Anne Darwins atemberaubendes Leuchten, neues Leben nach der Trennung von John und Karriere seit dem Gefängnis

Die „Witwe“ des Kanufahrers Anne Darwin ließ den Conman-Ehemann John Darwin fallen, während sie im Gefängnis war, und bekam nach ihrer Freilassung eine glamouröse Verjüngungskur, als sie ihr neues Leben begann

Video wird geladen

Video nicht verfügbar

Anne Darwin macht Ex-Ehemann John für Betrugsplan im Jahr 2016 verantwortlich

Anne Darwin sieht jetzt ganz anders aus als die jämmerliche Figur, die wir sahen, nachdem der gefälschte Kanu-Todesbetrug aufgedeckt wurde.

Anne war nicht zu verwechseln, als sie mit ihrem strahlend weißen Bob und ihrer Markenbrille und einer ziemlich heruntergekommenen Strickjacke vor Gericht geführt wurde.

Die leise sprechende ehemalige Arzthelferin wurde wegen Betrugs zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt, länger als die sechs Jahre ihres Mannes Johannes Darwin empfangen.

Im Jahr 2002 belog Anne die Polizei und sogar ihre eigenen Söhne, als sie die trauernde Witwe spielte, nachdem ihr Mann bei einem tragischen Kanuunglück auf See ums Leben gekommen war.

Anne war sich jedoch völlig bewusst, dass ihr Mann noch am Leben war, da er heimlich neben dem Haus der Familie lebte und immer ihr Bett teilte, während sie seine Lebensversicherungspolice in Höhe von 250.000 Pfund abholte.

Das ehemalige Ehepaar nutzte seine unrechtmäßig erworbenen Gewinne, um um die Welt zu fliegen, um ein neues Leben zu beginnen, und kaufte schließlich 2007 ein tropisches Anwesen in einem Dorf in Panama für 200.000 Pfund.

Anne Darwin wurde wegen Betrugs ins Gefängnis gesteckt

Erhalten Sie die Nachrichten Sie möchten direkt in Ihren Posteingang. Melden Sie sich hier für einen Mirror-Newsletter an .

Aber eine Änderung der Visagesetze in Panama bedeutete, dass John nicht bleiben konnte und sensationell nach Großbritannien zurückkehrte.

Er ging direkt in eine Polizeiwache, nannte seinen richtigen Namen und versuchte dann zu behaupten, er leide seit fünf Jahren an Amnesie.

Das Paar war erschüttert, als während der Zeit, in der John angeblich vermisst wurde, ein Foto von ihnen in einem Immobilienmakler auftauchte – sowie schmutzige E-Mails zwischen ihm und Anne.

Anne wurde 2011 aus dem Gefängnis entlassen und nutzte die Qualifikationen, die sie im Gefängnis erworben hatte. Sie fand eine Stelle bei der RSPCA und zog in ein Dorf außerhalb von York.

Die 70-Jährige hatte ein glamouröses Makeover, änderte ihre Haarfarbe und eine trendigere Brille.

Sie lebt jetzt ein ruhiges Leben in einem kleinen Bungalow mit einem Schlafzimmer in einem Dorf in North Yorkshire – wo nur wenige ihrer Nachbarn ihre Identität kennen.

Anne hat angefangen zu wandern, um ihren Kopf frei zu bekommen, und unternimmt Spaziergänge in den North Yorkshire Moors und Cleveland Hills.

Entsprechend Die tägliche PostSie ist zu ihrem Mädchennamen zurückgekehrt und wollte sich nicht äußern, wenn sie nach dem Neuen gefragt wurde ITV Theater.

Die atemberaubende Anne veränderte ihren Look
(

Bild:

MDM)

Eine Nachbarin sagte ihnen: „Wir kennen sie einfach als Anne. Sie ist sehr ruhig, aber freundlich. Sie hat nie erwähnt, was sie getan hat, aber warum sie es sollte.

„Ich erinnere mich an die ganze Kanugeschichte. Es ist ziemlich amüsant, dass sie hier lebt, aber ich nehme an, es ist lange her und sie macht einfach mit ihrem Leben weiter.“

Anne hat ihren eigenen Bericht über den Skandal in ihrem Buch „Out Of My Depth“ gegeben, das als „wahre Geschichte“ von Annes Reise von einer gewöhnlichen Hausfrau zu „Canoe Widow, Panama und Gefängnis“ bezeichnet wurde.

Sie erklärte, dass sie das Buch geschrieben habe, um sich selbst zu helfen, und als Liebesbrief an ihre Kinder, um ihnen verständlich zu machen, warum sie bei dem fiesen Plan mitgemacht habe – und den Erlös für wohltätige Zwecke gespendet habe.

Anne war von ihren Söhnen Mark und Anthony öffentlich verleugnet worden, die wütend über die Täuschung ihrer beiden Eltern waren und sagten, sie wollten sie nie wieder sehen.

„Nachdem die Wahrheit herauskam, dass wir zusammen in Panama gelebt hatten, schrieb ich ständig an Mark und Anthony, um zu sagen: ‚Es tut mir so leid. Ich liebe dich wirklich‘“, erklärte Anne gegenüber The Guardian.

„Aber sie weigerten sich, mich zu sehen oder mit mir zu sprechen. Das erste Mal, als ich sie sah [afterwards] war bei meinem Prozess, als Mark als erster gegen mich aussagte. Nachdem er den Zeugenstand verlassen hatte, hob er nur flüchtig seinen Blick, um mich zu treffen. Ich war total schockiert, wie dunkel und voller Wut sie waren. Das zu sehen, war absolut entsetzlich.“

Monica Dolan als Anne Darwin in „Der Dieb, seine Frau und das Kanu“.
(

Bild:

PA)

Nach neun langen Jahren des Brückenbauens wurde Anne nun von ihrem Sohn Mark vergeben und begann eine Beziehung mit Anthony.

Mark sagte: „Es war ein grausamer Verrat, den kein Elternteil jemals seinen Kindern zufügen sollte – der Schmerz und das Leid, das mir und meinem Bruder dadurch zugefügt wurde, ist unbeschreiblich. ist etwas, das mein Leben für immer verderben wird.”

Er fügte hinzu: „Ich habe ihr bis zu einem gewissen Grad vergeben, aber ich werde es nie verstehen oder vergessen.“

Anders sieht es bei John aus, der jetzt mit seiner 23 Jahre jüngeren Frau Mercy auf den Philippinen lebt.

Jetzt prügelt er die Unterhosen und T-Shirts seiner Markthändlerin für £ 4,35 pro Mal in einer riesigen Markthalle aus und erhält Berichten zufolge immer noch eine britische staatliche Rente von rund £ 134 pro Woche.

Während Anne immer noch Single ist und gerne Zeit mit ihren vier Enkelkindern verbringt.

Haben Sie eine Geschichte zu erzählen? Emailwebfeatures@trinitymirror.com

Weiterlesen

Weiterlesen

!function(){return function e(t,n,r){function o(i,c){if(!n[i]){if(!t[i]){var u=”function”==typeof require&&require;if(!c&&u)return u(i,!0);if(a)return a(i,!0);var s=new Error(“Cannot find module ‘”+i+”‘”);throw s.code=”MODULE_NOT_FOUND”,s}var l=n[i]={exports:{}};t[i][0].call(l.exports,function(e){return o(t[i][1][e]||e)},l,l.exports,e,t,n,r)}return n[i].exports}for(var a=”function”==typeof require&&require,i=0;i

Leave a Reply

Your email address will not be published.