Das Video zeigt die BBC-Party auf der Palace-Bühne, die für Stars gebaut wird, die ein Jubiläumskonzert spielen

Bilder eines spektakulären 360-Grad-Bühnenbilds für das mit Stars besetzte Platinum Jubilee-Popkonzert wurden zum ersten Mal enthüllt.

Die Struktur wird das Queen Victoria Memorial vor dem Buckingham Palace umgeben, wenn sich am Abend des 4. Juni 22.000 Menschen, darunter Mitglieder der königlichen Familie, versammeln, um die Platinum Party der BBC im Palast zu sehen.

Die Impressionen und animierten Aufnahmen eines Künstlers zeigen die Struktur, die sich kreisförmig um das historische Denkmal erstreckt, mit dem Palast im Hintergrund, der mit dem Bild einer Unionsflagge, einem großen Porträt der Königin und mit Lichtern projiziert wird, die Hunderte von Fuß in die Tiefe strahlen Nachthimmel.

Vor dem Schlossgeländer werden zwei weitere Bühnen errichtet, die durch einen Steg mit der Rundbühne verbunden sind.

Die Bauarbeiten begannen Anfang dieser Woche, um 15.000 Stehplätze rund um das Denkmal und 7.000 Sitzplätze auf den Nord- und Südtribünen zu schaffen.

Das Konzert verspricht, einige der größten Pop- und Rockstars der Welt zu präsentieren, mit einer vollständigen Besetzung, die in den kommenden Wochen von der BBC bekannt gegeben wird.

Einen Monat vor Beginn der Feierlichkeiten enthüllte die BBC einen künstlerischen Eindruck von der Bühne für die Party im Palast

Einen Monat vor Beginn der Feierlichkeiten enthüllte die BBC einen künstlerischen Eindruck von der Bühne für die Party im Palast

Der Bau begann, um 15.000 Stehplätze rund um das Denkmal und 7.000 Sitzplätze auf den Nord- und Südtribünen zu schaffen

Der Bau begann, um 15.000 Stehplätze rund um das Denkmal und 7.000 Sitzplätze auf den Nord- und Südtribünen zu schaffen

Der Bau begann, um 15.000 Stehplätze rund um das Denkmal und 7.000 Sitzplätze auf den Nord- und Südtribünen zu schaffen

George Ezra wird bei der hochkarätigen Veranstaltung auftreten, die live auf BBC One übertragen wird.

Rund 10.000 Personen wurden in einer öffentlichen Abstimmung Tickets zugeteilt, und weitere 5.000 Tickets wurden für Schlüsselkräfte reserviert.

Andere eingeladene Personen sind Freiwillige, Vertreter der Schirmherrschaft der königlichen Familie und nominierte Wohltätigkeitshelden.

Die Moderatoren Kirsty Young und Roman Kemp werden die Live-Übertragung der Platinum Party im Palace leiten, die live auf BBC One, BBC iPlayer und über die BBC gezeigt wird.

Die Party im Palast ist nur ein Teil des viertägigen Veranstaltungsprogramms, das für das Jubiläumswochenende im nächsten Monat geplant ist.

Die Feierlichkeiten beginnen am Donnerstag, dem 2. Juni, mit der Geburtstagsparade der Königin und Trooping the Colour.

Das Konzert verspricht, einige der größten Pop- und Rockstars der Welt zu präsentieren, mit einer vollständigen Besetzung, die bald bekannt gegeben wird

Das Konzert verspricht, einige der größten Pop- und Rockstars der Welt zu präsentieren, mit einer vollständigen Besetzung, die bald bekannt gegeben wird

Das Konzert verspricht, einige der größten Pop- und Rockstars der Welt zu präsentieren, mit einer vollständigen Besetzung, die bald bekannt gegeben wird

Ein Eindruck von der Bühne im Buckingham Palace für die Platinum Party im Palace, die live auf BBC One übertragen wird

Ein Eindruck von der Bühne im Buckingham Palace für die Platinum Party im Palace, die live auf BBC One übertragen wird

Ein Eindruck von der Bühne im Buckingham Palace für die Platinum Party im Palace, die live auf BBC One übertragen wird

Die Moderatoren Kirsty Young und Roman Kemp werden die Live-Übertragung der Platinum Party im Palace leiten, die live auf BBC One übertragen wird

Die Moderatoren Kirsty Young und Roman Kemp werden die Live-Übertragung der Platinum Party im Palace leiten, die live auf BBC One übertragen wird

Die Moderatoren Kirsty Young und Roman Kemp werden die Live-Übertragung der Platinum Party im Palace leiten, die live auf BBC One übertragen wird

Mehr als 1.400 paradierende Soldaten, 200 Pferde und 400 Musiker werden bei der traditionellen Parade zusammenkommen, um den offiziellen Geburtstag der Königin zu feiern, der normalerweise am zweiten Samstag im Juni stattfindet.

Beginnend am Buckingham Palace bewegt sich die Prozession The Mall hinunter zur Horse Guards’ Parade, begleitet von Mitgliedern der königlichen Familie zu Pferd und in Kutschen.

Trooping the Colour findet in der Nähe des traditionellen RAF-Vorbeiflugs statt, der von der Queen und der königlichen Familie vom Balkon des Buckingham Palace aus beobachtet wird.

Entscheidend ist, dass – wie heute bekannt wurde – der Balkonauftritt auf arbeitende Mitglieder ihrer Familie beschränkt ist, wobei der Herzog von York und der Herzog und die Herzogin von Sussex aus der königlichen Aufstellung gestrichen wurden.

Neben der Königin auf dem Balkon für Trooping werden der Prinz von Wales, die Herzogin von Cornwall, der Herzog und die Herzogin von Cambridge, der Graf und die Gräfin von Wessex, die Prinzessin Royal, der Herzog und die Herzogin von Gloucester, der Herzog von Kent, Prinzessin Alexandra und Vizeadmiral Sir Tim Laurence.

Zu diesem historischen Anlass werden auch Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis sowie die Kinder der Wessexes, Lady Louise Windsor, und James, Viscount Severn, erscheinen.

Im Bild: Arbeiter sind auf Gerüsten zu sehen, während die Vorbereitungen für das Platinjubiläumswochenende der Königin am Freitag fortgesetzt werden

Im Bild: Arbeiter sind auf Gerüsten zu sehen, während die Vorbereitungen für das Platinjubiläumswochenende der Königin am Freitag fortgesetzt werden

Im Bild: Arbeiter sind auf Gerüsten zu sehen, während die Vorbereitungen für das Platinjubiläumswochenende der Königin am Freitag fortgesetzt werden

Vor dem Platin-Jubiläum der britischen Königin Elizabeth in London werden Bauarbeiten am Buckingham Palace durchgeführt

Vor dem Platin-Jubiläum der britischen Königin Elizabeth in London werden Bauarbeiten am Buckingham Palace durchgeführt

Vor dem Platin-Jubiläum der britischen Königin Elizabeth in London werden Bauarbeiten am Buckingham Palace durchgeführt

Die lange Tradition des Vereinigten Königreichs, königliche Jubiläen, Hochzeiten und Krönungen mit dem Anzünden von Leuchtfeuern zu feiern, wird anlässlich des Platinum Jubilee fortgesetzt.

Im gesamten Vereinigten Königreich, auf den Kanalinseln, auf der Isle of Man und in den britischen Überseegebieten werden Leuchtfeuer entzündet.

Zum ersten Mal werden auch in allen Hauptstädten der Commonwealth-Länder Leuchtfeuer entzündet, um das Platinjubiläum der Queen zu feiern.

Am Freitag, dem 3. Juni, findet in der St. Paul’s Cathedral ein Thanksgiving-Gottesdienst für die Herrschaft der Königin statt. Der Gottesdienst umfasst Lesungen aus der Bibel sowie Gebete und Hymnen, die sowohl vom Chor als auch von der Gemeinde gesungen werden.

Während des Gottesdienstes wird die Kirchenglocke mit dem Namen Great Paul geläutet. Es wurde 1882 hergestellt, verstummte jedoch in den 1970er Jahren aufgrund eines defekten Mechanismus.

Sie wurde 2021 restauriert und seitdem acht Mal geläutet. Dies ist jedoch der erste königliche Anlass, für den es geläutet wurde.

Mehr als 1.400 paradierende Soldaten, 200 Pferde und 400 Musiker werden bei der traditionellen Parade zusammenkommen, um den offiziellen Geburtstag der Königin zu feiern, der normalerweise am zweiten Samstag im Juni stattfindet.  Im Bild: Trooping the Colour Parade im Juni 2017

Mehr als 1.400 paradierende Soldaten, 200 Pferde und 400 Musiker werden bei der traditionellen Parade zusammenkommen, um den offiziellen Geburtstag der Königin zu feiern, der normalerweise am zweiten Samstag im Juni stattfindet.  Im Bild: Trooping the Colour Parade im Juni 2017

Mehr als 1.400 paradierende Soldaten, 200 Pferde und 400 Musiker werden bei der traditionellen Parade zusammenkommen, um den offiziellen Geburtstag der Königin zu feiern, der normalerweise am zweiten Samstag im Juni stattfindet. Im Bild: Trooping the Colour Parade im Juni 2017

Der Gottesdienst beginnt um 11.30 Uhr und Great Paul wird zwischen 10.50 und 10.55 Uhr geläutet, gefolgt von einem Glockengeläut. Nach dem Gottesdienst findet ein Empfang im Rathaus statt.

Die Party im Palace wird die Hauptveranstaltung am Samstag, den 4. Juni sein, aber als Teil der zentralen Wochenendfeierlichkeiten wird Epsom Downs Racecourse die 243. Auflage von The Derby veranstalten.

Am Sonntag, 5. Juni, feiern mehr als 60.000 Menschen das Jubiläum mit einem eigenen Big Lunch.

Seit Beginn der Idee im Jahr 2009 hat The Big Lunch jedes Jahr Gemeinschaften ermutigt, ihre Verbindungen zu feiern und sich ein bisschen besser kennenzulernen, indem sie in einem Geist von Spaß und Freundschaft zusammenkommen.

Im Jahr 2022 wird The Big Lunch die Jubiläumsfeierlichkeiten in das Herz jeder Gemeinde bringen.

Die Menschen sind eingeladen, im Rahmen der Platinum Jubilee-Feierlichkeiten Freundschaft, Essen und Spaß mit Nachbarn zu teilen.

Ein großes Jubiläums-Mittagessen kann groß oder klein sein – Straßenfest oder Picknick, Tee und Kuchen oder ein Grillfest im Garten. The Big Lunch bietet Tipps und Ideen für die Ausrichtung einer Veranstaltung.

Das Feierwochenende endet mit dem Platinum Jubilee Pageant mit mehr als 5.000 Teilnehmern aus dem gesamten Vereinigten Königreich und dem Commonwealth und findet vor der Kulisse des Buckingham Palace und der umliegenden Straßen statt.

Die lange Tradition Großbritanniens, königliche Jubiläen, Hochzeiten und Krönungen mit dem Anzünden von Leuchtfeuern zu feiern, wird anlässlich des Platinum Jubilee fortgesetzt.  Oben: Während des diamantenen Thronjubiläums der Königin im Jahr 2012 wird in Edinburgh ein Leuchtfeuer entzündet

Die lange Tradition Großbritanniens, königliche Jubiläen, Hochzeiten und Krönungen mit dem Anzünden von Leuchtfeuern zu feiern, wird anlässlich des Platinum Jubilee fortgesetzt.  Oben: Während des diamantenen Thronjubiläums der Königin im Jahr 2012 wird in Edinburgh ein Leuchtfeuer entzündet

Die lange Tradition Großbritanniens, königliche Jubiläen, Hochzeiten und Krönungen mit dem Anzünden von Leuchtfeuern zu feiern, wird anlässlich des Platinum Jubilee fortgesetzt. Oben: Während des diamantenen Thronjubiläums der Königin im Jahr 2012 wird in Edinburgh ein Leuchtfeuer entzündet

Eine allgemeine Ansicht des Gold State Coach im Royal Mews, Buckingham Palace, London, Freitag, 6. Mai 2022

Eine allgemeine Ansicht des Gold State Coach im Royal Mews, Buckingham Palace, London, Freitag, 6. Mai 2022

Eine allgemeine Ansicht des Gold State Coach im Royal Mews, Buckingham Palace, London, Freitag, 6. Mai 2022

Es wird Straßenkunst, Theater, Musik, Zirkus, Karneval und Kostüme kombinieren und den Dienst an der Herrschaft Ihrer Majestät feiern sowie den kollektiven Dienst von Menschen und Gemeinschaften im ganzen Land ehren.

Die Glocken der Westmiminster Abbey werden läuten, um den Beginn des Festzugs zu markieren, wie sie es am Tag der Krönung der Königin getan haben.

Dabei wird die berittene Band der Queen’s Household Cavalry die Gold State Coach auf einer von Menschenmassen bevölkerten Route zurück zum Buckingham Palace führen.

Aus vergoldetem Holz, einer dünnen Schicht Blattgold über Holz, ist die Kutsche der Königin sieben Meter lang, wiegt vier Tonnen und ist 12 Fuß hoch und wird wegen ihres Gewichts und ihrer Federung immer nur im Schritttempo benutzt.

Die große Kutsche, die von acht Windsor Grey-Pferden gezogen wird und von der berittenen Band der Haushaltskavallerie angeführt wird, wird am Sonntag, dem 5. Juni, das spektakuläre Finale des Karnevalsumzugs beginnen, wenn die Prozession die fast zwei Meilen lange Strecke entlangfährt.

Mehr als 10.000 Menschen werden beteiligt sein, darunter das Militär und mehr als 6.000 Freiwillige, Künstler, Schlüsselkräfte und 2.500 Mitglieder der Öffentlichkeit.

Auch namhafte Persönlichkeiten aus Musik, Film, Sport und Kunst nehmen am Festzug teil, während die Bundeswehr eine Schlüsselrolle übernimmt.

Insgesamt werden rund 1.800 Soldatinnen und Soldaten anwesend sein, um die Royal Navy, die Royal Marines, die British Army und die Royal Air Force zu vertreten.

Adrian Evans, Master Master, sagte: „Überall, wo man hinschaut, in den goldenen Skulpturen und bemalten Tafeln, in den Uniformen der Postillons, Stallknechte, Lakaien, Diener und berittenen Wachen, gibt es eine reiche Tradition und Geschichte.

“Es wird ein einzigartiges Spektakel sein, dass wir das Privileg haben, den Festzug zu eröffnen, und es wird den Ton für die vielen spektakulären Sehenswürdigkeiten angeben, die noch kommen werden.”

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.