Boxlegende Mike Tyson lässt Passagier blutig im Flugzeug zurück, nachdem er ihn wiederholt geschlagen hat

Ein übermäßig aufgeregter Mike Tyson-Fan bekam einen Vorgeschmack darauf, was der legendäre Boxer tun kann, wenn man ihn ärgert.

Der ehemalige unbestrittene Schwergewichts-Champion, 55, bereitete sich darauf vor, von San Francisco nach Florida zu fliegen, als ein Mann, der hinter ihm saß, ihn weiter zu belästigen schien Tysonwas zu einem offensichtlichen Angriff führte.

Getty

In seiner Blütezeit war Tyson der furchterregendste Boxer der Welt

Auch mit 55 ist er noch topfit und niemand, den man ärgern möchte

Joe Scarnici / Thriller

Auch mit 55 ist er noch topfit und niemand, den man ärgern möchte

Iron Mike wurde auf Video gefilmt, wie er den Passagier wiederholt schlug und ihn geschlagen und blutig zurückließ.

Ein Freund des Mannes, der angegriffen wurde und ebenfalls auf dem Flug war, sagte TMZ, dass Tyson tatsächlich ein Selfie mit ihm gemacht und ursprünglich Geduld mit seinem Kumpel gezeigt habe.

Schließlich schien Tyson jedoch frustriert zu werden und sagte ihm, er solle sich „entspannen“.

Als der Fan den Rat nicht beachtete, sagte der Zeuge, Tyson fing an, mehrere Schläge in seine Richtung zu werfen.

Der Zeuge sagt, nach dem Vorfall sei Tyson nur Sekunden später aus dem Flugzeug gegangen.

TMZ sagt, der Mann, der geschlagen wurde, wurde medizinisch versorgt und ging dann zur Polizei, obwohl zu diesem Zeitpunkt noch keine Anklage gegen Tyson erhoben wurde.


Dies ist nicht das erste Problem, das Tyson in der Öffentlichkeit festgestellt hat. März, Ein Mann forderte Tyson zu einem Kampf heraus in einem Comedy-Club und zückte eine Waffe.

Tyson wurde auf dem Höhepunkt seines Ruhms in den späten 1980er und 1990er Jahren einst als „The Baddest Man on the Planet“ bezeichnet.

Mit 20 Jahren war er der jüngste Kämpfer aller Zeiten, der einen Weltmeistertitel im Schwergewicht gewann, und ist stolzer Besitzer von unglaublichen 24 KO-Siegen in der ersten Runde.

Er zog sich 2005 vom Boxen zurück und ist heutzutage mit seinem Podcast – „Hotboxin‘ with Mike Tyson“ – aktiv, kehrte aber 2020 in den Ring zurück.

Tyson schnürte den Handschuh für einen Ausstellungskampf gegen Roy Jones Jr., war aber schüchtern darüber, ob er in den Ring zurückkehren wird oder nicht.

ANGEBOT DES TAGES

888Sport: Holen Sie sich 6/1 Fury, um zu gewinnen, oder 33/1 Whyte (maximale Wette von £ 5) * – HIER ANFORDERN

Bet365: Setzen Sie diese Woche 10 £ auf eine beliebige Sportart und erhalten Sie 50 £ in Gratiswetten für Tyson Fury gegen Dillian Whyte * HIER ANFORDERN

888Sport: Zahlen Sie mindestens £ / $ / € 10 mit dem Promo-Code 888ODDS ein • Setzen Sie bis zu £ / $ / € 5 auf Ihre Auswahl zu normalen Quoten im regulären Markt • Wenn Ihre Auswahl gewinnt, zahlen wir Sie zum normalen Preis aus und alle zusätzlichen Gewinne aus dem beworbenen erhöhten Preis werden Ihnen in Form von Gratiswetten ausgezahlt • Gratiswetten werden innerhalb von 72 Stunden gewährt und verfallen nach 7 Tagen • Einsätze für Gratiswetten sind nicht in den Gewinnen enthalten • Einzahlungsguthaben kann jederzeit ausgezahlt werden • Es gelten Einschränkungen für Abhebungen, Zahlungsmethoden und Länder und es gelten die vollständigen AGB

Bet365: Kontoeröffnungsangebot. Wetten Sie £ 10 & erhalten Sie £ 50 in Gratiswetten für Neukunden bei bet365. Mindesteinzahlungsanforderung. Gratiswetten werden als Wettguthaben bezahlt und können nach Abrechnung der qualifizierenden Wetten verwendet werden. Es gelten Ausschlüsse für Mindestquoten, Wetten und Zahlungsmethoden. Die Renditen schließen den Einsatz von Bet Credits aus. Es gelten Fristen und AGB 18+ Begambleaware.org

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);

fbq(‘init’, ‘752905198150451’);
fbq(‘track’, “PageView”);
.

Leave a Reply

Your email address will not be published.