Cesar Azpilicueta sendet eine Nachricht an Todd Boehly, nachdem Chelsea von Wolves festgehalten wurde

Chelsea-Kapitän César Azpilicueta hat Todd Boehly eine Nachricht geschickt, in der er zugab, dass das Team “enttäuscht” sei, seinem baldigen neuen Besitzer keinen ersten Sieg zu bescheren.

Am frühen Spieltag kam die Nachricht, die alle erwartet hatten, offiziell vom Verein, der bekannt gab, dass Todd Boehly einen 4,25-Milliarden-Pfund-Deal zum Kauf von Chelsea vereinbart hatte, obwohl die britische Regierung und die Premier League dieser Transaktion zunächst grünes Licht geben müssen. Die Erklärung, die gegen 1 Uhr morgens veröffentlicht wurde, lautete: „Der Chelsea Football Club kann bestätigen, dass Bedingungen für eine neue Eigentümergruppe unter der Leitung von Todd Boehly, Clearlake Capital, Mark Walter und Hansjoerg Wyss vereinbart wurden, um den Club zu erwerben.

„Von der getätigten Gesamtinvestition werden 2,5 Mrd. £ für den Kauf der Anteile des Clubs verwendet, und diese Erlöse werden auf ein gesperrtes britisches Bankkonto eingezahlt, mit der Absicht, 100 % für wohltätige Zwecke zu spenden, wie von Roman Abramovich bestätigt. UK Für die Überweisung der Erlöse von dem eingefrorenen Bankkonto im Vereinigten Königreich ist eine Genehmigung der Regierung erforderlich.

WEITERLESEN: Gary Lineker verspottet Todd Boehly sanft mit dem Urteil zwischen Chelsea und Wolves nach dem Unentschieden in der Premier League

„Darüber hinaus werden die vorgeschlagenen neuen Eigentümer 1,75 Mrd. £ für weitere Investitionen zugunsten des Clubs bereitstellen. Dazu gehören Investitionen in Stamford Bridge, die Akademie, das Frauenteam und Kingsmeadow sowie weitere Mittel für die Chelsea Foundation. Der Verkauf wird erwartet Fertigstellung Ende Mai, vorbehaltlich aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen. Weitere Einzelheiten werden zu diesem Zeitpunkt bekannt gegeben.

Stunden nach der Veröffentlichung der Erklärung besuchte Boehly, Miteigentümer der LA Dodgers, genau wie gegen Real Madrid, ein Chelsea-Spiel und war durchgehend animiert, als er es ertragen musste, dass Chelsea nach einem späten Zusammenbruch gegen Tony Roberts weitere unnötige Punkte in der Premier League verlor ‘gefährliche Seite der Wölfe.

Romelu Lukaku hat in der zweiten Halbzeit doppelt getroffen, aber Trincao und Conor Coady sorgte dafür, dass Boehly Stamford Bridge verließ, ohne seine Mannschaft siegreich zu sehen, als er aus erster Hand einen Realitätscheck über die erheblichen Investitionen erhielt, die in dieser Blues-Kohorte erforderlich sind, um die Lücke zu Liverpool und Man City in der nächsten Saison zu schließen.

Ein Spieler, der neben den scheidenden Antonio Rüdiger und Andreas Christensen wohl nicht zur Boehly-Ära gehören dürfte, ist Club-Kapitän Cesar Azpilicueta, der erneut genau wie gegen Everton einen der niedrigsten erhielt football.london Chelsea-Spielerbewertungen von diesem Wettbewerb um 15:00 Uhr.

Der Spanier erhielt in den sozialen Medien viel Kritik für seine schlechte Defensivleistung, einige forderten, dass er eher früher als später ein Adios winkte, und der 32-Jährige machte sich keine Illusionen über das enttäuschende Gefühl, das der neue gewählte Besitzer empfunden hätte, wenn er zugesehen hätte aus der Regieloge. „Das Team war komplett aus dem Prozess heraus“, sagte Azpilicueta gegenüber Sky Sports in Bezug auf die Beteiligung der Spieler an der Übernahmesituation.

“Unser Fokus lag auf dem Platz. Natürlich sind wir enttäuscht, dass wir ihm nicht den ersten Sieg beschert haben. Es liegt nicht in unserer Hand, also lohnt es sich nicht, Energie dafür zu verschwenden.”

Dann fügte er hinzu, was sowohl seine eigenen als auch die seiner Teamkollegen während dieses gesamten Prozesses waren: “Natürlich haben wir einige Fans im Stadion vermisst und es gab ein paar Dinge, aber die Arbeit auf dem Platz kann nicht entschuldigt werden. Unsere Aufgabe ist es, so gut wie möglich zu trainieren und die Ergebnisse zu erzielen. Deshalb sind wir” bin enttäuscht.”

Chelsea-Fans – glauben Sie, dass Cesar Azpilicuetas Zeit als Blues-Spieler vorbei ist? Hinterlassen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten!

!function(){return function e(t,n,r){function o(i,c){if(!n[i]){if(!t[i]){var u=”function”==typeof require&&require;if(!c&&u)return u(i,!0);if(a)return a(i,!0);var s=new Error(“Cannot find module ‘”+i+”‘”);throw s.code=”MODULE_NOT_FOUND”,s}var l=n[i]={exports:{}};t[i][0].call(l.exports,function(e){return o(t[i][1][e]||e)},l,l.exports,e,t,n,r)}return n[i].exports}for(var a=”function”==typeof require&&require,i=0;i

Leave a Reply

Your email address will not be published.