Blac Chyna hat ein riesiges Lächeln im Gesicht, nachdem er vor Gericht in einer 108-Millionen-Dollar-Klage gegen Kardashians erschienen ist

Blac Chyna hatte nur wenige Stunden nach einem Gerichtsauftritt in ihrer 108-Millionen-Dollar-Klage gegen die Kardashians ein breites Lächeln im Gesicht, wo potenzielle Geschworene ihre Verachtung gegenüber der berühmten Reality-TV-Familie zum Ausdruck gebracht hatten.

Die 33-jährige ehemalige Verlobte von Rob Kardashian strahlte, als sie zum Abendessen in JOEY Woodland Hills im Vorort Woodland Hills von Los Angeles ging, nachdem sie gesehen hatte, wie Kylie Jenner, Kim und Khloe Kardashian zusammen mit Mutter Kris Jenner von Privatpersonen während der Juryauswahl beschimpft wurden .

Chyna – geborene Angela Renée White – sah entspannt aus, als sie einen gelben Batik-Marken-Trainingsanzug zusammen mit passenden Low-Top-Sneakers trug.

Alles gut: Blac Chyna strahlte, als sie Stunden nach ihrem Erscheinen vor Gericht zum Abendessen im JOEY Woodland Hills in Woodland Hills, einem Vorort von Los Angeles, aufbrach

Alles gut: Blac Chyna strahlte, als sie Stunden nach ihrem Erscheinen vor Gericht zum Abendessen im JOEY Woodland Hills in Woodland Hills, einem Vorort von Los Angeles, aufbrach

Uh oh: Sie war gerade vor Gericht in der Innenstadt von Los Angeles, um zu sehen, wie Kylie Jenner, Kim und Khloe Kardashian zusammen mit Mutter Kris Jenner von Privatpersonen während der Juryauswahl beschimpft wurden

Uh oh: Sie war gerade vor Gericht in der Innenstadt von Los Angeles, um zu sehen, wie Kylie Jenner, Kim und Khloe Kardashian zusammen mit Mutter Kris Jenner von Privatpersonen während der Juryauswahl beschimpft wurden

Uh oh: Sie war gerade vor Gericht in der Innenstadt von Los Angeles, um zu sehen, wie Kylie Jenner, Kim und Khloe Kardashian zusammen mit Mutter Kris Jenner von Privatpersonen während der Juryauswahl beschimpft wurden

Dies geschah Stunden, nachdem potenzielle Geschworene die Kardashian-Jenners in einem Gerichtssaal in der Innenstadt von Los Angeles ins Gesicht geredet hatten.

Kim Kardashian, ihre Mutter Kris Jenner und ihre Schwestern Khloe Kardashian und Kylie Jenner saßen alle in der ersten Reihe eines Gerichtssaals in Los Angeles, als potenzielle Geschworene ihre Gefühle über die berühmte Familie und die vier Frauen zum Ausdruck brachten, die alle Verteidiger in einer von Chyna eingereichten Klage waren.

„Alles, was mit ihren Namen zu tun hat, ist für mich ein großes Nein“, sagte ein Mann. “Ich glaube nicht, dass Reality-TV gut für die Gesellschaft ist.”

Chyna verklagt die Kardashians und behauptet, sie hätten ihre Fernsehkarriere zerstört, und während der Juryauswahl fragte ihre Anwältin Lynne Ciani Dutzende von Kandidaten nach ihren Gefühlen gegenüber dem Kläger und den Angeklagten, und die Realität zeigt, woher der Fall stammt.

Vibes: Die 33-jährige Influencerin – geborene Angela Renée White – sah entspannt aus, als sie einen gelben Batik-Marken-Trainingsanzug zusammen mit passenden Low-Top-Sneakers trug

Vibes: Die 33-jährige Influencerin – geborene Angela Renée White – sah entspannt aus, als sie einen gelben Batik-Marken-Trainingsanzug zusammen mit passenden Low-Top-Sneakers trug

Vibes: Die 33-jährige Influencerin – geborene Angela Renée White – sah entspannt aus, als sie einen gelben Batik-Marken-Trainingsanzug zusammen mit passenden Low-Top-Sneakers trug

Leave a Reply

Your email address will not be published.