Depp v Heard: Grafische Texte und Fotos von mit Blut geschriebenen Nachrichten, die der Jury gezeigt werden, während der Schauspieler während des Prozesses vor schwierigen Fragen steht | Ents & Arts News

Johnny Depp wurde während seines Verleumdungsprozesses stundenlang von Amber Heards Anwalt befragt – mit grafischen Texten über seine Ex-Frau und Fotos von Nachrichten, die in Farbe und Blut von seinem abgetrennten Finger geschrieben waren und vor Gericht gezeigt wurden.

Vor dem Kreuzverhör am siebten Tag der Anhörung – und Abt‘s 3. im Zeugenstand – der Schauspieler saß einen ganzen Tag lang Beweise gegen ihn als Zeugen vor Gehört‘s Anwalt Ben Rottenborn bezweifelte seine Behauptung, dass es die Schauspielerin war, die in ihrer Beziehung gewalttätig war, nicht er.

Seit der Anhörung am Mittwoch, als der Schauspieler auf Anregung seiner eigenen Anwälte seine Version der Ereignisse darlegte, gab es einen deutlichen Stimmungsumschwung. Am Donnerstag kam es mehrmals zu Auseinandersetzungen mit Herrn Rottenborn.

Bild:
Heards Anwalt Ben Rottenborn hat Zweifel an Depps Behauptungen geäußert, dass seine Ex-Frau gewalttätig war

Dem Gericht wurden Nachrichtenaustausch zwischen Depp und dem britischen Schauspieler Paul Bettany gezeigt, in denen sie über das „Verbrennen“ und „Ertrinken“ von Heard diskutierten.

Depp wurde auch zum Aufenthalt des ehemaligen Paares in Australien im März 2015 befragt, als er dort draußen den fünften Film „Fluch der Karibik“ drehte – ein Kampf zwischen dem Paar, der dazu führte, dass sich der Star den Finger abtrennte, wurde vor Gericht und viel diskutiert zum berüchtigtsten Vorfall zwischen den beiden werden.

Heards Anwalt verwies auf Depps Vergangenheit, in der er Hotelzimmer zerstörte und während eines Streits mit Heard eine Badezimmerleuchte zerschmetterte. Er behauptet, Depp könne den Missbrauch von Heard nicht leugnen, weil er oft betrunken und high war, bis er ohnmächtig wurde.

Wichtige Punkte aus Depps Kreuzverhör – Tag 7 des Prozesses

• Dem Gericht wurden von Depp geschickte drastische Texte über Heard gezeigt, in denen er sie neben anderen Beleidigungen als „schlüpfrige Hure“ bezeichnete
• Herr Rottenborn beschuldigte den Schauspieler, während der Dreharbeiten zum fünften Film „Fluch der Karibik“ über seinen Drogenkonsum gelogen zu haben
• Der Jury wurden Fotos von Spiegeln gezeigt, auf die Depp während des Kampfes in Australien mit Blut und Farbe Botschaften schrieb
• Es wurden auch Audioaufnahmen abgespielt, wobei Depp in einer sagen hörte, dass er „eifersüchtig und verdammt verrückt“ sei und Heard in einer anderen bat, ihn zu schneiden
• Holen Sie das bisher Gesagte in unserem nach Live-Berichterstattung über den Prozess, während er stattfindet

Depp verklagt Heard auf 50 Millionen Dollar (38,2 Millionen Pfund), während Heard eine Widerklage auf 100 Millionen Dollar (76,4 Millionen Pfund) eingereicht hat.

Der Prozess, in dem verschiedene Behauptungen über Alkohol- und Drogenexzesse vorgebracht wurden, wurde über einen Artikel von Heard aus dem Jahr 2018 in der Washington Post gebracht, der laut Depps Anwälten fälschlicherweise impliziert, dass er sie körperlich und sexuell missbraucht hat – obwohl er darin nicht genannt wird .

Schauspieler Amber Heard reagiert während des 50 Millionen US-Dollar schweren Verleumdungsprozesses Depp vs. Heard vor dem Fairfax County Circuit Court in Fairfax, Virginia, USA, am 21. April 2022. Jim Lo Scalzo / Pool via REUTERS
Bild:
Heard schien an mehreren Stellen während Depps Kreuzverhör verärgert zu sein

Am Donnerstag legte Herr Rottenborn mehrere E-Mails und Textnachrichten vor, die Depp an Heard, Freunde, Familie und Mitarbeiter gesendet hatte und die oft mit Kraftausdrücken und vulgären Beschreibungen gefüllt waren.

“Bernstein brennen”

Als er Bettany 2013 eine Nachricht schickte, sagte Depp: „Lasst uns Amber verbrennen.“ Später fügte er hinzu: „Lasst uns sie ertränken, bevor wir sie verbrennen. Ich werde ihre verbrannte Leiche danach f***en, um sicherzustellen, dass sie tot ist.“

Johnny Depp und Paul Bettany haben in mehreren Filmen zusammen mitgespielt, darunter Mortdecai im Jahr 2015
Bild:
Johnny Depp und Paul Bettany haben in mehreren Filmen zusammen mitgespielt, darunter Mortdecai im Jahr 2015

In einer Erklärung gegenüber NBC, dem US-Tochterunternehmen von Sky News, sagte ein Vertreter von Depp, die Texte seien ein Hinweis auf eine Monty-Python-Szene, „von der Johnny bereits ausgesagt hat, dass sie einer seiner Lieblingsfilme ist“.

Er und Bettany “verbunden über den Film und haben oft in Textaustauschen auf den Film Bezug genommen”, fuhr der Vertreter fort.

„Sie wussten beide genau, worauf sie sich bezogen, und wie Bettany zuvor bestätigt hat – ‚wir leben in einer Welt ohne Kontext … Können Sie sich ehrlich vorstellen, wie es wäre, wenn ein Haufen Anwälte jeden durchgehen würde Ihrer E-Mails und SMS für 10 Jahre? ‘”

Nach ihrer Trennung bezeichnete Depp seine Frau in einer Nachricht an einen anderen Freund als „schlüpfrige Hure“.

Vor Gericht sagte Depp, er sei „nicht stolz auf die Sprache, die im Zorn verwendet wird“.

“Südlicher Gentleman”

Viele der Beweise, die bisher bei dem in Virginia stattfindenden US-Prozess gehört wurden, beziehen sich auf Depps Konsum von Substanzen, während er und Heard zusammen waren, was laut den Anwälten der Schauspielerin gewalttätige Episoden ausgelöst hat.

Den Geschworenen wurden Nachrichten gezeigt, in denen Depp offenbar über Drogenkonsum sprach, sowie ein Foto, das Kokain auf einem Tisch zeigte.

Beweise erscheinen auf einem Monitor im Gerichtssaal während des 50-Millionen-US-Dollar-Verleumdungsprozesses von Depp gegen Heard vor dem Fairfax County Circuit Court in Fairfax, Virginia, USA, am 21. April 2022. Jim Lo Scalzo / Pool via REUTERS
Bild:
Dieses Foto wurde vor Gericht gezeigt

Bevor er dem Gericht eine Reihe von Nachrichten zeigte, fragte Herr Rottenborn den in Kentucky aufgewachsenen Depp, ob er den Standards eines „südlichen Gentlemans“ entspreche.

„Wenn Sie tiefe, tiefe Wurzeln im Süden haben … werden Sie zu einem südlichen Gentleman erzogen, das heißt, als Ritterlichkeit noch lebte und erlaubt war“, antwortete Herr Depp. „Ich glaube, ich tue es (erfülle die Standards), ich habe sicherlich mein ganzes Leben lang mein Bestes gegeben.“

Den Geschworenen wurde auch ein von Heard heimlich gefilmter Videoclip gezeigt, der zeigte, wie Depp in seinem Haus in West Hollywood Küchenschränke zerschmetterte und trat.

Der Prozess hatte zuvor gehört, dass das ehemalige Ehepaar manchmal Gespräche aufzeichnete, und am Donnerstag wurden auch Clips vor Gericht abgespielt. „Ich werde irrational, wenn du Filme machst“, konnte man Depp in einem sagen hören. „Ich werde eifersüchtig und f ****** verrückt und komisch, weißt du, wir streiten viel mehr.“

Was ist wirklich in Australien passiert?

Heards Anwalt sagte Depp, er habe Fragen dazu, wie er sich 2015 in Australien die Verletzung an seinem Finger zugezogen habe – welchem ​​Gericht am Mittwoch ein anschauliches Foto gezeigt wurde.

Dem Gericht wurde Depps Graffiti auf einem Spiegel gezeigt – angeblich in Farbe, Blut und Lippenstift
Bild:
Dem Gericht wurde Depps Graffiti auf einem Spiegel in Australien gezeigt – angeblich in Farbe und Blut

Der Schauspieler hat dem Gericht mitgeteilt, dass seine Fingerspitze aufgeschnitten wurde, als Amber Heard eine Wodkaflasche warf, die dann zersplitterte. Sie muss in diesem Prozess noch ihre Aussage machen, wird dies aber bestreiten und sagen, dass ihr Ex-Mann die Verletzung selbst verursacht hat.

Herr Rottenborn präsentierte dem Gericht Fotos von dem Tag, an dem die Verletzung erlitten wurde, und zeigten Nachrichten, die mit Farbe und Blut von Depps abgetrenntem Finger auf Spiegel geschrieben waren. „Starring Billy Bob and Easy Amber“, schrieb Depp in einer Nachricht – ein Hinweis darauf, dass Heard kurz vor seiner Ankunft in Australien mit dem Schauspieler Billy Bob Thornton gedreht hatte.

Der Jury wurden dann Nachrichten gezeigt und Audioaufnahmen abgespielt, in denen auf den Finger verwiesen wurde, in denen Depp sagte, er habe „meinen Finger abgehackt“ – was scheinbar seiner Behauptung widersprach, Heard habe die Verletzung verursacht.

Der Prozess vor dem Bezirksgericht von Fairfax County wird am Montag fortgesetzt, und Depp soll dann in den Zeugenstand zurückkehren.

Leave a Reply

Your email address will not be published.