Den Haag könnte in Old Trafford bald mit einem bekannten Problem konfrontiert werden

Der nächste Manager von Manchester United, Erik ten Haag, könnte laut Journalisten Schwierigkeiten haben, die Zeit zu finden, die er braucht, um die Dinge im Verein zu ändern Dekan Jones.

Ten Hague wird Ajax voraussichtlich verlassen, um diesen Sommer Interimschef Ralf Rangnick in Old Trafford zu übernehmen, und Jones hat vorgeschlagen, dass er sofort etwas bewirken muss, sonst könnte er wie viele seiner Vorgänger beiseite geschoben werden.

Wie lange haben die früheren Manager von Man United durchgehalten?

Nach dem Rücktritt von Sir Alex Ferguson im Jahr 2013 Vereinigt wandte sich an David Moyes, der jedoch nach weniger als einem Jahr entlassen wurde, mit der Mannschaft außerhalb der Champions-League-Plätze.

Als nächstes kam Louis van Gaal, und ihm wurde mehr Zeit gegeben, aber er dauerte immer noch nur zwei Jahre, bevor ihm die Ausgangstür gezeigt wurde, obwohl er in seinem letzten verantwortlichen Spiel den FA Cup gewann.

Jose Mourinho gewann in seinem ersten Jahr an der Spitze den Ligapokal und die Europa League und führte United in der folgenden Saison auf den zweiten Platz, aber es ging schnell bergab, was dazu führte, dass er im Dezember 2018 entlassen wurde.

Ole Gunnar Solskjaer ersetzte ihn und führte die Red Devils in ein Finale der Europa League, aber er konnte kein Silber gewinnen und wurde im November gefeuert.

Liverpool 2:0 Everton! Volle Reaktion auf das Merseyside-Derby Die Fußballterrasse

Was hat Jones darüber gesagt, dass Man United ten Hag Zeit gibt?

Es scheint, dass United diesen Sommer einen großen Umbau benötigt, und sie sind sich bewusst, dass es keine schnelle Lösung für ihre aktuellen Probleme gibt.

Den Haag hat eine gegeben dreijährig Vertrag mit der Option auf weitere 12 Monate danach. Jones hat jedoch in Frage gestellt, ob die Vereinigten Staaten die Geduld haben werden, Den Haag zur Seite zu stehen, da keiner ihrer letzten vier Manager länger als drei Jahre im Amt war.

Er sagte gegenüber GIVEMESPORT: „Ich weiß, dass sie ihm Zeit geben wollen, und das kann drei oder vier Jahre dauern. Aber kein anderer Manager hatte drei oder vier Jahre Zeit, um die Dinge in Gang zu bringen, also warum sollte Den Haag diese Gelegenheit bekommen? Es wird wirklich schwer zu beurteilen, was sie tun.”

Was sollten die Erwartungen von Man United an die erste Saison von ten Hag sein?

Ten Hague hat einen riesigen Job vor sich, bevor in der nächsten Saison überhaupt ein Ball getreten wird, da das Sommer-Transferfenster in Old Trafford ein faszinierendes sein wird.

Eine Reihe von Spielern sind außer Vertrag und wird wahrscheinlich weiterziehen, während der Niederländer auch damit rechnen wird, Geld für Neuverpflichtungen zu erhalten, um seinen Kader umzugestalten.

Da wahrscheinlich eine umfassende Überarbeitung des Spielpersonals stattfinden wird, scheint es unrealistisch zu glauben, dass United mit Leuten wie Manchester City und Liverpool um den Titel konkurrieren wird.

Das unmittelbare Ziel sollte jedoch sein, wieder unter die ersten vier zu kommen, um sicherzustellen, dass das Team in die Champions League zurückkehrt.

Wenn sie das schaffen und Den Haag in der Lage ist, einen klaren Spielstil zu etablieren, sollte dies ausreichen, um die Hierarchie des Vereins zufrieden zu stellen und ihm Zeit zu geben, seine Mannschaft in den folgenden Spielzeiten auf die nächste Stufe zu bringen.


News Now – Sportnachrichten

Leave a Reply

Your email address will not be published.