einmal unsere Aufgabe und was mir an dem Spiel gefallen hat, ist, dass man gesehen hat, dass sie Spaß am gemeinsamen Spielen hatten, dass sie Spaß auf dem Platz hatten und genau so eine Herangehensweise brauchen wir auch morgen.“

Weiterlesen

Weiterlesen

!function(){return function e(t,n,r){function o(i,c){if(!n[i]){if(!t[i]){var u=”function”==typeof require&&require;if(!c&&u)return u(i,!0);if(a)return a(i,!0);var s=new Error(“Cannot find module ‘”+i+”‘”);throw s.code=”MODULE_NOT_FOUND”,s}var l=n[i]={exports:{}};t[i][0].call(l.exports,function(e){return o(t[i][1][e]||e)},l,l.exports,e,t,n,r)}return n[i].exports}for(var a=”function”==typeof require&&require,i=0;i

Leave a Reply

Your email address will not be published.